iLoviou.de im Jahr 2024: Insider-Bericht über die Online-Dating-Landschaft

22. April 2024 (Update) Ergebnis der iLoviou.de Erfahrungen: Der Praxistest zu iLoviou.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.
iLoviou.de im Jahr 2024: Insider-Bericht über die Online-Dating-Landschaft
  • Fake-Chat Abzocke

  • Einsatz von Animateuren

  • Fakeprofile

  • Treffen unwahrscheinlich

  • Negative Bewertungen

  • Sehr teuer

Kurztest: iLoviou.de Erfahrungen

Schnell und unkompliziert sollen wir auf der iLoviou.de Datingseite neue Bekanntschaften und vielleicht auch die große Liebe finden können. Dies entspricht nach unseren Erfahrungen im Test aber nicht der Wahrheit. Statt realer Nutzer werden wir hier nur mit Moderatoren in Kontakt treten. Diese erstellen verschiedenste fiktive Profile und wollen uns so zum Chatten animieren.

Dabei ist das Ziel der Betreiber Matrixloop UG aus Handewitt in Deutschland die eigene Umsatzsteigerung und eine Abzocke. Diese Abzocke wird durch eine interne Währung initiiert. Wollen wir auf dieser Seite mit anderen Nutzern chatten, müssen wir diese Währung immer kaufen. Dabei geben wir schnell viel Geld aus. Zu realen Treffen wird es nach unseren Erfahrungen aber niemals kommen.

Scrolle nach unten, um die Details unserer Erfahrungen von iLoviou.de zu lesen.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Details zu iLoviou.de

Die Startseite der iLoviou.de Datingseite bietet uns nicht allzu viele Informationen. Hier lesen wir, dass wir durch Matchen, Chatten und Daten schnell und einfach einen neuen Partner finden können sollen. Dadurch wird angeblich ein besonderer Algorithmus verwendet. Daneben sehen wir das Bild eines Paares. Viel mehr über die Nutzung der Seite erfahren wir aber nicht. Diese wirkt dadurch recht intransparent, was nach unseren Erfahrungen auch auf eine Abzocke hindeuten kann. Wir schauen uns also die AGB genauer an.

Auszug aus den AGB (Stand vom 31.12.2023)

iLoviou bietet Ihnen die Möglichkeit, mit anderen Nutzern der App zu kommunizieren. Hierbei kann es sich entweder um private Nutzer handeln oder um für iLoviou tätige professionelle Nutzer, die die App nicht für private Zwecke nutzen (sog. „Moderatoren“). Moderatoren erkennen Sie in der App an der betreffenden Kennzeichnung des jeweiligen Profils. iLoviou übernimmt ausdrücklich keine Gewährleistung oder sogar Garantie dafür, dass über die App die Herstellung von Kontakten zu privaten Nutzern möglich ist.

Einsatz von Moderatoren

Schnell erfahren wir in den AGB, dass es auf der Seite wirklich nur um Abzocke gehen wird. Hier kommen Moderatoren zum Einsatz, die der Betreiber Matrixloop UG mit Sitz in Handewitt selbst engagiert. So sind stets interessante Gespräche möglich. Reale Treffen können aber nicht versprochen werden. Alle Profile hier werden nach unseren Erfahrungen also nur fiktiv sein.

Um diese Behauptung genauer zu prüfen, erstellen wir einen eigenen Account. Wir erreichen unkompliziert den Mitgliederbereich und können uns die Nutzer genauer anschauen. Über eine Suche lassen sich die Nutzer hier unter anderem nach Alter, Wohnort und Geschlecht filtern. Besonderheiten bezüglich der Suche oder der Nutzung der Seite können wir aber nicht feststellen. Nach nur kurzer Zeit erreichen uns zudem die ersten Nachrichten anderer Mitglieder. Diese kommen nach unseren Erfahrungen aber nicht von realen Nutzern, sondern nur von Moderatoren. So sollen wir zum Chatten animiert werden.

Keine kostenfreien Gespräche

Wollen wir den erhaltenen Nachrichten antworten, so müssen wir zunächst eine interne Währung erwerben. Diese wird uns in verschiedensten Paketen auf der Seite angeboten. Ein kostenloser Chat ist nicht möglich. Wir geben für eine Nachricht immer etwa einen Euro aus. Dies ist klar zu teuer und zeigt die Abzocke der Betreiber. Wir können einen Kauf auf keinen Fall empfehlen. Wir chatten hier zudem nur mit Moderatoren, sodass sich ein Kauf nicht lohnen wird.

Fazit der iLoviou.de Erfahrungen

Von einer Verwendung der iLoviou.de Datingseite muss ganz klar abgeraten werden. Von Beginn an bekommen wir es hier nur mit Moderatoren zu tun. Diese wollen uns in lange Chats und zum Kauf einer internen Währung animieren. Ahnungslose Nutzer geben so schnell viel Geld aus. Einen Sinn hat dies aber nicht. Der Betreiber will hier nur seinen Umsatz erhöhen. Reale Treffen finden nie statt.

Wenn Du mehr zum Thema Dating Abzocke erfahren möchtest, schaue Dir doch unsere anderen Testberichte an. Du kannst auch ganz einfach prüfen, welche anderen Dating-Webseiten zur Firma Matrixloop UG gehören.

Wenn auch Du schon mit iLoviou.de Erfahrungen gemacht hast, so teile diese doch bitte mit unserer Community und schreibe einen Erfahrungsbericht. Nutze dafür das Formular am Ende dieser Seite.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

C-Date.de Logo

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Be2.de Logo

Partnervermittlung

  • 2,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • 41% Erfolgsquote bei der Partnersuche


Testbericht
zur Webseite
AshleyMadison.com Logo

Casual Dating

  • 50,0+ Millionen Mitglieder weltweit


  • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


  • Geld-zurück Garantie


  • Frauen können die Seite gratis nutzen


Testbericht
zur Webseite

Teile diesen Artikel!

Leave A Comment