Der Praxistest zu JungSuchtReif.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

JungSuchtReif.com Erfahrungen Abzocke
    • Abo Abzocke
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Schlechte Erfahrungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: JungSuchtReif.com Erfahrungen

    Die Anmeldung auf der Dating Plattform ist nicht nur kostenlos, sondern auch noch völlig unkompliziert. Auf der Startseite selbst gibt man wenig preis, weswegen man sich von der Anmeldung genauere Informationen erhofft. Wir haken lieber vorab noch einmal nach und betreiben eigene Nachforschungen im Internet, dabei kommen wir zu keinem zufriedenstellenden Resultat: JungSuchtReif.com arbeitet mit einer dreisten Abofalle.

    Als wir rausfinden, mit wem wir es zu tun haben, ist eigentlich schon alles klar. Die Paidwings AG aus Cham versucht alles Erdenkliche, um die Kunden zum Zahlen von Rechnungen bewegen. Eine besondere Gefahr stellt die Kündigungsfrist dar. Sie wird gerne verpasst, dann folgt die automatische Weiterverlängerung. Doch auch wer fristgerecht kündigt, wird zur Kasse gebeten. Unserer Erfahrung nach zahlen viele Kunden eher, anstatt gegen die Abzocke vorzugehen.

    Wenn du ebenfalls schon mit JungSuchtReif.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu JungSuchtReif.com

    Die Startseite von JungSuchtReif.com ist nur mit wenigen Informationen bespickt. Ein paar Profilbilder von jungen Frauen, angeblich Mitglieder, gibt es ganz unten zu sehen. Mit der Suche nach jungen ,,Girls“ wird des Weiteren auch geworben. Obwohl die Plattform JungSuchtReif.com heißt, scheint man nur die Männer anzusprechen, die auf der Suche nach jungen Frauen sind. Für junge Frauen, die auf der Suche nach älteren Männern sind, hat die Startseite keine Versprechungen parat. Es scheint so, als würde man versuchen, Männer zu ködern. Ehemalige Kunden sprechen von fiktiven weiblichen Profilen auf JungSuchtReif.com. Das würde erklären, warum die Plattform keine Bemühungen zeigt, neue weibliche Mitglieder zu gewinnen.

    Nach der Anmeldung wird klar, was auf der Startseite noch verschwiegen wurde:

    Die Nutzung der Plattform ist mit hohen Kosten verbunden. Zu Beginn ist jeder erst einmal Basis-Mitglied. Die Basis-Mitgliedschaft ist kostenlos, aber relativ unattraktiv. Um die vielen Funktionen von JungSuchtReif.com, dazu zählt auch die Chatfunktion, nutzen zu können, muss ein teures Premium-Abonnement abgeschlossen werden. Das Kennenlernen auf solchen Dating Plattformen ist ohne Nachrichtenfunktion nahezu unmöglich, das Premium-Abonnement erscheint also als Notwendigkeit. Schnell erreichen jeden neuen Kunden einige Nachrichten. Das ist Anlass für viele, einen moderierten Dienst zu vermuten. Wenn Moderatoren fiktive Profile nutzen, um zahlreiche Gespräche anzufangen, wird die Nachrichtenfunktion, die mit einem solchen Abo verbunden ist, umso attraktiver.

    Die Abonnements auf JungSuchtReif.com müssen allerdings 14 Tage vor Ablauf gekündigt werden, sonst verlängern sie sich automatisch immer weiter. Obwohl das sogenannte Probe-Abo kürzer und auch viel günstiger ist, besteht auch hier eine Kündigungsfrist. Darüber hinaus wandelt sich das Probe-Abo bei Nichteinhaltung der Kündigungsfrist in ein teures Premium-Abo um.

    Das Internet ist voll von Berichten, die über eine besonders dreiste Art der Abzocke klagen. So behauptet der Betreiber, die Paidwings AG aus Cham in der Schweiz, des Öfteren mal, keine Kündigung erhalten zu haben. Auch wer sich an die Regeln hält, bekommt so hohe Rechnungen und Zahlungsaufforderungen von der Schweizer Firma. Damit erhofft man sich das Geld der Kunden, die aus Angst lieber die Rechnungen begleichen als für ihre Unschuld einzustehen. JungSuchtReif.com ist folglich eine Abo Abzocke.

    Fazit der JungSuchtReif.com Erfahrungen

    JungSuchtReif.com versucht Männer zu gewinnen, die auf der Suche nach jüngeren Frauen sind. Unklar ist, ob es sich bei den vielen weiblichen Profilen auf der Plattform tatsächlich um echte Frauen handelt. Nur wer ein kostenpflichtiges Abonnement abschließt, kann anständig mit den anderen Mitgliedern kommunizieren. Der Betreiber versucht alles Mögliche, um die Kündigung dieses Abos zu erschweren.

    Teile uns ebenfalls deine JungSuchtReif.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite
    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    • keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite