Ergebnis der Handicap-Love.de Erfahrungen: Der Praxistest zu Handicap-Love.de ist zufriedenstellend ausgefallen.

Handicap-Love.de Erfahrungen Abzocke
  • Seriöses Dating Portal

  • Gute Reputation des Betreibers

  • Günstige Jahresmitgliedschaft

  • Viele Funktionen kostenlos nutzbar

  • Verdacht auf einige gefakte Profile

Kurztest: Handicap-Love.de Erfahrungen

Handicap-Love.de ist eine Online-Dating Seite für Menschen mit Behinderung, sowohl körperlicher als auch seelischer Art. Auf der Startseite wirbt der Betreiber, die Via Media GmbH aus Einsiedeln, mit einer kostenlosen Anmeldung und unzähligen Erfolgsgeschichten. Handicap-Love.de ist eine seriöse Dating Seite, allerdings äußern sich einige Nutzer gegenüber Handicap-Love.de kritisch im Internet.

Kostenlos kann man nach der Anmeldung nach anderen Mitgliedern suchen und ihre Profile ansehen. Weiterhin gibt es auf Handicap-Love.de Galerien sowie eine Art Diskussionsforum zu sehen. Wer jedoch aktiv mitdiskutieren und allgemein Nachrichten verschicken will, muss eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft abschließen. Zwar gibt es auf Handicap-Love.de nur eine Jahresmitgliedschaft, diese ist jedoch verhältnismäßig günstig. Kritisiert wird oftmals die Anwesenheit einiger Fake Profile sowie einiger fragwürdiger Nutzer.

Wenn du ebenfalls schon mit Handicap-Love.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

Logo C-Date

Testsieger

Casual Dating

  • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


Testbericht
zur Webseite
Parship Logo

Testsieger

Partnervermittlung

  • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


Testbericht
zur Webseite
Logo DatingCafe

Testsieger

Singlebörsen

  • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


Testbericht
zur Webseite

Details zu Handicap-Love.de

Glaubt man der Startseite, so bietet Handicap-Love.de die größte Partnersuche für Menschen mit Handicap in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Konzept der Dating Seite ist es, behinderten Menschen eine Plattform zu bieten, um Gleichgesinnte treffen zu können. Der Betreiber betont außerdem, dass jedes Profil überprüft wird. Die Erfahrungsberichte einiger Nutzer vermitteln jedoch ein ganz anderes Bild. Nichtsdestotrotz ist Handicap-Love.de keine Abzocke Seite.

Nach der erfolgreichen Anmeldung kann man direkt auf Partnersuche gehen. Ohne Probleme kann man die anderen Profile und Fotos der anderen Mitglieder ansehen, auch die Einträge im Diskussionsforum sind für alle registrierten Nutzer kostenlos einsehbar. Eine erfolgreiche Partnersuche setzt dann aber eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft voraus. Möchte man eine Nachricht an ein anderes Mitglied schreiben, einen Chat eröffnen oder einen Beitrag im Forum veröffentlichen, verweist der Betreiber stets auf die kostenpflichtige Jahresmitgliedschaft.

Chatten kann man nur dank einer kostenpflichtigen Jahresmitgliedschaft

Kürzere Laufzeiten für die Premium-Mitgliedschaft gibt es nicht, die Länge von einem Jahr schreckt im ersten Moment ab. Der Preis für die Jahresmitgliedschaft beläuft sich auf insgesamt 39 Euro, was monatlichen Kosten in Höhe von gerade einmal 3,25 Euro entspricht. Im Vergleich zu anderen Dating Seiten ist Handicap-Love.de somit recht preisgünstig. Des Weiteren handelt es sich bei der kostenpflichtigen Mitgliedschaft nicht um ein Abonnement, eine Kündigung ist also nicht erforderlich.

Um auch die Erfahrungen anderer Nutzer einzubeziehen, sehen wir uns im Internet einmal um. Neben verschiedenen positiven Berichten stoßen wir auch auf Nutzer, die auf Handicap-Love.de eher negative Erfahrungen gemacht haben. Trotz der Versprechungen des Betreibers sollen viele Fake-Profile ihren Weg in den Mitgliederbereich gefunden haben. Des Weiteren haben viele Nutzer überhaupt kein Handicap, sondern nutzen Handicap-Love.de nur, um an Sextreffen mit körperlich behinderten Menschen zu kommen.

Die verantwortliche Firma hinter Handicap-Love.de

Die Via Media GmbH betreibt die Dating Seite Handicap-Love.de, die Firma aus Einsiedeln in der Schweiz ist weniger bekannt. Neben Handicap-Love.de betreibt die Via Media GmbH unter anderem Dating Seiten für gläubige Christen und Singles über 40, die nahezu identisch aufgebaut sind.

Fazit der Handicap-Love.de Erfahrungen

Handicap-Love.de ist eine recht seriöse Dating Seite für Menschen mit körperlicher oder geistiger Behinderung. Nur wer Geld zahlt, kann den Kontakt mit den anderen Nutzern herstellen. Es gibt zwar nur eine Jahresmitgliedschaft, diese ist aber relativ günstig. Fragwürdig sind einige Nutzer im Mitgliederbereich, die Handicap-Love.de mit falschen Absichten nutzen.

Teile uns ebenfalls deine Handicap-Love.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

Logo C-Date

Testsieger

Casual Dating

  • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


Testbericht
zur Webseite
Parship Logo

Testsieger

Partnervermittlung

  • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


Testbericht
zur Webseite
Logo DatingCafe

Testsieger

Singlebörsen

  • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


Testbericht
zur Webseite

Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

Logo C-Date

Testsieger

Casual Dating

  • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


  • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Logo Parship

Testsieger

Partnervermittlung

  • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


  • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


  • Kosten im höheren Bereich


Testbericht
zur Webseite
Logo DatingCafe

Testsieger

Singlebörsen

  • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


  • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


  • keine automatischen Abos


Testbericht
zur Webseite