Kontaktisch.de Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: Kontaktisch.de Erfahrungen

    Der Praxistest zu Kontaktisch.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

    Nach der kostenlosen Anmeldung auf der Dating Seite Kontaktisch.de soll man direkt losflirten können. Die Lust auf das Flirten vergeht uns aber, als wir rausfinden, mit wem wir hier flirten. Der Mitgliederbereich ist gefüllt mit Moderatoren, die ihre eigentliche Identität verbergen und dem Betreiber bei der Steigerung seines Umsatzes unterstützen. Die Seite ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat.

    Leider weiß der User meist nicht über die Anwesenheit des moderierten Dienstes Bescheid, auf der Startseite verschweigt man dies nämlich. Es bedarf nur einer kurzen Prüfung und schon wird klar, dass die Profile auf Kontaktisch.de Fake Profile sind, die von Moderatoren bedient werden. Sie locken den User in eine Kostenfalle, die Dienste der Seite kosten Geld. Der Betreiber der Seite ist die Rhydoo GmbH.

    Wenn du ebenfalls schon mit Kontaktisch.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu Kontaktisch.de

    Um mehr über die Hintergründe der Dating Seite Kontaktisch.de zu erfahren, haben wir uns die Berichte ehemaliger User durchgelesen. Auf der Startseite sind wir nicht ausreichend genug informiert worden. Die Anmeldung ist kostenlos, das Impressum und die AGB sind leicht zu finden. Was wir in den AGB lesen, deckt sich inhaltlich mit den Berichterstattungen im Netz. Kontaktisch.de setzt wie andere Abzocke Seiten auf Moderatoren.

    Mehr über den moderierten Dienst erfahren wir in den Nutzungsbedingungen der Seite.

    ,,Bei kontaktisch.de handelt es sich um einen moderierten Dienst. Die Moderation dient dazu, die Aktivitäten über das Portal und damit die Umsätze des Betreibers zu erhöhen. Dazu legen Moderatoren, die vom Betreiber beschäftigt werden, eine Vielzahl von Profilen fiktiver Personen an und geben sich als diese fiktive Person aus.“

    Der Betreiber räumt in den AGB damit sogar ein, dass der moderierte Dienst als Mittel genutzt wird, um mehr Geld einspielen zu können. Das ist die Grundlage der Masche.

    Damit nun der Umsatz des Betreibers auch hoch genug ausfällt, ist es die Aufgabe der Moderatoren, den Usern so viele Nachrichten wie möglich zu entlocken. Das Versenden der Nachrichten kostet nämlich Geld, das wird auf Kontaktisch.de in Form von Coins, der Währung der Seite, abgebucht.

    Liest man sich die Rubrik mit den am häufigsten gestellten Fragen durch, bekommt man eine andere Erklärung dafür, warum die Nachrichten Geld kosten. Demnach fallen für das Versenden der Nachrichten Kosten an, damit der User vor Spam geschützt wird und auf Werbekosten verzichtet werden kann. Diese Angaben sind irreführend und stimmen nicht mit den Informationen in den AGB überein.

    Dass die fiktiven Profile sich nicht als fiktiv ausgeben, hilft dem Betreiber der Seite ungemein. Weiß der User nämlich, dass sein Gesprächspartner rein fiktiv ist, wird er sicherlich kein Geld mehr in Nachrichten investieren.

    Der Betreiber der Dating Seite Kontaktisch.de ist die Rhydoo GmbH. Dem Betreiber mit Sitz in Cham, in der Schweiz, sind wir bereits einige Male über den Weg gelaufen. Anscheinend greift das Unternehmen aus der Schweiz gerne auf Moderatoren zurück, um auf diese Weise einen guten Umsatz zu erzielen.

    Fazit der Kontaktisch.de Erfahrungen

    Die Rhydoo GmbH setzt mit Kontaktisch.de wieder einmal auf eine Abzocke Seite, um auf dreiste Weise Geld einzunehmen. Das merkt man auf den ersten Blick allerdings nicht. Nach der kostenlosen Anmeldung tritt man hier mit anderen Profilen in Kontakt, die alle nur fiktiv sind. Schaffen es die Moderatoren hinter den fiktiven Profilen, die User zum Versenden der zahlungspflichtigen Nachrichten zu verleiten, ist die Abzocke perfekt.

    Teile uns ebenfalls deine Kontaktisch.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

    c-Date Logo

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Partnervermittlung

    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite