Ergebnis der FrecheFlirts.de Erfahrungen: Der Praxistest zu FrecheFlirts.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

FrecheFlirts.de Erfahrungen Abzocke
    • Abo Abzocke
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Schlechte Erfahrungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: FrecheFlirts.de Erfahrungen

    FrecheFlirts.de ist eine Online Dating Plattform, die mit kostenloser Anmeldung und Abenteuern mit Mitgliedern aus der Umgebung wirbt. Auf der Startseite sind viele Profilbilder zu sehen und es wird versprochen, dass man hier nur handgeprüfte Mitglieder für echte Kontakte finden kann. Wir können allerdings vorwegnehmen, dass es sich bei FrecheFlirts.de um eine Abzocke mit Abo-Falle handelt. Wir würden dringend von einer Anmeldung abraten.

    Betreiber von FrecheFlirts.de ist die dateyard AG aus Hünenberg, Schweiz. Wir haben schon des Öfteren über die Machenschaften dieses Betreibers berichtet. Um den Chat der Seite vollständig nutzen zu können, bedarf es einer kostenpflichtigen Premium-Mitgliedschaft. Diese Mitgliedschaften verlängern sich automatisch und sind nur sehr schwer wieder kündbar. Selbst die Verbraucherzentrale und mehrere Anwaltskanzleien beschäftigen sich mit der dateyard AG und deren Webseiten. Wir raten dringend von einer Anmeldung ab.

    Wenn du ebenfalls schon mit FrecheFlirts.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu FrecheFlirts.de

    Bereits die Startseite von FrecheFlirts.de kann nicht gerade durch Vertrauenswürdigkeit glänzen. Zwar bekommt man hier handgeprüfte Mitglieder versprochen und die vielen Profilbilder deuten darauf hin, dass es hier viele abenteuerlustige Flirts zu finden gibt, allerdings wirkt die gesamte Aufmachung eher unseriös und es fehlen eindeutig detailliertere Informationen zu den angebotenen Diensten des Portals. Da man ein Buch aber bekanntlich nicht nach dem Cover beurteilen soll, betreiben wir etwas Recherche im Internet und lesen uns die AGB durch.

    Dem Betreiber eilt sein schlechter Ruf voraus

    Bei unserer Recherche im Internet finden wir zahlreiche Erfahrungsberichte zu FrecheFlirts.de und zu dessen Betreiber. Die Firma heißt dateyard AG und hat ihren Sitz in Hünenberg, in der Schweiz. Alle Erfahrungsberichte fallen sehr negativ aus und es wird unisono eindrücklich vor allen dateyard AG Webseiten gewarnt. Selbst die Verbraucherzentrale warnt vor den Machenschaften des Betreibers und rät dringend davon ab, eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft abzuschließen.

    Da alle Chat-Funktionen nach der kostenlosen Anmeldung sehr begrenzt sind, werden neue User dazu ermuntert eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft abzuschließen. Diese verspricht viele Vorteile und eine uneingeschränkte Nutzung des Chats. Doch der Teufel sitzt bekanntlich im Detail. Wer nämlich eine Premium-Mitgliedschaft abschließt, bestätigt zeitgleich sein Einverständnis zu den Nutzungsbedingungen.

    Vorsicht vor der Abo-Falle

    Leicht zu übersehen sind dabei die Kündigungsfristen der Mitgliedschaften, so wie die automatischen Abo-Verlängerungen. Die Kündigungsfristen werden absichtlich unzureichend kommuniziert, damit sie leicht versäumt werden können. Danach greift die automatische Verlängerung des Abos und man sitzt in der Falle. Die Premium-Mitgliedschaften sind nicht nur sehr teuer, sondern lassen sich also nur sehr schwer wieder kündigen, was zahlreiche Erfahrungsberichte im Internet bestätigen.

    Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass es sich bei FrecheFlirts.de um eine Abzocke per Abo-Falle handelt. Die kostenlosen Dienste der Seite sind völlig nutzlos, die kostenpflichtigen hingegen sind völlig überteuert und ihr Geld nicht wert. Wer sich viel Ärger ersparen will, sollte sich von FrecheFlirts.de und von allen anderen Seiten der dateyard AG besser fern halten.

    Fazit der FrecheFlirts.de Erfahrungen

    Nach einiger Recherche zu FrecheFlirts.de zu dessen Betreiber, der dateyard AG, können wir leider keine Empfehlung aussprechen. Ganz im Gegenteil, wir halten die Masche mit der automatischen Abo-Verlängerung in Zusammenhang mit den erschwerten Kündigungsbedingungen für eine perfide Abzocke. Wer sich selbst einen Gefallen tun will, lässt von einer Anmeldung ab und sucht woanders nach seinem Glück.

    Teile uns ebenfalls deine FrecheFlirts.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo Parship

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    • keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite