Ergebnis der FlirtIsland.de Erfahrungen: Der Praxistest zu FlirtIsland.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

FlirtIsland.de Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: FlirtIsland.de Erfahrungen

    FlirtIsland.de wird vom Unternehmen Red moon (Flirt Island) betrieben. Die Startseite fällt durch ihr einfaches Retro Design auf. Nach der Anmeldung und einer kurzen Testphase werden neue Nutzer zum Kauf von Coins aufgefordert. Coins werden für den Versand von Nachrichten und für die Nutzung weiterer Dienste auf der Plattform benötigt.

    Ähnlich aufgebaute Seiten, setzen Moderatoren ein, um den Kauf der Coins anzuregen. In unserem Praxistest konnten wir den Einsatz von Moderatoren nicht eindeutig feststellen. Jedoch gibt es noch andere Anzeichen für unseriöse Praktiken und einer eventuellen Fake-Chat-Abzocke. Unter anderem wurde sowohl die AGB, als auch das Impressum, nur als Bild hinterlegt.

    Unseren Erfahrungen nach dient diese Methode der Verschleierung von versteckten Fallen und Angaben zum Einsatz von moderierten Diensten. Sollte dies der Fall sein, sind die Chancen für reale Treffen, sehr gering. Daher raten wir von der Anmeldung auf dieser Dating Plattform ab.

    Wenn du ebenfalls schon mit FlirtIsland.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber unseren Testsieger!

    Partnerbörse und Casual Dating!

    • 4+ Millionen Mitglieder in Deutschland

    • Täglich 25.000+ neue Mitglieder

    • 50% Frauen : 50% Männer

    Jetzt kostenlos anmelden

    Partnerbörse und Casual Dating!

    • 4+ Millionen Mitglieder in Deutschland

    • Täglich 25.000+ neue Mitglieder

    • 50% Frauen : 50% Männer

    96 / 100 Punkte

    Jetzt kostenlos anmelden

    Details zu FlirtIsland.de

    Die FlirtIsland.de Startseite ist sehr übersichtlich gehalten, aber das Design der Startseite, sowie der Benutzerbereich scheinen sehr veraltet zu sein. Auf der Startseite befindet sich nur ein Hintergrundbild, auf dem ein junges Paar am Strand zu sehen ist. Der Anmelde- bzw. der Login-Bereich ist prominent und mittig platziert. Die Anmeldung auf der Seite ist kostenlos und unkompliziert.

    Nach erfolgter Anmeldung können neue Nutzer die Dating Plattform testen und auch Nachrichten verschicken. Diese Testphase ist jedoch schnell vorbei und die Nutzer werden zum Kauf von mehr Coins angeregt.

    Coins als Garantie für Anonymität oder eine klare Abzocke

    Coins sind ein Zahlungsmittel auf FlirtIsland.de. Nutzer brauchen ein Guthaben an Coins, um Nachrichten lesen und sich Profile anschauen zu können. Der Preis für 30 Coins, liegt bei €7,20 und der Versand einer Nachricht kostet 10 Coins.

    Angeblich soll durch den Verkauf von Coins, eine gewisse Privatsphäre geschaffen werden. Die Seite zeigt nicht alle Profile an, ohne dass der Nutzer selbst angemeldet ist und ein Coin Guthaben besitzt. Wir haben jedoch das Gefühl, dass es sich vielmehr um eine Abzocke handelt.

    Hinweise für unseriöse Praktiken in den AGB

    Handelt es sich tatsächlich um einen moderierten Dienst, so muss dies deutlich in den AGB ausgewiesen werden. Die auf der Seite bereitgestellte AGB liegt leider nur als Bild vor und ist nur sehr schwer lesbar. Wir haben uns die AGB so gut es ging durchgelesen, haben aber keine Hinweise zu Chat Moderatoren oder Fake Profilen finden können.

    Keine Informationen über den Betreiber

    Der Betreiber von FlirtIsland.de ist laut Impressum, die Red moon (Flirt Island), aus Stuttgart. Das Impressum ist, so wie die AGB als ein Bild auf der Seite hinterlegt. Für uns ist dies ein Anzeichen eines Täuschungsversuchs. Auch online findet man kaum Informationen über dieses Unternehmen.

    Unseren Erfahrungen nach, sind die Chancen auf reale Dates, gering bzw. aussichtslos. Wir raten daher dringend von einer Anmeldung auf dieser Plattform ab.

    Fazit der FlirtIsland.de Erfahrungen

    FlirtIsland.de ist eine in die Jahre gekommene Dating Seite, mit veraltetem Design. Nutzer müssen nach einer kurzen Testphase, Coins erwerben, um weiterhin Nachrichten lesen und Profile anschauen zu können. Die vielen Indizien, ein Betreiber ohne weitere Informationen und unsere eigenen Erfahrungen, lassen auf eine Abzocke schließen. Echte Dates oder reale Treffen können Nutzer auf dieser Seite nicht erwarten.

    Teile uns ebenfalls deine FlirtIsland.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber unseren Testsieger!

    Partnerbörse und Casual Dating!

    • 4+ Millionen Mitglieder in Deutschland

    • Täglich 25.000+ neue Mitglieder

    • 50% Frauen : 50% Männer

    Jetzt kostenlos anmelden

    Partnerbörse und Casual Dating!

    • 4+ Millionen Mitglieder in Deutschland

    • Täglich 25.000+ neue Mitglieder

    • 50% Frauen : 50% Männer

    96 / 100 Punkte

    Jetzt kostenlos anmelden