Ergebnis der FrecheLust.de Erfahrungen: Der Praxistest zu FrecheLust.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

FrecheLust.de Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: FrecheLust.de Erfahrungen

    Das Online Dating Portal FrecheLust.de wirbt mit kostenloser Anmeldung und verspricht erotische Kontakte. Des Weiteren wird damit geworben, dass man auf FrecheLust.de, ohne ein Abo abschließen zu müssen, anonym und sicher unverbindliche Abenteuer finden kann. Nachdem wir uns allerdings die AGB der Seite etwas genauer anschauen, stellen wir leider fest, dass es sich bei der Seite um eine Abzocke handelt. Es werden nämlich Moderatoren in den Chats eingesetzt, welche unter falscher Identität mit den Usern in Kontakt treten.

    Der Betreiber von FrecheLust.de ist die Förde Network UG, mit Sitz in Wanderup. Die Webseite hat im Internet bereits einige sehr schlechte Bewertungen erhalten. Es ist von Fake Chats und Abzocke die Rede. Der User muss für das Versenden von Nachrichten Geld bezahlen. Die Moderatoren versuchen den Usern dabei möglichst viele Nachrichten zu entlocken, indem sie sie in verheißungsvolle Flirts verwickeln und Dates in Aussicht stellen.

    Wenn du ebenfalls schon mit FrecheLust.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu FrecheLust.de

    Die Startseite von FrecheLust.de wirkt zunächst professionell und vielversprechend. Angeblich handelt es sich bei dem Portal um den perfekten Ort um erotische Abenteuer zu finden. Egal ob man auf der Suche nach Affären, der großen Liebe oder nach unverbindlichen Flirts ist, angeblich ist man für all das bei FrecheLust.de genau richtig. Darüber hinaus wird auf der Startseite damit geworben, dass alle Profile überprüft werden. Das vermittelt natürlich einen vertrauenserweckenden Eindruck. Als wir uns allerdings die AGB genauer durchlesen, stellt sich heraus, dass sich Moderatoren im Mitgliederbereich tummeln, die laut Betreiber zur Erhöhung der Umsätze eingesetzt werden.

    Dazu finden wir in den AGB folgenden Abschnitt

    "Bei frechelust.de handelt es sich um einen moderierten Dienst. Die Moderation dient dazu, die Aktivitäten über das Portal und damit die Umsätze des Betreibers zu erhöhen. Dazu legen Moderatoren, die vom Betreiber beschäftigt werden, eine Vielzahl von Profilen fiktiver Personen an und geben sich als diese fiktive Person aus. Daher verbergen sich nicht hinter allen Profilen reale Personen. Es ist davon auszugehen, dass es sich bei einigen weiblichen Profilen um fiktive Profile handelt, die von Moderatoren betrieben werden."

    Negative Erfahrungen ehemaliger Nutzer

    Was wir in den AGB lesen, ist deckungsgleich mit zahlreichen Erfahrungsberichten ehemaliger Nutzer die wir im Internet finden. Den Nutzern zufolge wird man bei FrecheLust.de bewusst im Dunkeln darüber gelassen, dass man sich mit fiktiven Personen im Chat unterhält. Da die Moderatoren nicht als solche gekennzeichnet oder markiert werden, können wir den Frust der Nutzer sehr gut verstehen. Auf FrecheLust.de ist die Anmeldung zwar kostenlos, wer aber den Chat uneingeschränkt nutzen will, wird dafür zur Kasse gebeten. Um Nachrichten versenden zu können, benötigt man nämlich sogenannte Flirtchips. Diese kann man auf der Webseite erwerben und anschließend im Chat gegen das Versenden von Nachrichten eintauschen. Das ist nicht nur sehr teuer, sondern auch völlig sinnlos, wenn man bedenkt, dass sich hinter den vielversprechenden Profilen lediglich bezahlte Moderatoren befinden.

    Altbekannte Masche der Abzocke

    Normalerweise machen die Moderatoren in den Chats den ersten Schritt, indem sie neuen Nutzern zahlreiche Nachrichten schreiben. Diese zielen darauf ab, das Interesse des Nutzers zu wecken, damit dieser in den Chat einsteigt und möglichst viele Nachrichten schreibt. Schließlich generiert jede versendete Nachricht des Nutzers, Profit für den Betreiber. Diese altbekannte Masche ist eine typische Form der Abzocke auf Online Dating Portalen. FrecheLust.de wird von der Förde Network UG aus Wanderup in Schleswig-Holstein betrieben. Diese Firma betreibt noch weitere, sehr ähnliche Dating Webseiten, die alle mit der Fake Chat Methode ahnungslose Kunden abzocken.

    Fazit der FrecheLust.de Erfahrungen

    Die Online Dating Plattform FrecheLust.de wirkt auf den ersten Blick sehr erfolgsversprechend und seriös. Bei genauerer Betrachtung stellen wir jedoch fest, dass es sich hier um eine Abzocke handelt. Es werden Moderatoren in den Chats eingesetzt, die ungekennzeichnet mehrere Profile betreiben. Damit werden Nutzer dazu verleitet, teure Flirtchips zu kaufen, um an das versprochene erotische Abenteuer zu gelangen. Wir raten dementsprechend von einer Anmeldung ab.

    Teile uns ebenfalls deine FrecheLust.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo Parship

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    • keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite