Insider-Einblicke: Die Wahrheit über FlirtenHier.com im Jahr 2024

4. Mai 2024 (Update) Ergebnis der FlirtenHier.com Erfahrungen: Der Praxistest zu FlirtenHier.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.
Insider-Einblicke: Die Wahrheit über FlirtenHier.com im Jahr 2024
  • Abo Abzocke

  • Fakeprofile

  • Treffen unwahrscheinlich

  • Negative Bewertungen

  • Schlechte Erfahrungen

  • Sehr teuer

Kurztest: FlirtenHier.com Erfahrungen

Der Domainname FlirtenHier.com ist eine einfache Aussage, aber sie bringt den vermeintlichen Inhalt gut auf den Punkt. Vermeintlich deshalb, da wir auf der Startseite außer dem Anmeldebereich und einer sympathisch lächelnden Frau keine weiteren Informationen erhalten. Unserer Erfahrung nach ist dies bereits ein schlechtes Vorzeichen für solche Portale. Nach einem Blick in das Impressum bestätigt sich auch unsere schlimme Vorahnung.

Der Seitenaufbau kommt uns etwas zu vertraut vor. Wir finden heraus, dass hinter dem Portal die HOWLOGIC KFT, aus Csomad in Ungarn, steckt. Dieses Unternehmen ist für uns schon lange kein unbeschriebenes Blatt mehr. Und so gehen wir mit hoher Wahrscheinlichkeit davon aus, dass es sich bei dieser Webseite um ein weiteres Abzocke-Portal aus dem Netzwerk des Betreibers handelt.

Scrolle nach unten, um die Details unserer Erfahrungen von FlirtenHier.com zu lesen.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Details zu FlirtenHier.com

Um auf Nummer sicher zu gehen, erstellen wir uns für diesen Test ein Profil und schauen hinter die Kulissen von FlirtenHier.com. Hierfür benötigen wir lediglich eine E-Mail-Adresse, Passwort, Benutzernamen, Wohnort, Alter und Geschlecht. Per Mail erhalten wir einen Code, mit dem wir unser Profil bestätigen können.

Damit ist die Anmeldung abgeschlossen und wir finden uns im Mitgliederbereich wieder. Doch hier finden wir das gleiche Bild, wie in vorherigen Tests zu Webseiten des Unternehmens. Eine Vielzahl an attraktiven vermeintlich echten Profilen und die ersten automatisierten Nachrichten, die in unser Postfach fliegen. Es ist ein Bild, wie wir es nur zu gut kennen.

Fake-Profile und Nachrichten

Dass hinter den unzähligen Nachrichten keine realen Personen stecken, wird uns dank unserer Erfahrung schnell klar. Die HOWLOGIC KFT, aus Csomad in Ungarn, hat für ihre Seiten ein System entwickelt, mit welchem sie sich die Kosten für Animateure sparen kann. Nach der Anmeldung erhält man die Option eine Nachricht zu verfassen, welche, sobald man offline geht, automatisch an zufällige Nutzer gesendet wird. Das Unternehmen erstellt also eigenständig Fake-Profile und nutzt diese Funktion, um neugierige Nutzer in eine Abo-Falle zu locken. Denn nach nur wenigen Minuten verschwinden neue Nachrichten hinter einer Paywall.

Neugier kostet

Wer neugierig ist und wissen möchte, was für Nachrichten man da erhalten hat, muss eine Premium-Mitgliedschaft abschließen. Hierbei handelt es sich um ein Abo-Modell, welches sich nach Ablauf automatisch um dieselbe Dauer verlängert. Unserer Erfahrung nach hat der Betreiber die Kündigungsbedingungen und Fristen auch hier wieder absichtlich so knapp gesetzt, dass eine rechtzeitige Kündigung kaum umsetzbar ist. Hat die Falle also einmal zugeschnappt, kommt man aus der Abzocke nur unter schwersten Bedingungen wieder heraus. Der Betreiber bestätigt auch hier wieder die negativen Erfahrungen, welche wir bereits in der Vergangenheit sammeln mussten.

Fazit der FlirtenHier.com Erfahrungen

FlirtenHier.com ist alles andere als ein seriöses Angebot. Auf den Nutzer warten hier lediglich automatisierte Nachrichten, welche die Neugier in dem Kunden wecken sollen. Denn um die Nachrichten lesen zu können, wird ein viel zu teures Abo benötigt. Hierbei handelt es sich auch noch um eine tiefe Falle. Aus dieser Abzocke kommt man unserer Erfahrung nach nur sehr schwer wieder heraus.

Wenn Du mehr zum Thema Dating Abzocke erfahren möchtest, schaue Dir doch unsere anderen Testberichte an. Du kannst auch ganz einfach prüfen, welche anderen Dating-Webseiten zur Firma gehören.

Wenn auch Du schon mit Erfahrungen gemacht hast, so teile diese doch bitte mit unserer Community und schreibe einen Erfahrungsbericht. Nutze dafür das Formular am Ende dieser Seite.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

C-Date.de Logo

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Be2.de Logo

Partnervermittlung

  • 2,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • 41% Erfolgsquote bei der Partnersuche


Testbericht
zur Webseite
AshleyMadison.com Logo

Casual Dating

  • 50,0+ Millionen Mitglieder weltweit


  • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


  • Geld-zurück Garantie


  • Frauen können die Seite gratis nutzen


Testbericht
zur Webseite

Teile diesen Artikel!

2 Comments

  1. Alexander 20. April 2024 at 8:33

    Mir ist das gleiche passiert, habe veranlasst das meine Bank den Abbucher ston soll.Jetz fordern sie über 300€,die ich nicht zahlen möchte. Habe auch Fristge gekündigt. Habe sogar mit Anwalt gedroht

  2. Martin 22. Juli 2023 at 18:15

    🙈🙈🙈
    bin soeben auch reingefallen.
    Habe mir ein 14 tägiges Abo genommen, das sofort abgebucht wurde.
    Die nachfolgenden Abos kann ich nicht kündigen.
    Habe mit dem Kundenservice telefoniert und der sagte, ich soll mal die Zeit bis zur Verlängerung genießen.
    Daraufhin sagte ich, habe kein Interesse.
    Möchte nur aus dem Vertrag, keine Reaktion 😡
    Kann mir bitte wer helfen.
    LG
    Martin

Leave A Comment