ICatched.de Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: ICatched.de Erfahrungen

    Der Praxistest zu ICatched.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

    Die Dating Seite ICatched.de wirbt mit einem großen Mitgliederbereich, einer kostenlosen Anmeldung und, dass man hier schnell die große Liebe finden kann. Allerdings stellen wir nach kurzer Zeit der Recherche fest, dass die Seite eine Abzocke der SLLIK GmbH ist.

    Die Seite setzt Moderatoren ein, welche die Unterhaltung mit dem User übernehmen. Allerdings weiß der Kunde nicht, dass es sich bei allen Profilen der Seite um Fake Profile von Moderatoren handelt und ist der Annahme, der Chatpartner ist eine reale Person. Für jede Nachricht muss der Kunde viel Geld zahlen. Das ist unseren Erfahrungen nach ganz klar eine Abzocke, da der User nicht klar und deutlich über den moderierten Chat aufgeklärt wird.

    Wenn du ebenfalls schon mit ICatched.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu ICatched.de

    Die Startseite von ICatched.de sieht auf den ersten Blick ansprechend und modern aus. Die Seite verspricht, dass absolute Diskretion auf der Seite herrscht, alle Daten sicher sind und man hier schnell die Liebe finden kann. Allerdings finden wir im Netz einige Erfahrungsberichte, welche dem widersprechen.

    Vor allem die Liebe wird man auf ICatched.de nicht finden, denn es gibt auf der Seite keine reale Person zu finden. Es handelt sich um einen moderierten Chat. Moderatoren legen mehrere Fake Profile an und treten so mit dem User in Kontakt.

    Diese geben sich nicht als fiktive Person zu erkennen, sondern regen mit erotischen Nachrichten zum Chatten an. Der User kann auch nicht unterscheiden, ob es sich um ein Fake Profile zur Unterhaltung oder um eine reale Person handelt. Der User wird unseren Erfahrungen nach in die Irre und in eine Abzocke geführt.

    Hier der Auszug aus den AGB:

    „SLLIK setzt zur Unterhaltung der Nutzer professionelle Animateure und Operatoren ein, die im System nicht gesondert gekennzeichnet werden. Diese Dienstleistung wird in höchster Qualität betrieben. Es sind mit diesen Operatoren keine realen Treffen möglich. Die Nutzer können ihnen lediglich Nachrichten innerhalb des Portals senden.“

    Der Betreiber von ICatched.de ist die SLLIK GmbH, aus der deutschen Hauptstadt Berlin. Im Netz finden sich einige negative Berichte über die Firma und dessen Abzocke Seiten. Die Kostenfalle ist zwar kein Abo, allerdings muss der User, um auf ICatched.de aktiv zu werden, Coins kaufen. Diese werden zum Schreiben von Nachrichten oder zum Versenden von Küssen benötigt. Eine Nachricht kostet etwas mehr als einen Euro. Die Moderatoren sind sehr aktiv, meist machen sie den ersten Schritt und schreiben den User an. Mit jeder Antwort die man schreibt, füllt man die Taschen des Betreibers. Eine reale Person auf ICatched.de zu finden ist nicht möglich, alle Nachrichten erreichen nur die Fake Profile der Moderatoren. Das macht ICatched.de unseren Erfahrungen nach zu einer dreisten und sehr teuren Abzocke.

    So schön und schick wie die Seite auch aussieht, muss man vor der Plattform warnen. Auch wenn die Anmeldung kostenlos ist, lohnt sich die Mitgliedschaft auf keinen Fall. Die Moderatoren werden vom Betreiber dazu eingesetzt, den Traffic auf der Seite als auch die Umsätze zu erhöhen.

    Fazit der ICatched.de Erfahrungen

    ICatched.de ist eine unseriöse Abzocke Seite, welche durch einen moderierten Chat den Kunden in eine Kostenfalle lockt. Durch die Moderatoren wird der User zum Chatten animiert, wofür zunächst einmal Coins gekauft werden müssen. Da mit den Nachrichten aber keine reale Person erreicht wird, lohnt sich der Kauf genauso wenig, wie die Anmeldung auf der Seite.

    Teile uns ebenfalls deine ICatched.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

    c-Date Logo

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Partnervermittlung

    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite