Fun-Livechat.com im Jahr 2024: Insider-Erfahrungen und Erkenntnisse

10. Mai 2024 (Update) Ergebnis der Fun-Livechat.com Erfahrungen: Der Praxistest zu Fun-Livechat.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.
Fun-Livechat.com im Jahr 2024: Insider-Erfahrungen und Erkenntnisse
  • Abo Abzocke

  • Fakeprofile

  • Treffen unwahrscheinlich

  • Negative Bewertungen

  • Schlechte Erfahrungen

  • Sehr teuer

Kurztest: Fun-Livechat.com Erfahrungen

Die Online-Dating-Webseite Fun-Livechat.com verspricht wilde Abenteuer mit echten Männern und Frauen. Tatsächlich ist die Wahrscheinlichkeit, über dieses Portal echte Personen kennenlernen und neue Dating-Erfahrungen sammeln zu können, allerdings extrem niedrig. Außerdem handelt es sich um eine Abo-Abzocke. Um uneingeschränkten Zugriff auf die Chatfunktion zu bekommen, braucht man eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft.

Die Premium-Abos verlängern sich jedoch automatisch immer weiter und lassen sich nur schwer wieder kündigen. Dementsprechend führen sie geradewegs in eine kostspielige Abofalle. Fun-Livechat.com wird von der Qualidates AG aus dem schweizerischen Steinhausen betrieben. Diese Firma ist für ein gigantisches Netzwerk an Abzocke-Webseiten verantwortlich und hat bereits einen miserablen Ruf.

Scrolle nach unten, um die Details unserer Erfahrungen von Fun-Livechat.com zu lesen.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Details zu Fun-Livechat.com

Das Dating-Portal Fun-Livechat.com wirbt mit einer schnellen und einfachen Anmeldung, absoluter Diskretion und Anonymität und umfangreichen Such- und Filterfunktionen. Angeblich soll man über diese Seite wilde Abenteuer mit echten Frauen verabreden können. Bei genauerer Betrachtung stellt sich aber heraus, dass Fun-Livechat.com alles andere als vertrauenswürdig ist. Die Seite wird von einem berühmt-berüchtigten Abzocke-Unternehmen betrieben.

Gefährliche Abofalle

Die Anmeldung ist kostenlos und in wenigen Schritten erledigt. Anschließend zeigt sich allerdings, dass man hier ein kostenpflichtiges Premium-Abo benötigt, um das seiteneigene Chatsystem uneingeschränkt nutzen zu können. Da der Chat die mit Abstand wichtigste Funktion einer jeden Dating-Webseite ist, bleibt den Nutzern im Grunde nichts anderes übrig, als eines der teuren Premium-Abos abzuschließen.

Leider sind diese Abos aber brandgefährlich. Sie verlängern sich nämlich automatisch immer weiter und es ist extrem schwierig, sie wieder zu kündigen. Der Seitenbetreiber ist für seine Abofallen bereits bestens bekannt. Zahlreichen Kunden-Erfahrungen zufolge werden jegliche Kündigungsversuche einfach ignoriert und unaufhörlich die regelmäßigen Abo-Gebühren von den Konten der Nutzer abgebucht. Folglich handelt es sich eindeutig um eine Abo-Abzocke.

Wilde Abenteuer unwahrscheinlich

Die Chancen auf echte Kontakte und wilde Abenteuer stehen übrigens ebenfalls denkbar schlecht. Der Mitgliederbereich scheint nämlich ausschließlich aus frei erfundenen Scheinprofilen zu bestehen. Außerdem werden hier offensichtlich automatisierte Fake-Nachrichten eingesetzt, mit deren Hilfe neue Nutzer schnellstmöglich in die teuren Abos gelockt werden sollen. Die Nutzer werden hier also nach allen Regeln der Kunst an der Nase herumgeführt.

Gigantisches Abzocke-Netzwerk

Die besagte Betreiberfirma ist die Qualidates AG aus Steinhausen, in der Schweiz. Mit diesem Unternehmen und seinen zahllosen Dating-Portalen haben wir im Laufe der Zeit schon vielfach schlechte Erfahrungen gemacht. Auch im Internet lassen sich massenhaft Beschwerden und Warnhinweise zu dieser Firma und ihren Webseiten finden. Selbst die Verbraucherzentrale rät eindringlich davon ab, sich auf die Mitgliedsschafts-Abos der Qualidates AG einzulassen.

Fazit der Fun-Livechat.com Erfahrungen

Fun-Livechat.com entpuppt sich leider als eine fiese Abo-Abzocke. Das Chatsystem kann nur mit einer kostenpflichtigen Premium-Mitgliedschaft vollständig genutzt werden. Doch die angebotenen Premium-Abos verlängern sich automatisch und führen unaufhaltsam in eine langwierige Abofalle. Außerdem ist es nahezu ausgeschlossen, hier jemals ein echtes Treffen verabreden zu können. Der Mitgliederbereich scheint nämlich ausschließlich aus Fake-Profilen zu bestehen. Von einer Anmeldung müssen wir unbedingt abraten.

Wenn Du mehr zum Thema Dating Abzocke erfahren möchtest, schaue Dir doch unsere anderen Testberichte an. Du kannst auch ganz einfach prüfen, welche anderen Dating-Webseiten zur Firma gehören.

Wenn auch Du schon mit Erfahrungen gemacht hast, so teile diese doch bitte mit unserer Community und schreibe einen Erfahrungsbericht. Nutze dafür das Formular am Ende dieser Seite.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

C-Date.de Logo

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Be2.de Logo

Partnervermittlung

  • 2,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • 41% Erfolgsquote bei der Partnersuche


Testbericht
zur Webseite
AshleyMadison.com Logo

Casual Dating

  • 50,0+ Millionen Mitglieder weltweit


  • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


  • Geld-zurück Garantie


  • Frauen können die Seite gratis nutzen


Testbericht
zur Webseite

Teile diesen Artikel!

Leave A Comment