Ergebnis der KissMich.de Erfahrungen: Der Praxistest zu KissMich.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

KissMich.de Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: KissMich.de Erfahrungen

    Die Online Dating Seite KissMich.de wirbt mit einer Vielzahl an Profilbildern auf der Startseite. Unserer Recherchen zeigen aber, dass die Profile offensichtlich ein Fake sind. Das Portal ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat. Die Profile zeigen fiktive Personen und werden von Moderatoren betrieben.

    Ein Moderator betreibt ein Fake Profil und nimmt darüber Kontakt mit neuen Usern auf. Dabei geben sich die Moderatoren allerdings nicht zu erkennen. Ein Fake Profil ist auch nicht als solches gekennzeichnet. Der User der Plattform ahnt also nichts von einem Fake Chat und wird auch nicht in Kenntnis darüber gesetzt. Die Seite wird von der Rhydoo GmbH betrieben.

    Wenn du ebenfalls schon mit KissMich.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu KissMich.de

    Das Online Dating Portal KissMich.de sieht auf den ersten Blick vielversprechend aus. Auf der Startseite lesen wir, dass die Registrierung kostenlos ist. Außerdem sehen wir dort viele gut aussehende Profilbilder. Unser erster Eindruck ist, dass die Seite beste Chancen auf ein Date bietet. Das stimmt aber leider nicht. Die Seite ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat. Nach etwas Recherche stellt sich heraus, dass die Profile auf der Startseite letztendlich alle Fake sind. Auch die Profile im Mitgliederbereich sind laut den Informationen aus dem Internet allesamt ein Fake. Ein Fake Profil zeigt eine fiktive Person und wird von einem Moderator betrieben. Selbstverständlich ist es nicht möglich, eine fiktive Person im realen Leben zu treffen. Das weiß der User aber nicht.

    Ein moderierter Chat

    Auf der Startseite wird mit einer hohen Erfolgsquote, verifizierten Profilen und einem großen Mitgliederbereich geworben. Der moderierte Chat wird zwar in den AGB erwähnt, allerdings ist es nicht möglich, nach bestimmten Keywords zu suchen. Die AGB werden nur als Bild dargestellt.

    Der Betreiber der Seite ist uns bekannt

    KissMich.de wird von der Rhydoo GmbH betrieben. Das Unternehmen aus Cham in der Schweiz ist uns bereits bekannt. Wir haben schon einige Male über die Firma und dessen Seiten berichtet. Das hier ist bei Weitem nicht die einzige Plattform, sondern nur eine von einem ganzen Netzwerk. Die Masche ist immer die gleiche, es fängt mit falschen und irreführenden Angaben auf der Startseite an. Nach der kostenlosen Registrierung fallen Kosten für das Senden von Nachrichten an. Moderatoren nehmen Kontakt zu neuen Mitgliedern auf, geben sich aber nicht als fiktive Person zu erkennen. Der User ahnt also nichts von einem moderierten Chat und zahlt viel Geld für einen Chat mit einem fiktiven Profil. Die Chancen auf ein Date stufen wir als nicht vorhanden ein.

    Hier ist der Auszug aus den AGB über den moderierten Chat

    „Bei KissMich.de handelt es sich um einen moderierten Dienst. Die Moderation dient dazu, die Aktivitäten über das Portal und damit die Umsätze des Betreibers zu erhöhen.“

    Die AGB werden als Bild und nicht als Text dargestellt. Daher kann man nicht nach bestimmten Wörtern suchen oder den Ausschnitt kopieren. In der Regel ist das ein erster Hinweis, dass der Betreiber mit unseriösen Mitteln arbeitet und etwas verschleiern will.

    Fazit der KissMich.de Erfahrungen

    KissMich.de ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat. Der Mitgliederbereich besteht aus Fake Profilen, die von Moderatoren betrieben werden. Sie animieren neue User zu einer Unterhaltung, für welche der Kunde Geld zahlen muss. Sowohl über die Kosten auch als die Moderation wird man nicht vorab informiert. Hier zahlt man viel Geld für einen Chat mit einer fiktiven Person.

    Teile uns ebenfalls deine KissMich.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich 25.000+ Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern


    • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    • 5,4+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 40%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    • 1,5+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Zielgruppe der Singlebörse: Über 30


    • Hohe Zufriedenheit und sicheres Flirten


    • Keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite