Ergebnis der LoveQuiz.de Erfahrungen: Der Praxistest zu LoveQuiz.de ist zufriedenstellend ausgefallen.

LoveQuiz.de Erfahrungen Abzocke
  • Sehr guter Ruf des Betreibers

  • Moderne Dating-App, gutes Design

  • Gutes Preis-Leistungsverhältnis bei der Premium-Mitgliedschaft

  • Gute Bewertungen der Dating-App

    Kurztest: LoveQuiz.de Erfahrungen

    Bei LoveQuiz.de kann man sich die Lovequiz Dating-App herunterladen. Die App ist sehr zeitgemäß und wirbt damit, dass hier jeder einen passenden Partner finden kann. Das Ganze funktioniert sehr spielerisch. Im „Fragenflirt“ können Nutzer zahlreiche Fragen zu allen möglichen Lebensbereichen beantworten und gleichzeitig die Wichtigkeit der Frage bewerten. Der Algorithmus der App durchsucht dann die Datenbank nach den Profilen mit den größten Übereinstimmungen. Alter und Region werden dabei ebenfalls berücksichtigt.

    Die App stammt aus dem Hause ICONY. Die Firma hat ihren Sitz im schwäbischen Reutlingen und betreibt das ICONY-Netzwerk, zu dem auch andere bekannte Dating-Apps und Webseiten gehören. ICONY genießt einen guten Ruf und steht für Sicherheit und Professionalität bei der Partnervermittlung. Auch auf LoveQuiz.de gibt es keine Abzocke zu befürchten. Die Preise sind auch in Ordnung. Es spricht also nichts dagegen, die App einmal auszuprobieren.

    Wenn du ebenfalls schon mit LoveQuiz.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu LoveQuiz.de

    Auf LoveQuiz.de findet man den Download-Link für die dazugehörige Lovequiz App. Die App ist äußerst modern und entspricht in technischer Hinsicht und in der Handhabung den aktuellen Standards. Im Vergleich zu vielen anderen Dating-Apps, unterscheidet sich Lovequiz dadurch, dass es nicht nur darum gehen soll Leute zu finden, die man rein optisch attraktiv findet. Vielmehr soll es darum gehen charakterlich kompatible Partner zu finden.

    So funktioniert's

    Auf der App kann man sich einen Steckbrief anlegen und den sogenannten „Fragenflirt“ starten. Im Fragenflirt kann ein Nutzer zahlreiche Fragen zu Alltagsthemen, Politik, Lebenseinstellung, Hobbys und vielen anderen Themenbereichen beantworten und gleichzeitig die Wichtigkeit jeder Frage bewerten. Mit den gesammelten Informationen durchsucht die App dann die eigene Datenbank nach anderen Singles und berechnet die Übereinstimmungen, beziehungsweise findet die Matches mit der besten Kompatibilität. Sie berechnet den sogenannten „Matchfaktor“, der dann in Prozent im jeweiligen Profil angegeben wird. Dementsprechend werden dem Nutzer die Profile angezeigt, mit denen er einen hohen Matchfaktor hat. Region und Alter werden dabei natürlich ebenfalls berücksichtigt. Die Idee ist gut und die Umsetzung sehr gelungen. Die Nutzung der App macht Spaß.

    Kosten

    Bereits nach der kostenlosen Anmeldung kann man viele Funktionen der App nutzen. Man kann das eigene Profil anlegen und am „Lovequiz“ teilnehmen. Außerdem bekommt man einige Test-Nachrichten gutgeschrieben und kann Smileys versenden. Auf eingehende Nachrichten kann man ebenfalls antworten. Wer die App in vollem Umfang nutzen möchte, hat die Möglichkeit eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft abzuschließen. Die Kosten für die Mitgliedschaften sind relativ überschaubar. Ein Monat kostet 9,99 EUR, eine Woche 4,99 EUR und ein Schnuppertag kostet 3,49 EUR. Die Vorteile einer Premium-Mitgliedschaft sind zum Beispiel das unbegrenzte Schreiben von Nachrichten, unbegrenztes Bilder verschicken und Favoriten speichern. Da wir keine Hinweise auf eine Abzocke finden können, und der Betreiber der App, die ICONY aus Reutlingen, einen ausgezeichneten Ruf genießt, spricht unserer Meinung nach nichts dagegen, sich auf LoveQuiz.de anzumelden.

    Fazit der LoveQuiz.de Erfahrungen

    Die Dating App Lovequiz überzeugt mit modernem Design und einfacher, intuitiver Bedienung. Mit Hilfe eines Fragenkatalogs errechnet die App wie gut zwei Mitglieder zusammenpassen. Viele Funktionen lassen sich kostenlos nutzen. Mit einer Premium-Mitgliedschaft bekommt man die volle Funktionalität und erhöht die Chancen bei der Partnersuche. Die Preise dafür sind fair. Sowohl die App, als auch ihr Betreiber genießen einen ausgezeichneten Ruf. Abzocke gibt es hier jedenfalls nicht zu befürchten. Wir können Lovequiz durchaus empfehlen.

    Teile uns ebenfalls deine LoveQuiz.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich 25.000+ Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern


    • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    • 5,4+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 40%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    • 1,5+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Zielgruppe der Singlebörse: Über 30


    • Hohe Zufriedenheit und sicheres Flirten


    • Keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite