Ergebnis der GeheimesFlirt.com Erfahrungen: Der Praxistest zu GeheimesFlirt.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

GeheimesFlirt.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke

    • Abo Abzocke
    • Einsatz von Animateuren
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Sehr teuer

    Kurztest: GeheimesFlirt.com Erfahrungen

    Man könnte meinen, dass es sich bei GeheimesFlirt.com um eine seriöse Dating-Plattform handelt. Es wird ein heißes Date bei einer kostenlosen Anmeldung versprochen. Den Tatsachen entspricht das allerdings nicht. Es handelt sich hier um eine Abo-Abzocke mit eingebautem Fake-Chat.

    Der Nutzer hat für 14 Tage die Möglichkeit, 10 Nachrichten pro Tag zu versenden. Wenn er allerdings auf eine empfangene Nachricht antwortet will, muss er eine VIP-Mitgliedschaft abschließen. Diese verlängert sich automatisch und ist extrem schwer zu kündigen. Es werden zudem Animateure auf der Plattform eingesetzt. Diese verstecken sich hinter fiktiven Profilen und sind dazu da, den Nutzer bei Laune zu halten.

    Die InterMaxGroup AG hat seinen Sitz in Schindellegi, in der Schweiz. Unsere Erfahrungen mit diesem Unternehmen sind bis dahin ausnahmslos negativ ausgefallen.

    Wenn du ebenfalls schon mit GeheimesFlirt.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu GeheimesFlirt.com

    Auf den ersten Blick macht das Portal GeheimesFlirt.com einen anständigen Eindruck. Es wird hier mit kostenloser Registrierung, Anonymität, sowie garantierten Kontakten geworben. Es sollen außerdem schon fast 300.000 Mitglieder auf der Seite angemeldet sein. Sollte dies alles der Wahrheit entsprechen, dann könnte es hier durchaus Chancen geben, echte Singles kennenzulernen.

    Nach intensiver Recherche auf dem Portal und im Internet sind wir leider zum Entschluss gekommen, dass es sich hier abermals um eine Abo-Abzocke mit eingebautem Fake-Chat handelt. Kostenlos sind nur sehr wenige Funktionen möglich. Der Nutzer wird hier sein Geld los, aber bekommt keine Gegenleistung. Die Möglichkeit, echte Singles zu treffen, ist hier nicht gegeben.

    Abzocke mit VIP-Abo

    Nach der kostenlosen Anmeldung kann der Nutzer 10 Nachrichten pro Tag senden, allerdings keine empfangenen Nachrichten von anderen Profilen beantworten. Möchte er auf andere Nachrichten antworten, so muss er eine VIP-Mitgliedschaft abschließen. Die teure VIP-Mitgliedschaft wird automatisch verlängert und ist äußerst schwer zu kündigen. Der Nutzer wird hier zwangsläufig schlechte Erfahrungen machen.

    Fake-Chat durch Animateure

    Auf der Seite gibt es zudem fiktive Profile, welche von Animateuren gesteuert werden. Der Seiteninhaber beauftragt diese mit dem Ziel, dass sie den Nutzer in lange Konversationen verstricken. Dem Nutzer werden Komplimente gemacht und viele Fragen gestellt. Dabei vergisst dieser ganz schnell die hohen Kosten, da er die ganze Zeit denkt, dass er mit einer echten Person flirtet.

    In den AGB finden wir dazu Folgendes

    Um die Funktion zu gewährleisten werden, wie allg. in solchen Flirtportalen und Kontaktvermittlungen im Internet üblich, vom Leistungsanbieter Animateure eingesetzt, die im System nicht gesondert gekennzeichnet werden, um die Kontaktplattform für die Nutzer attraktiv zu gestalten. Animateure schreiben andere Nutzer an, beantworten auch Kontaktanfragen und stellen selbst Anzeigen ein und führen auch erotische Gespräche über eine kostenpflichtige Nummer, ohne dass reale Treffen in Aussicht gestellt werden.

    Abzocke auf höchstem Niveau

    Mit der InterMaxGroup AG haben wir schon zu häufe negative Erfahrungen gemacht. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Schindellegi, in der Schweiz. Es ist im Internet bekannt wie ein bunter Hund. Das Unternehmen hat sich auf Abzocken mit Abofallen inklusive Fake-Chat spezialisiert. Bitte meiden Sie jegliche Seiten von diesem Unternehmen, da die Chance echte Singles zu treffen verschwindend gering ist.

    Fazit der GeheimesFlirt.com Erfahrungen

    Bei dem Dating-Portal GeheimesFlirt.com stellt sich heraus, dass es eine Abo-Abzocke mit Fake-Chat ist. Ohne die Nutzung einer VIP-Mitgliedschaft ist es für den Nutzer nicht möglich, die Nachrichtenfunktion vollständig zu nutzen. Die VIP-Mitgliedschaft verlängert sich automatisch und ist äußerst schwer zu kündigen. Hinzu kommt, dass er von fiktiven Profilen angeschrieben wird, welche von Animateuren gesteuert werden. Reale Treffen sind hier kaum möglich.

    Teile uns ebenfalls deine GeheimesFlirt.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich 25.000+ Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern


    • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    • 5,4+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 40%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    • 4,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich mehr als 50.000 Nutzer online


    • Positive Kundenrezensionen


    • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis


    Testbericht
    zur Webseite