Ergebnis der Juucy.de Erfahrungen: Der Praxistest zu Juucy.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

Juucy.de Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: Juucy.de Erfahrungen

    Juucy.de bietet eine kostenlose Anmeldung. Weitere Details über das Portal gibt es auf der Startseite nicht zu lesen. Das macht uns etwas stutzig und veranlasst uns dazu, ein wenig Recherche zu betreiben. Wir haben im Internet einige Erfahrungen und Berichte von ehemaligen Kunden gelesen. Sie berichten zum einen darüber, dass hohe Kosten für die Nutzung anfallen werden.

    Zum anderen sollen die Profile der Seite ein Fake sein und fiktive Personen zeigen. Moderatoren betreiben die Fake Profile und animieren damit neue User zu einer Unterhaltung. Allerdings geben sich die Moderatoren nicht als fiktive Person zu erkennen. Das Portal ist eine Abzocke, ein Fake Profil ist auch nicht als solches gekennzeichnet. Der Betreiber der Seite ist Pana Media ApS.

    Wenn du ebenfalls schon mit Juucy.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu Juucy.de

    Die Online-Dating Seite Juucy.de sieht ansprechend aus. Auf der Startseite sehen wir das Fenster zur kostenlosen Anmeldung. Außerdem sieht man im Hintergrund ein Video von einem verliebten Pärchen. Das sieht zwar toll aus, allerdings bietet uns die Homepage keine weiteren Informationen an. Um mehr zu erfahren, mussten wir uns die AGB durchlesen. Außerdem haben wir nach Erfahrungen von ehemaligen Usern im Netz gesucht. Wir mussten feststellen, dass die Seite keinen guten Ruf hat. Das Image des Portals ist, dass es eine Abzocke durch einen moderierten Chat ist. Ein kurzer Blick in die AGB offenbart, dass das stimmt.

    Dort ist der folgende Hinweis zu lesen

    Zu den fiktiven Profilen gehören persönliche Daten, die sich die Moderatoren ausdenken, und Kontaktdaten, die passend zu dem jeweiligen Profil angelegt werden. Alle Äußerungen sowie alle von den fiktiven Profilen angegebenen persönlichen Daten sind Erfindungen der Moderatoren. Aus dem Umstand, dass zu einem Profil Kontaktdaten angegeben werden, kann nicht gefolgert werden, dass sich hinter dem Profil eine wirklich existierende Person verbirgt.

    Die Profile der Seite werden von Moderatoren betrieben. Sie animieren über die fiktiven Profile neue User zu einer Unterhaltung. Allerdings geben sie sich nicht als eine fiktive Person zu erkennen. Ein Fake Profil ist auch nicht als solches gekennzeichnet. Der User der Plattform ahnt also nicht, dass die Profile der Seite keine realen Personen zeigen. Selbstverständlich ist es nicht möglich, eine fiktive Person zu treffen. Zwar wirbt die Seite nicht damit, dass man hier jemanden finden und treffen kann. Das ist aber der eigentliche Sinn und Zweck einer Dating Seite.

    Hohe Kosten für die Nutzung

    Der moderierte Dienst dient einem bestimmten Zweck. Moderatoren animieren neue User zum Chat, für welchen Kosten anfallen werden. Die Registrierung ist zwar umsonst, danach fallen aber Gebühren für die Nutzung an. Der Kunde muss für seine Mitgliedschaft sowie dem Senden von Nachrichten Geld zahlen. Nachdem der User in die Irre geführt wird, ist die Online-Dating Seite eine Abzocke.

    Der Betreiber der Seite ist Pana Media ApS, welche ihren Sitz in Padborg hat. Das ist ein Ort in Dänemark, welcher nahe Flensburg ist. Wir haben nach Erfahrungen und Berichten über diese Firma gesucht. Scheinbar ist das hier nicht die einzige Seite des Unternehmens, sondern nur eine von vielen.

    Fazit der Juucy.de Erfahrungen

    Juucy.de ist eine Abzocke durch einen moderierten Chat. Moderatoren betreiben Fake Profile, welche fiktive Personen zeigen. Eine reale Person sucht man hier vergeblich. Die Moderatoren animieren neue User zu einer Unterhaltung, für die der Kunde viel Geld zahlen muss. Allerdings weiß der Nutzer nicht, dass die Plattform ein moderierter Dienst ist.

    Teile uns ebenfalls deine Juucy.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo Parship

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    • keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite