Ergebnis der Handy-Sexdate.com Erfahrungen: Der Praxistest zu Handy-Sexdate.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

Handy-Sexdate.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke

    • Abo Abzocke
    • Einsatz von Animateuren
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Sehr teuer

    Kurztest: Handy-Sexdate.com Erfahrungen

    Bei Handy-Sexdate.com scheint es sich um eine Dating Plattform zu handeln, auf der man ganz einfach geile Sexkontakte aus der eigenen Umgebung finden kann. Bedauerlicherweise stellt sich nach etwas Recherche aber heraus, dass die Seite lediglich eine fiese Abo-Abzocke ist.

    Um vollständigen Zugang zum Chat zu bekommen, müssen die User zwangsläufig eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft abschließen. Doch die Premium-Abos verlängern sich automatisch immer weiter und lassen sich nur äußerst schwer wieder kündigen. Daher führen sie unausweichlich in eine kostspielige Abo-Falle. Um neue User schnellstmöglich in diese Falle zu locken, setzt der Seitenbetreiber sogenannte „Chatbots“ ein, die die User mit verführerischen Fake Nachrichten in den Chat lotsen.

    Die Seite wird von der berüchtigten Qualidates AG, aus dem schweizerischen Steinhausen, betrieben. Mit dieser Firma und ihren zahlreichen Webseiten haben wir bisher ausschließlich schlechte Erfahrungen gemacht.

    Wenn du ebenfalls schon mit Handy-Sexdate.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu Handy-Sexdate.com

    Auf den ersten Blick scheint es sich bei Handy-Sexdate.com um eine geeignete Plattform zu handeln, um geile Sexkontakte in der eigenen Umgebung finden zu können. Die Startseite ist eher schlicht gestaltet und bietet leider keinerlei hilfreiche Informationen. Um in Erfahrung zu bringen ob sich eine Anmeldung lohnt, betreiben wir etwas Recherche im Internet und lesen die AGB. Leider stellt sich schnell heraus, dass es sich bei der Seite um eine Abzocke handelt.

    Die Registrierung ist kostenlos und schnell erledigt. Anschließend fallen allerdings erhebliche Kosten an. Ohne eine zahlungspflichtige Premium-Mitgliedschaft kann man leider den Chat nicht nutzen. Dementsprechend ist man gewissermaßen dazu gezwungen, ein Premium-Abo abzuschließen. Ohne das Chat-Feature kann man sich die versprochenen Sexkontakte schließlich von vornherein abschminken.

    Abo-Falle

    Alle Abos verlängern sich automatisch immer weiter, sofern sie nicht rechtzeitig gekündigt werden. Leider ist der Seitenbetreiber aber dafür berüchtigt, den Usern das Kündigen so schwer wie möglich zu machen, um so lange wie möglich abkassieren zu können. Zahlreichen Berichten im Internet zufolge werden selbst fristgerechte Kündigungen einfach ignoriert. Am Ende des Tages sind viele User auf die Hilfe ihrer Anwälte angewiesen, um dem teuren Schrecken ein endgültiges Ende zu bereiten. Dementsprechend muss man hier von einer fiesen Abo-Abzocke sprechen.

    Fake Nachrichten als Köder

    Um neue User so schnell wie möglich in die Abo-Falle zu locken, hat Handy-Sexdate.com ein paar Tricks parat. Beispielsweise werden hier sogenannte „Chatbots“ eingesetzt. Diese „Chatbots“ versenden automatisierte Fake Nachrichten an neue User. Den Usern soll damit der Eindruck vermittelt werden, dass sie von echten Mitgliedern kontaktiert werden. Auf diese Weise sollen sie dazu verleitet werden, ein Abo abzuschließen, um schnell auf die verheißungsvollen Nachrichten antworten zu können.

    Berüchtigtes Netzwerk

    Der Seitenbetreiber, die schweizerische Qualidates AG, ist für ein gigantisches Netzwerk an Abzocke Webseiten verantwortlich und hat dementsprechend bereits einen miserablen Ruf. Im Internet lassen sich zahlreiche Einträge von ehemaligen Kunden der Firma finden, die allesamt schlechte Erfahrungen mit den besagten Abonnements gemacht haben.

    Fazit der Handy-Sexdate.com Erfahrungen

    Handy-Sexdate.com entpuppt sich leider als eine Abzocke. Ohne ein teures Premium-Abo kann der Chat nicht genutzt werden. Doch alle Abos verlängern sich automatisch immer weiter und lassen sich nur sehr schwer wieder kündigen. Dementsprechend führen sie unweigerlich in eine teure Abo-Falle. Mit dem Seitenbetreiber haben wir diesbezüglich schon vielfach schlechte Erfahrungen gemacht.

    Teile uns ebenfalls deine Handy-Sexdate.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo Parship

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    • keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite