Ergebnis der iLovIt.de Erfahrungen: Der Praxistest zu iLovIt.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

iLovIt.de Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: iLovIt.de Erfahrungen

    Die Landingpage von iLovIt.de ist modern designt und wirkt auf den ersten Blick seriös. Im Hintergrund sieht man ein kuschelndes Paar, während im Vordergrund ein Fenster zur Anmeldung einlädt. Leider finden sich sonst keinerlei Informationen auf der Startseite, was unserer Erfahrung nach bereits ein schlechtes Zeichen ist. Wir nehmen das Portal genauer unter die Lupe.

    Im Impressum machen wir Fatih Özbayraktar aus Nilüfer, in der Türkei, als Betreiber ausfindig. Die wenigen Erfahrungen, die wir bisher mit dem Betreiber machen konnten, waren durchgehend negativ. Die von uns getesteten Portale konnten wir ausnahmslos als Abzocke enttarnen. Der Betreiber setzt sogenannte Controller ein, um dem User das Geld aus der Tasche zu ziehen. Um die Funktionen, wie den Chat des Portals, nutzen zu können, muss der User nämlich sogenannte Coins erwerben.

    Wenn du ebenfalls schon mit iLovIt.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu iLovIt.de

    Die Startseite von iLovIt.de ist angenehm gestaltet und wirkt einladend. Allerdings erhält man vor der Anmeldung keine Informationen, worum es auf diesem Portal eigentlich geht. So wenig Transparenz ist unserer Erfahrung nach meist ein schlechtes Zeichen. Im Hintergrund sehen wir ein kuschelndes Paar, im Vordergrund wartet das Anmeldeformular darauf, von uns ausgefüllt zu werden. Wir schauen uns die Seite genauer an und melden uns an, um mehr zu erfahren.

    Betreiber

    Im Impressum stoßen wir auf Fatih Özbayraktar, aus Nilüfer in der Türkei. Mit diesem Betreiber haben wir erst wenige Erfahrungen, diese sind jedoch durchweg negativ. Der Betreiber unterhält mehrere Dating-Portale, welche offensichtlich ausschließlich der Umsatzsteigerung durch Abzocke dienen. Auch im Netz finden wir einige negative Erfahrungsberichte ehemaliger User. Sie raten dringend von der Nutzung des Portals ab, da den User hier nur Abzocke erwartet und ein Dating-Erlebnis völlig ausgeschlossen ist.

    Anfallende Kosten

    Als wir uns nach der Anmeldung im Mitgliederbereich umsehen, fällt uns auf, dass wir kaum eines der Tools zur Kontaktaufnahme nutzen können. Hierzu werden wir aufgefordert, sogenannte Coins im Shop zu kaufen. Coins sind die virtuelle Währung und werden nach Erwerb auf einem virtuellen Konto angezeigt. Für jede Aktion auf dem Portal werden dem User eine bestimmte Anzahl an Coins vom Konto abgebucht. Leider finden wir zudem den Hinweis, dass auf dem Portal fiktive Profile im Einsatz sind. In Kombination mit den kostenpflichtigen Inhalten steht für uns fest, dass es sich hier um eine Abzocke handelt.

    Diese Information fanden wir in den AGB

    Das Unternehmen weist darauf hin, dass im Chat durch das Unternehmen beschäftigte Controller/Controllerrinnen eingesetzt werden und tätig sind, die unter mehreren Identitäten (m/w) am Chat teilnehmen, insbesondere Dialoge mit anderen Teilnehmern führen. Diese sind nicht ausdrücklich als Controller/Controllerin gekennzeichnet oder wahrnehmbar, sondern über Controller-Scheinaccounts/-profile im Chat tätig.

    Die Masche der Controller

    Diese Controller erstellen im Auftrag des Betreibers fiktive Profile und kontaktieren neue User. Sie stellen ihnen Flirts in Aussicht und motivieren sie so zum Kauf von Coins. Allerdings geben sich Controller weder als solche zu erkennen, noch sind sie gesondert gekennzeichnet. Der User wird also bewusst in die Irre geführt, um den Umsatz des Portals zu steigern. Kontakt zu echten Mitgliedern ist unserer Erfahrung nach ausgeschlossen. Es handelt sich ausschließlich um eine fiese Abzocke.

    Fazit der iLovIt.de Erfahrungen

    Leider haben wir auf iLovIt.de ausschließlich schlechte Erfahrungen gesammelt und die Plattform als Abzocke enttarnt. Um die kostenpflichtigen Inhalte zu nutzen, muss der User teure Coins erwerben. Als sei das nicht schon genug, setzt der Betreiber fiktive Profile ein. Diese entlocken dem User hinterlistig und gezielt dutzende kostenpflichtige Nachrichten, um den Umsatz des Portals zu steigern. Wir raten dringend von der Nutzung des Portals ab.

    Teile uns ebenfalls deine iLovIt.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich 25.000+ Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern


    • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    • 5,4+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 40%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    • 4,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich mehr als 50.000 Nutzer online


    • Positive Kundenrezensionen


    • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis


    Testbericht
    zur Webseite