Ergebnis der Finde-Singles.com Erfahrungen: Der Praxistest zu Finde-Singles.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

Finde-Singles.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: Finde-Singles.com Erfahrungen

    Das Design der Startseite von Finde-Singles.com wirkt etwas lieblos und nicht gerade einladend. Nach einer kostenlosen Anmeldung soll der User Singles in seiner Nähe finden können. Dass dies die einzigen Informationen sind, die wir auf der Startseite erhalten, ist unserer Erfahrung nach ein schlechtes Zeichen. Wir nehmen die Dating-Website genauer unter die Lupe, um weitere Informationen zu erhalten und melden uns an. Als Betreiber machen wir die EN Marketung & Media Ltd aus London in Großbritannien ausfindig.

    Leider müssen, um das Portal sinnvoll nutzen zu können, sogenannte Credits erworben werden. Ohne diese ist der Chat des Portals nur sehr eingeschränkt nutzbar. Außerdem finden wir heraus, dass der Betreiber fiktive Profile auf dem Portal einsetzt, welche dem User gezielt kostenpflichtige Nachrichten entlocken. Unserer Erfahrung nach handelt es sich hier um eine eindeutige Abzocke.

    Wenn du ebenfalls schon mit Finde-Singles.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu Finde-Singles.com

    Die Startseite von Finde-Singles.com wirkt nicht gerade einladend. Auf der lieblos gestalteten Dating-Plattform soll der User erfolgreich einen Partner in seiner Nähe finden können. Weitere Informationen sind auf der Startseite nicht zu finden. Dass wir hier nichts über Inhalte und Funktionen erfahren, ist unserer Erfahrung nach ein schlechtes Zeichen. Um mehr über das Portal zu erfahren, erstellen wir ein Profil und melden uns an. Als Betreiber machen wir zuvor die EN Marketung & Media Ltd aus London in Großbritannien ausfindig.

    Funktionen kosten Geld

    Gleich nach der Anmeldung stellen wir fest, dass wir in den Funktionen auf dem Portal stark eingeschränkt werden. So ist etwa der Chat nicht nutzbar, solange wir keine Credits kaufen. Diese stellen die virtuelle Währung des Portals dar. Möchten wir eine Nachricht versenden, müssen wir mit einer gewissen Anzahl an Credits bezahlen. Leider finden wir außerdem den Hinweis, dass der Betreiber Animateure auf seinem Portal einsetzt, um den Umsatz zu maximieren. An diesem Punkt ist klar, dass es sich bei diesem Portal um eine fiese Abzocke handelt.

    Folgendes fanden wir in den AGB

    Es ist Ihnen bekannt, dass wir auch professionelle Animateure und moderierte Dienste verwenden, um Nutzer zur Kommunikation zu animieren als auch eine zielorientierte Unterhaltung bieten zu können, insbesonders in den Rubriken Abenteuer, Spaß und Sinngleichem.

    Animateure zocken User ab

    Sogenannte Animateure sind Mitarbeiter des Portals. Sie erstellen erdachte Profile und schreiben gezielt neue User an. Die haben die Aufgabe den Usern möglichst viele kostenpflichtige Nachrichten zu entlocken beziehungsweise neue User zum Kauf von Credits zu motivieren. Hierbei geht es einzig und allein um die Steigerung des Umsatzes der Website. Für den User ist nicht klar, dass es sich hier um Animateure handelt, da sich diese weder als solche zu erkennen geben, noch besonders gekennzeichnet sind. Der Betreiber nutzt hinterhältig die Ahnungslosigkeit des Users aus.

    Unserer Erfahrung nach besteht der Mitgliederbereich fast nur aus Animateuren und Kontakt zu echten Mitgliedern ist nahezu ausgeschlossen. Da es sich außerdem um eine reine Abzocke handelt, raten wir dringend davon ab, sich auf dem Portal zu registrieren.

    Fazit der Finde-Singles.com Erfahrungen

    Unser Test auf Finde-Singles.com ist leider sehr negativ ausgefallen. Der User benötigt kostenpflichtige Credits, um Nachrichten auf dem Portal versenden und lesen zu können. Allerdings setzt der Betreiber sogenannte Animateure ein. Diese entlocken dem User gezielt kostenpflichtige Nachrichten, indem sie diesem Flirts und mehr in Aussicht stellen. Es handelt sich hier eindeutig um eine fiese Abzocke, weshalb wir dringend von der Nutzung des Portals abraten.

    Teile uns ebenfalls deine Finde-Singles.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


    • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    • 5,4+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 40%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    • 1,5+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Zielgruppe der Singlebörse: Über 30


    • Hohe Zufriedenheit und sicheres Flirten


    • Keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite