Ergebnis der FlirViv.de Erfahrungen: Der Praxistest zu FlirViv.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

FlirViv.de Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: FlirViv.de Erfahrungen

    Das Dating-Portal FlirViv.de sieht auf den ersten Eindruck durchaus vielversprechend und vertrauenswürdig aus. Nach einiger Recherche zeigt sich allerdings, dass die Seite nur eine teure Fake-Chat-Abzocke ist.

    Die Nutzung der Chatfunktion ist extrem teuer, da die Nutzer für jede versendete Chat-Nachricht einzeln bezahlen müssen. Die Chancen, über dieses Portal authentische Bekanntschaften machen oder gar Dates verabreden zu können, sind jedoch verschwindend gering. Im Mitgliederbereich wimmelt es von Fake-Profilen, die von beauftragten Chat-Moderatoren verwaltet werden. Die vermeintlichen Mitglieder sind also rein fiktiv und das Chatten somit vollkommen sinnlos. Den Nutzern wird die Moderation leider weitestgehend verschwiegen, damit sie möglichst viel Geld auf der Seite liegen lassen. Folglich muss man hier von einer hinterlistigen Abzocke sprechen.

    Die Betreiberfirma, die hinter FlirViv.de steckt, ist die LovCo GmbH aus Hamburg. Obwohl wir mit diesem Unternehmen bisher keinerlei Erfahrungen gemacht haben, ist es zweifelsohne als unseriös einzustufen.

    Wenn du ebenfalls schon mit FlirViv.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu FlirViv.de

    Auf den ersten Blick macht die Online-Dating-Plattform FlirViv.de einen ausgezeichneten Gesamteindruck. Die Seite wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung und weist auf der Startseite explizit darauf hin, dass man hier ohne Abo und ohne Stress chatten und flirten kann.

    Wie immer, haben wir ein Testprofil erstellt und uns die unterschiedlichen Funktionen und den Mitgliederbereich etwas genauer angesehen. Außerdem haben wir die AGB unter die Lupe genommen und das Internet nach Nutzer-Erfahrungen durchsucht. Traurigerweise hat sich dabei herausgestellt, dass FlirViv.de keine gute Wahl ist. Von einer Anmeldung raten wir dringend ab.

    Fake-Chat-Abzocke

    Obwohl man auf FlirViv.de tatsächlich kein Mitgliedsschafts-Abonnement abschließen muss, fallen für die Nutzung des seiteneigenen Chatsystems extrem hohe Kosten an. Die Nutzer müssen erst einmal sogenannte „Coins“ kaufen, um Nachrichten an andere Mitglieder versenden zu können. Das Problem ist, dass jede versendete Nachricht einzeln vom erworbenen „Coin“-Guthaben abgebucht wird, wodurch das Chatten ziemlich schnell zu einer wahnsinnig kostspieligen Angelegenheit werden kann.

    Bedauerlicherweise ist es aber nahezu ausgeschlossen, über FlirViv.de echte Singles kennenlernen zu können. Der Mitgliederbereich scheint nämlich ausnahmslos aus fiktiven Fake-Profilen zu bestehen. Unserer Erfahrung nach werden solche Profile von professionellen Chat-Moderatoren verwaltet. Diese Moderatoren werden vom Seitenbetreiber damit beauftragt, die Nutzer in ausgiebige Flirts zu verwickeln und ihnen möglichst viele Chat-Nachrichten zu entlocken. Dementsprechend muss man hier zweifelsfrei von einer Fake-Chat-Abzocke sprechen.

    In den AGB finden wir folgenden Hinweis

    FlirViv ist berechtigt externe Dienstleister und Erfüllungsgehilfen mit der Erbringung von Teilen oder dem gesamten Spektrum der bereitgestellten Dienste zu beauftragen, unter der Prämisse, dass Ihnen dadurch keine Nachteile entstehen.

    Intransparent

    Bei den „Externen Dienstleistern“ und „Erfüllungsgehilfen“ handelt es sich um die bereits erwähnten Chat-Moderatoren. Unseres Erachtens sind diese Formulierungen und Bezeichnungen viel zu schwammig. Offensichtlich wird hier ganz gezielt auf klare und unmissverständliche Erklärungen bezüglich der Moderation verzichtet, damit die Nutzer keinen Verdacht schöpfen und bereitwillig viel Geld auf der Seite liegen lassen. Da echte Dates aber vollkommen ausgeschlossen sind, sind böse Überraschungen und enttäuschende Erfahrungen nahezu garantiert.

    Unseriös

    Der Betreiber von FlirViv.de ist die LovCo GmbH aus Hamburg. Bei unseren Recherchen im Internet konnten wir keine Kunden-Bewertungen oder Beschwerden zu dieser Firma finden. Allerdings ist es vermutlich nur eine Frage der Zeit, bis die ersten verärgerten Nutzer von ihren negativen Erfahrungen mit FlirViv.de berichten.

    Fazit der FlirViv.de Erfahrungen

    FlirViv.de entpuppt sich leider als eine fiese Fake-Chat-Abzocke. Die Nutzer müssen hier extrem viel Geld für das Chatten bezahlen, da ihnen jede versendete Nachricht einzeln vom Chatguthaben abgebucht wird. Echte Dates kann man auf dieser Seite allerdings nicht verabreden. Der Mitgliederbereich besteht nämlich nur aus Fake-Profilen, die von beauftragten Chat-Moderatoren betrieben werden. Folglich ist das Flirten mit diesen Profilen vollkommen sinn- und ziellos.

    Teile uns ebenfalls deine FlirViv.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich 25.000+ Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern


    • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    • 5,4+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 40%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    • 4,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich mehr als 50.000 Nutzer online


    • Positive Kundenrezensionen


    • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis


    Testbericht
    zur Webseite