Lumoro.de Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: Lumoro.de Erfahrungen

    Unser Praxistest über Lumoro.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

    Ein altbackener, in Rosa gehaltener Auftritt erwartet den Besucher, wenn man das Online Dating Portal Lumoro.de besucht. Das Versprechen hier mit Leichtigkeit seinen Traumpartner zu finden sticht ins Auge. Aber bis auf die bei solchen Seiten übliche kostenlose Registrierung finden wir keinerlei weiteren Informationen über den Service oder Kosten des Online Dating Portals. Das macht uns stutzig und wir fangen mit unserer Recherche an.

    Laut den AGB der Seite Lumoro.de ist der Betreiber des Portals Hüseyin Emre Yücel aus Istanbul in der Türkei. Es scheint sich hier um eine Privatperson zu handeln. Auffällig ist auch, dass die AGB als Foto eingestellt sind, meist ein erster Hinweis auf eine Abzocke. Und in der Tat handelt es sich hier um einen moderierten Chat mit Animateuren.

    Wenn du ebenfalls schon mit Lumoro.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu Lumoro.de

    Die als Foto eingestellte AGB des Portals kommt uns bekannt vor und wir stellen fest, dass wir diese schon auf einigen Portalen von türkischen Privatpersonen gesehen haben. Und tatsächlich auch bei der Seite Lumoro.de handelt es sich um eine Abzocke durch moderierte Chats.

    Hier ein Auszug aus den AGB:

    „Bei www.Lumoro.de handelt es sich um einen moderierten Dienst. Die Moderation dient dazu, die Aktivitäten über das Portal und damit die Umsätze des Betreibers zu erhöhen. Dazu legen Moderatoren, die vom Betreiber beschäftigt werden, eine Vielzahl von Profilen fiktiver Personen an.“

    Bei weiterer Recherche stoßen wir auf zahlreiche negative Erfahrungsberichte von verärgerten Kunden, die den Einsatz von Animateuren und teuren Folgekosten bei Lumoro.de beklagen. Es hat den Anschein, dass sich hinter den verschiedenen Privatpersonen ein und dieselbe Person befindet. Auch bei Lumoro.de, wo der Betreiber diesmal unter dem Namen Hüseyin Emre Yücel wieder mit Sitz in Istanbul in der Türkei auftritt.

    Er scheint die Masche der moderierten Chats auf all seinen Online Dating Portalen zu benutzen, um schnell an das Geld seiner ahnungslosen Kunden zu bekommen. Seine angestellten Animateure verstecken sich hinter den fiktiven Profilen im Mitgliederbereich und senden Dutzende von Chatanfragen an das Neumitglied. Die Sache hat nur einen Haken, diese muss teure Flirtcoins kaufen, um auf diese zu antworten.

    Auch hier finden wir einen Hinweis in den AGB:

    „Die Nutzung einiger Dienste auf der Plattform Lumoro.de ist entgeltpflichtig. Mit Ausnahme der Funktion Directcall ist die Entrichtung der Entgelte nur mit Flirtcoins möglich, die der Teilnehmer zuvor zahlungspflichtig erwerben kann.“

    Diese Moderatoren verstricken den Neuling, meist mit erotischen Nachrichten, in sinnlose Chats mit dem Ziel zum Kauf von mehr Flirtcoins. Eine weitere Methode ist der Directcall, der ebenfalls sehr kostspielig ist. Es versteht sich von selbst, dass man auch hier nur mit bezahlten Animateuren in Kontakt kommt.

    Das Fazit der Lumoro.de Erfahrungen

    Bei dem Portal Lumoro.de handelt es sich um eine dreiste Abzocke mittels moderierten Chats und sogenannten Directcalls. Der Besucher der Seite wird bewusst in die Irre geführt und zahlt horrende Gebühren für Chats und Telefonanrufe mit Moderatoren des Betreibers, die sich hinter fiktiven Profilen verstecken. Reale Treffen sind absolut ausgeschlossen.

    Teile uns ebenfalls deine Lumoro.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

    c-Date Logo

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Partnervermittlung

    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite