Ergebnis der LeidenschaftPur.com Erfahrungen: Der Praxistest zu LeidenschaftPur.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

LeidenschaftPur.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: LeidenschaftPur.com Erfahrungen

    Auf der Startseite von LeidenschaftPur.com sehen wir zunächst nicht viel. Lediglich die Schaltflächen für die Anmeldung und Registrierung so wie eine Dame, welche bekleidet aber doch sehr sinnlich auf Samt gebettet daneben liegt. Doch scrollt man nach unten, sieht man fast schon mehr, als einem lieb ist. Nach einer kurzen Anleitung für die ersten Schritte nach der Registrierung werden uns ein paar Profilbilder präsentiert. Auf diesen ist sehr viel Haut zu sehen, aber dennoch sind die wichtigen Zonen immer bedeckt.

    Im Impressum finden wir heraus, dass die Hudson Online Services BV aus Oostvoorne in den Niederlanden das Unternehmen hinter dem Portal ist. Dieses ist uns nicht unbekannt. So bestätigen sich auch hier unserer Erfahrungen aus der Vergangenheit. Bei diesem Portal handelt es sich um dreiste Abzocke durch Animateure.

    Wenn du ebenfalls schon mit LeidenschaftPur.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu LeidenschaftPur.com

    Um uns für unseren Test einen Überblick über die Webseite der Hudson Online Services BV aus Oostvoorne in den Niederlanden zu verschaffen, registrieren wir uns auf LeidenschaftPur.com. Für die Anmeldung benötigen wir einen Benutzernamen, Passwort, Geschlecht, Wohnort, E-Mail-Adresse und Geburtsdatum. Als wir den Wohnort angeben wollten, haben wir herausgefunden, dass dieses Portal für Österreich ist. Um die Registrierung abzuschließen, müssen wir noch unsere E-Mail-Adresse bestätigen und im Anschluss noch einen kurzen Fragebogen ausfüllen.

    Damit ist die Anmeldung dann aber schon abgeschlossen und wir erhalten Zugang zum Portal. Das dunkle Design wirkt recht stimmig und über die Menüleiste gelangen wir zu allen Funktionen.

    Alles Fake-Profile

    Für den unwissenden Nutzer scheint die schier endlose Auswahl an leicht bekleideten und zeigefreudigen Frauen ein verlockendes Angebot zu sein. Doch dank unserer Erfahrung wissen wir es besser. In der Regel handelt es sich bei solch zeigefreudigen Profilen um Fake-Profile von Animateuren. Und da wir bereits wissen, dass der Betreiber für den Einsatz von Animateuren bekannt ist, vermuten wir selbiges auch hier. Unterstützt wird unsere Vermutung durch einen prall gefüllten Posteingang, bereits wenige Minuten nach der Anmeldung. Dies ist ein weiteres Indiz für vorhandene Animateure. Nach einem Beweis für die Animateure haben wir die AGB durchforstet.

    Auszug aus den AGB

    Fiktive Profile: leidenschaftpur.com betreibt fiktive Profile und behält sich ausdrücklich das Recht vor, mit Nutzern über diese fiktiven Profile zu chatten. Physische Kontakte mit Nutzern dieser fiktiven Profile sind nicht möglich.

    Viel zu teuer

    Schauen wir uns die Preise an, die der Betreiber auf seinem Portal verlangt, so wird die Abzocke immer deutlicher. Als Nutzer bezahlt man auf dieser Seite für jede Nachricht, die man versendet. Und die lässt sich das Unternehmen teuer bezahlen. Je nach Paket, welches man zum Aufladen der Credits nimmt, zahlt man zwischen 2,50 € und 1 € für lediglich eine Nachricht. Auf 1 € kommt man auch nur, wenn man das Creditspaket mit 300 Nachrichten für 300 € auswählt. Auf dreisteste Weise entlockt der Betreiber hier seinen Nutzern das Geld.

    Fazit der LeidenschaftPur.com Erfahrungen

    Vorsicht vor LeidenschaftPur.com. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass dieses Portal voll mit Animateuren ist. Auf ein echtes Profil wird man hier nicht stoßen. Auch reale Treffen sind vollkommen ausgeschlossen, auch wenn die Animateure in ihren Nachrichten genau dieses versprechen. Ist man einmal am Haken, entlocken sie dem Nutzer so viele Nachrichten wie möglich, denn dieser bezahlt für jede Nachricht viel Geld. Eine Empfehlung können wir für diese Abzocke wirklich nicht aussprechen.

    Teile uns ebenfalls deine LeidenschaftPur.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


    • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    • 5,4+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 40%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    • 1,5+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Zielgruppe der Singlebörse: Über 30


    • Hohe Zufriedenheit und sicheres Flirten


    • Keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite