Ergebnis der Love4Lives.com Erfahrungen: Der Praxistest zu Love4Lives.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

Love4Lives.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: Love4Lives.com Erfahrungen

    Die Dating Seite Love4Lives.com wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung und einer erfolgreichen Suche nach dem Traumpartner. Letzteres kann die Seite aber nicht anbieten, auf Love4Lives.com lassen sich nicht so einfach echte Treffen organisieren. Das hat mit den anderen Mitgliedern zu tun, die in Wahrheit Moderatoren sind und für den Betreiber arbeiten.

    Der Betreiber von Love4Lives.com ist die Firma Hans-Jürgen Urban aus Flensburg. In den AGB gesteht der Betreiber den Einsatz der Moderatoren. Diese animieren die Kunden der Seite zum Chatten. Da das Versenden von Nachrichten im Chat kostenpflichtig ist, kann der Betreiber dank dieser Masche leicht Geld einnehmen. Aus diesem Grund ist Love4Lives.com eine Abzocke durch einen moderierten Chat.

    Wenn du ebenfalls schon mit Love4Lives.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu Love4Lives.com

    Die Startseite von Love4Lives.com ist eher einfach eingerichtet, dafür macht sie optisch einiges her. Beliebte Fragen werden in einer FAQ-Rubrik beantwortet, auf der Startseite präsentiert man eigentlich nur das Anmeldeformular. Wer sich nicht extra registrieren will, der kann sich alternativ mit seinem Facebook Account anmelden. Von der Anmeldung auf dieser Dating Seite können wir nur abraten, Love4Lives.com ist eine teure Abzocke.

    Es dauert nicht lange und schon erhält man mehrere Nachrichten von anderen Mitgliedern. Selbst verschickte Nachrichten werden ebenso nach nur kurzer Zeit erwidert. Hinter den attraktiven Mitgliedern im Mitgliederbereich stecken jedoch in Wahrheit Moderatoren, die sich als interessierte Singles ausgeben.

    In den AGB der Dating Seite wird der moderierte Dienst thematisiert

    „Bei www.love4lives.com handelt es sich um einen moderierten Dienst. Die Moderation dient dazu, die Aktivitäten über das Portal und damit die Umsätze des Betreibers zu erhöhen. Dazu legen Moderatoren, die vom Betreiber beschäftigt werden, eine Vielzahl von Profilen fiktiver Personen an und geben sich als diese fiktive Person aus.“

    Hier bedient sich der Betreiber eines cleveren Tricks: Die AGB lassen sich nur als Grafik aufrufen, was die Nutzung der Suchfunktion unmöglich macht. Auf diese Weise erschwert man die Recherche und verschleiert eine mögliche Abzocke. Dank der fiktiven Profile können die Moderatoren ihre Identität geheim halten. Die Kunden sollen sich auf mehrere Gespräche einlassen und in dem Irrglauben leben, sie hätten es mit aufrichtigen und realen Frauen und Männern zu tun.

    Teure Nutzung des Chats

    Für das Verschicken von Nachrichten im Chat muss man Coins einsetzen, die es im Shop der Seite für Echtgeld zu kaufen gibt. Das erklärt die Arbeit und Funktion der Moderatoren. Diese sollen die Kunden im Chat verführen und dem Betreiber auf diese Weise bei der Umsatzsteigerung behilflich sein.

    Hinter Love4Lives.com steckt die Firma Hans-Jürgen Urban aus Flensburg in Norddeutschland. Der Betreiber der Seite scheint unbekannt zu sein. Sucht man jedoch im Internet nach Love4Lives.com, so stößt man auch auf einen anderen Betreiber. Früher wurde Love4Lives.com von der BeKa Media GmbH betrieben. Das ist eine bekanntere Betreiberfirma, die mit dieser Art der Abzocke bereits Erfahrung hat.

    Fazit der Love4Lives.com Erfahrungen

    Die Nutzung von Love4Lives.com ist äußert teuer, das liegt an den hohen Preisen für das Chatten. Die Ausgaben der Kunden im Chat kommen dem Betreiber zugute, deswegen setzt dieser auf die Unterstützung von Moderatoren. Diese nutzen Fake Profile und bleiben somit geheim. Im Chat entlocken sie den Kunden etliche Nachrichten, die den Betreiber finanziell bereichern.

    Teile uns ebenfalls deine Love4Lives.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo Parship

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    • keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite