Ergebnis der FrauenMarkt.net Erfahrungen: Der Praxistest zu FrauenMarkt.net ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

FrauenMarkt.net Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke

    • Abo Abzocke
    • Einsatz von Animateuren
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Sehr teuer

    Kurztest: FrauenMarkt.net Erfahrungen

    Das Online Dating Portal FrauenMarkt.net sieht vielversprechend aus. Es wird mit einem überzeugenden Angebot geworben. Allerdings ist der Ruf der Seite nicht sehr gut. Auch der Betreiber der Plattform hat ein schlechtes Image im Internet. Wir haben weitere Recherche betrieben und viele negative Berichte von ehemaligen Usern gefunden. Dabei ist meist von einer Abzocke die Rede.

    Laut den Informationen aus dem Netz ist das Portal ein moderierter Chat. Des Weiteren heißt es, dass das Abo für die Premium-Mitgliedschaft eine Falle ist. In der Tat ist in den AGB zu lesen, dass sich das Abo automatisch verlängert. Das muss in der Regel kein Nachteil sein. In diesem Fall sind wir der Überzeugung, dass es sich um eine Abofalle handelt. Der Betreiber der Seite ist die EMK GmbH.

    Wenn du ebenfalls schon mit FrauenMarkt.net Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu FrauenMarkt.net

    FrauenMarkt.net sieht modern und ansprechend aus. Auf der Startseite sehen wir das Bild einer attraktiven Frau sowie das Fenster zur Anmeldung. Die Online-Dating Seite wirbt damit, dass die Profile der Seite Hand-geprüft und somit allesamt echt sind. Direkt auf der Startseite ist auch eine Selektion an Profilbildern zu sehen. Allgemein sehen die Profile ansprechend und reizend aus. Kurz gesagt, der erste Eindruck der Plattform ist durchaus gut. Leider haben wir auch etwas Recherche betrieben und dabei viele negative Berichte gefunden. Ehemalige User sprechend von einer Abzocke durch einen moderierten Chat. Das verblüfft uns etwas, da die Aufmachung der Seite relativ überzeugend aussieht. Aufgrund dessen haben wir noch etwas Recherche betrieben, um mehr über den Betreiber der Seite zu finden. Außerdem haben wir uns die AGB angesehen, um eine Abzocke belegen oder widerlegen zu können.

    In den AGB haben wir folgenden Hinweis gefunden, der für einen moderierten Dienst spricht

    „Gegenstand des Vertrages ist nicht die Heiratsvermittlung. Kontakte mit anderen Nutzern, insbesondere eine bestimmte Art, Anzahl oder ein bestimmter Umfang der Kontakte, sind nicht geschuldet.“

    Selbstverständlich ist der Sinn und Zweck einer Casual Dating Seite nicht die Heiratsvermittlung. Allerdings klingt dieser Hinweis unserer Meinung nach einer schön umschriebenen Notiz über einen moderierten Chat. Es scheint so, als würde das Portal Moderatoren engagieren, welche die Kommunikation mit dem User übernehmen.

    Hohe Kosten für eine Premium-Mitgliedschaft

    Unserer Erfahrung nach klingt der Auszug aus den AGB wie der Hinweis für einen moderierten Chat. Allerdings ist das noch kein handfester Beweis. Es geht aber noch weiter. Der Betreiber der Seite ist uns nämlich bereits bekannt. Außerdem hat die Firma einen schlechten Ruf im Internet. Der Betreiber ist die EMK GmbH, welche ihren Sitz in München, Deutschland hat. Im Netz wird ausdrücklich vor dem Unternehmen gewarnt. Es heißt, dass die Firma mehrere Dating Seiten betreibt. Dabei gibt es den berechtigten Verdacht, dass es sich um einen moderierten Chat handelt. Des Weiteren heißt es, dass der Betreiber seine Nutzer in eine Abofalle lockt. In den AGB ist nachzulesen, dass sich das Abo für die Premium-Mitgliedschaft automatisch verlängert. Das muss nichts Schlimmes sein, in diesem Fall gehen wir von einer Abzocke durch eine Abofalle aus.

    Fazit der FrauenMarkt.net Erfahrungen

    FrauenMarkt.net wirbt mit einem tollen Angebot. Der Ruf der Seite ist allerdings sehr schlecht. Vor allem der Betreiber erhält viel Kritik. Laut den Informationen im Netz handelt es sich um eine Abofalle sowie um einen moderierten Chat. Bei unserem Test haben wir einen Hinweis in den AGB gefunden, der sehr stark nach einer Fake Chat Abzocke klingt.

    Teile uns ebenfalls deine FrauenMarkt.net Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich 25.000+ Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern


    • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    • 5,4+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 40%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    • 1,5+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Zielgruppe der Singlebörse: Über 30


    • Hohe Zufriedenheit und sicheres Flirten


    • Keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite