Ergebnis der Intime-Abenteuer.de Erfahrungen: Der Praxistest zu Intime-Abenteuer.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

Intime-Abenteuer.de Erfahrungen Abzocke
    • Abo Abzocke
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Schlechte Erfahrungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: Intime-Abenteuer.de Erfahrungen

    Intime-Abenteuer.de präsentiert sich als Deutschlands Plattform Nummer Eins für private Dates, die Anmeldung ist außerdem kostenlos. Die hohe Mitgliederzahl der Dating Plattform scheint für die kostenlose Anmeldung zu sprechen, leider ist Intime-Abenteuer.de aber eine Abzocke. Viele Funktionen sind anfangs gesperrt, nur dank eines teuren Abonnements lässt sich die Plattform ohne Einschränkungen nutzen.

    Vor der Abofalle der Commatis GmbH, dem Betreiber von Intime-Abenteuer.de aus Stockern, wird im Netz vielerorts gewarnt. Der Betreiber wirbt für ein kurzes und billiges Probe-Abo, welches schnell in ein längeres Probe-Abo übergeht. Die Commatis GmbH wird außerdem für den Einsatz von Fake Profilen kritisiert, dafür fehlt jedoch der endgültige Beweis in den Nutzungsbedingungen der Plattform.

    Wenn du ebenfalls schon mit Intime-Abenteuer.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu Intime-Abenteuer.de

    Glaubt man den Angaben des Betreibers auf der Startseite, so ist Intime-Abenteuer.de das führende Seitensprung-Portal für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Die Mitgliederzahl ist dementsprechend hoch, knapp vier Millionen Nutzer haben sich angeblich bereits registriert. Nur ein Bruchteil dieser lässt sich dann nach der Anmeldung mithilfe der Suchfunktion überhaupt finden.

    Unklar ist, ob der Betreiber, die Commatis GmbH, mit moderierten Fake Profilen arbeitet. Andere Plattformen der Firma aus Stockern in Österreich wurden für den Einsatz von Fake Profilen kritisiert, laut Startseite ist Intime-Abenteuer.de jedoch fakefrei. Nichtsdestotrotz ist Intime-Abenteuer.de eine Abzocke, bei der ein Probe-Abo den Nutzern zum Verhängnis wird. Zahlreiche Internetseiten warnen vor der dreisten Masche der Commatis GmbH.

    Die Abzocke läuft wie folgt ab

    Bei der Registrierung kann man bereits ein günstiges Probe-Abo auswählen, was als gutes Angebot verkauft wird. Dieses Probe-Abo läuft gerade mal zwei Tage, kostet aber nur einen Euro. Dank des Probe-Abos lassen sich alle Funktionen der Plattform uneingeschränkt nutzen. Dieses Probe-Abo muss jedoch vor Ablauf gekündigt werden, sonst geht es in ein langes und teures Premium-Abo über. Dieser Trick zahlt sich aus, viele Nutzer wissen nicht über die sehr kurze Frist Bescheid und verpassen sie.

    Nutzen lässt sich Intime-Abenteuer.de ohne Premium-Abo eigentlich nicht. Möchte man beispielsweise eine Nachricht verschicken, wird man auf das Abo verwiesen, welches die Nachrichtenfunktion überhaupt erst freischaltet. Die dazugehörige Kündigungsfrist ist gut versteckt. Das Abo lässt sich monatlich überhaupt nicht kündigen, sondern nur jeweils zum Quartalsende. Die Kündigungsfrist des Premium-Abos beträgt 42 Tage, was unserer Erfahrung nach so lang ist, dass viele Nutzer sie verpassen.

    Kündigen nur schwer möglich

    Die unfairen Kündigungsfristen sind anscheinend nicht das einzige Problem auf den Abzocke-Plattformen der Commatis GmbH. Im Internet berichten Anwälte über die negativen Erfahrungen einiger Nutzer, demnach ignoriert der Betreiber gerne mal Kündigungen, um leichter an Geld zu kommen.

    Fazit der Intime-Abenteuer.de Erfahrungen

    Die kostenlose Anmeldung und die hohe Zahl an Mitgliedern machen Lust auf mehr. Intime-Abenteuer.de ist eine Dating Plattform der Commatis GmbH, welche für eine dreiste Abofalle bekannt ist. Der Abschluss eines kostenpflichtigen Abonnements ist die einzige Möglichkeit, mit anderen Mitgliedern zu chatten. Egal welches Abo man abschließt, die Kündigungsfrist wird leicht verpasst.

    Teile uns ebenfalls deine Intime-Abenteuer.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich 25.000+ Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern


    • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    • 5,4+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 40%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    • 1,5+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Zielgruppe der Singlebörse: Über 30


    • Hohe Zufriedenheit und sicheres Flirten


    • Keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite