Ergebnis der Lov.net Erfahrungen: Der Praxistest zu Lov.net ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

Lov.net Erfahrungen Abzocke
    • Abo Abzocke
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Schlechte Erfahrungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: Lov.net Erfahrungen

    Auf den ersten Blick scheint die Dating-Webseite Lov.net eine gute Wahl zu sein. Nach einiger Recherche entpuppt sie sich jedoch als eine Abo-Abzocke.

    Um Zugang zur Chatfunktion zu bekommen, brauchen die User eine kostenpflichtige Mitgliedschaft. Das kostengünstige Probe-Abo sieht zunächst nach einem fairen Angebot aus. Tatsächlich ist es aber eine Falle, da es sich unvermeidbar in ein teures Langzeit-Abo umwandelt. Außerdem verlängern sich alle Abos automatisch immer weiter und lassen sich nur schwer wieder kündigen.

    Neue User werden unmittelbar nach ihrer Anmeldung mit verführerischen Chat-Nachrichten überhäuft. Diese Nachrichten sind allerdings Fakes. Sie werden von einem automatisierten System verschickt und dienen ausschließlich dazu, die Neuankömmlinge schnellstmöglich in die kostenpflichtigen Dienste zu locken. Außerdem wimmelt es hier von Fake-Profilen. Echte Dates sind daher nahezu ausgeschlossen.

    Mit dem Seitenbetreiber, der Cargo Media AG aus dem schweizerischen Pfäffikon, haben wir bislang ausnahmslos negative Erfahrungen gemacht. Die Firma ist nämlich für mehrere solcher Abzocke-Seiten verantwortlich.

    Wenn du ebenfalls schon mit Lov.net Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu Lov.net

    Lov.net verspricht eine geeignete Plattform zu sein, um passende Partner aus der eigenen Umgebung finden und kennenlernen zu können. Die Seite wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung, zahlreichen Mitgliedern und vielen vielversprechenden Funktionen. Um in Erfahrung zu bringen, ob das Portal tatsächlich eine gute Wahl ist, haben wir es getestet und einige Recherchen betrieben. Bedauerlicherweise mussten wir dabei feststellen, dass man besser woanders nach neuen Dating-Abenteuern suchen sollte. Lov.net ist eine fiese Abo-Abzocke und die Chancen, hier jemals eine echte Person kennenlernen zu können, sind leider verschwindend gering.

    Fake-Nachrichten

    Nach der Anmeldung werden die User sofort mit zahlreichen verführerischen Nachrichten bombardiert. Unserer Erfahrung nach ist das nie ein gutes Zeichen. Nach einem Blick ins Kleingedruckte bestätigt sich unser Verdacht. Die Nachrichten stammen nicht von echten Personen, sondern von einem automatisierten System. Diese Fake-Nachrichten werden hier als „Icebreaker“ bezeichnet. Angeblich sollen sie den Usern die Partnersuche erleichtern. Unseres Erachtens dienen sie allerdings ausschließlich dazu, die User so schnell wie möglich in die kostenpflichtigen Abos zu locken.

    Abo-Abzocke

    Um auf die verheißungsvolle Nachrichtenflut antworten zu können, reicht die kostenlose Basis-Mitgliedschaft leider nicht aus. Die Chatfunktion ist nämlich ausschließlich zahlenden Mitgliedern zugänglich. Da die meisten Mitgliedschaft-Abos ziemlich teuer sind, sieht das günstige Probe-Abo zunächst nach einem hervorragenden Angebot aus. Tatsächlich ist es aber nichts als eine fiese Falle. Es wandelt sich nämlich automatisch und unausweichlich in ein teures Langzeit-Abo um. Außerdem verlängern sich alle Abos automatisch immer weiter und das Kündigen ist ziemlich kompliziert. Dementsprechend muss man hier eindeutig von einer Abo-Abzocke sprechen.

    Zeit- und Geldverschwendung

    Die Wahrscheinlichkeit, über Lov.net echte Personen kennenlernen und neue Dating-Erfahrungen sammeln zu können, ist unseres Erachtens extrem niedrig. Der Mitgliederbereich scheint nämlich hauptsächlich aus Fake-Profile zu bestehen. Der Betreiber der Seite, die im schweizerischen Pfäffikon ansässige Cargo Media AG, ist bereits bestens für seine Abzocken bekannt. Wir haben schon einige andere Dating-Portale dieses Unternehmens getestet und dabei immer nur enttäuschende Erfahrungen gemacht.

    Fazit der Lov.net Erfahrungen

    Leider müssen wir dringend von einer Anmeldung auf Lov.net abraten. Die Seite ist eine Abo-Abzocke. Die User werden hier mit verführerischen Fake-Nachrichten in kostenpflichtige Abos gelockt, die sich anschließend als gefährliche Fallen entpuppen. Das attraktiv-wirkende Probe-Abo ist besonders gemein. Außerdem scheint es auf dieser Seite von Fake-Profilen zu wimmeln. Daher stehen die Chancen auf nette Bekanntschaften und echte Dates ebenfalls ziemlich schlecht.

    Teile uns ebenfalls deine Lov.net Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich 25.000+ Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern


    • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    • 5,4+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 40%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    • 4,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich mehr als 50.000 Nutzer online


    • Positive Kundenrezensionen


    • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis


    Testbericht
    zur Webseite