LoveLuu.de Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: LoveLuu.de Erfahrungen

    Der Praxistest zu LoveLuu.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

    Die Dating Seite LoveLuu.de wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung, einem großen Mitgliederbereich und, dass man hier schnell seinen Traumpartner finden kann. Allerdings stellen wir nach bereits sehr kurzer Recherchen fest, dass es sich bei der Dating Plattform um eine Abzocke Seite der BeKa Media GmbH handelt.

    Das Portal wirbt zwar mit einem großen Mitgliederbereich, allerdings sind alle Profile ausschließlich Fake Profile, die von Moderatoren betrieben werden. Es handelt sich also um einen moderierten Chat, die Moderatoren animieren den Kunden zum Chatten, der dafür zahlen muss. Dieser ahnt aber nichts von den Fake Profilen und zahlt für jede gesendete Nachricht einen hohen Preis.

    Wenn du ebenfalls schon mit LoveLuu.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu LoveLuu.de

    Die Startseite der Online Dating Seite sieht zwar ansprechend aus, allerdings bietet uns die Seite keine einzige brauchbare Informationen über das Angebot oder den Kosten. Aufgrund dessen haben wir etwas Recherche betrieben und uns die AGB genauer angesehen. Dabei sind wir schnell darauf aufmerksam geworden, dass es sich bei der Seite um eine Abzocke durch einen Fake Chat handelt.

    Das erste Indiz ist, dass die AGB der Plattform LoveLuu.de als Bild und nicht als Text dargestellt werden. Das dient in der Regel dazu, um etwas zu verschleiern, da dadurch die Suchfunktion des Browsers nicht genutzt werden kann, um nach bestimmten Stichwörtern zu suchen. Als wir den Namen des Betreibers gelesen haben, war der Fall für uns klar.

    Der Betreiber der Online Dating Seite LoveLuu.de ist die BeKa Media GmbH. Bei unseren Recherchen haben wir zahlreiche negative Erfahrungsberichte über den Betreiber gefunden. Die Firma hat ihren Sitz in Flensburg und hat einen allgemein schlechten Ruf. Das Unternehmen betreibt ein umfangreiches Netzwerk an Dating Seiten, bei allen Seiten handelt es sich um eine Abzocke durch einen moderierten Chat.

    Auszug der AGB

    X. Besonderer Hinweis
    3. Bei www.Loveluu.de handelt es sich um einen moderierten Dienst. Die Moderation dient dazu, die Aktivitäten über das Portal und damit die Umsätze des Betreibers zu erhöhen. Dazu legen Moderatoren, die vom Betreiber beschäftigt werden, eine Vielzahl von Profilen fiktiver Personen an und geben sich als diese fiktive Person aus.

    Die Masche der Abzocke ist unseren Erfahrungen nach immer gleich. Es wird mit einem gut klingenden Angebot, darunter auch mit einer kostenlosen Anmeldung, geworben. Allerdings sind alle Angaben, welche auf der Seite zu lesen sind, falsch und irreführend.

    Nach der abgeschlossenen Registrierung verlangt die BeKa Media GmbH hohe Kosten für die Nutzung. Außerdem besteht der Mitgliederbereich ausschließlich aus Fake Profilen. Die Fake Profile werden von Moderatoren betrieben. Die Moderatoren nehmen Kontakt zu dem Kunden auf, welche nichts über die Fake Profile oder den moderierten Chat weiß. Die Moderatoren geben sich auch nicht als fiktive Person zu erkennen und animieren mit erotischen Nachrichten zum Chatten. Der Kunde muss für die Unterhaltung zahlen, und zwar vorab. Um Nachrichten zu senden braucht der User sogenannte Flirtcoins.

    Fazit der LoveLuu.de Erfahrungen

    Die Online Dating Seite LoveLuu.de verspricht dem Kunden spannende Unterhaltungen und, dass man den Traumpartner finden kann. Allerdings handelt es sich bei der Seite um eine Abzocke durch einen Fake Chat, welche von einer bekannten Abzocke Firma betrieben wird. Eine reale Person sucht man hier vergeblich.

    Teile uns ebenfalls deine LoveLuu.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

    c-Date Logo

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Partnervermittlung

    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite