FickMeister.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: FickMeister.com Erfahrungen

    Der Praxistest zu FickMeister.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

    FickMeister.com wirbt mit vielen aktiven Mitgliedern, einer kostenlosen Anmeldung zeigt positive Erfahrung von scheinbar immer noch aktiven Usern. Laut der Seite soll es täglich mehr als 12.000 neue Mitglieder geben und somit reichlich Auswahl für ein Date. Unsere Recherchen zeigen, dass FickMeister.com eine Abzocke der Trafficshare B.V. ist und ihre Kunden ausnimmt.

    FickMeister.com setzt sogenannte Animateure ein. Diese übernehmen über Fake Profile die Unterhaltung von Kunden. Ihre Aufgabe ist es, den User bei Laune zu halten und so viele Nachrichten wie nur möglich zu kommunizieren, da der Kunde für jede Nachricht zahlen muss. Die Animateure und ihre Fake Profile sind unscheinbar und nicht als solche zu erkennen und geben sich auch nicht zu erkennen. So ist der User der Annahme, die Unterhaltung findet mit einer realen Person statt.

    Wenn du ebenfalls schon mit FickMeister.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu FickMeister.com

    Die Startseite von FickMeister.com ist voll mit Profilbildern von aktiven Mitgliedern. Es handelt sich dabei um ausschließlich weibliche Personen in aufreizenden Posen. Zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedern soll es jeden Tag mehr als 12.000 neue Anmeldung auf der Dating Seite geben. Das klingt zu gut, um wirklich wahr zu sein. Bei unseren Recherchen zeigt sich auch, dass wir mit unserem Verdacht richtig liegen. Die Seite ist eine Abzocke und führt seine Kunden von Beginn an in die Irre. Die angezeigten Mitglieder und Profile sind nicht echt. Es handelt sich laut den Erfahrungsberichten im Netz um ausschließlich Fake Profile von Animateuren.

    In den AGB steht:

    „Trafficshare B.V. behält sich vor, eigene Nutzerprofile anzulegen und zu verwalten. Hierbei handelt es sich um fiktive Nutzerprofile, die von Animateuren verwaltet werden und mit denen keine physische Verabredung möglich ist.“

    Die Animateure legen gleich mehrere solcher Fake Profile an, um später mit den Kunden in Kontakt zu treten.

    Der Kunde wird mit den vielen Profilbildern angelockt und da die Anmeldung kostenlos ist, tappen leider immer wieder in die Abzocke Falle von FickMeister.com. Laut den Erfahrungsberichten im Internet läuft die Abzocke folgend ab. Nach der abgeschlossenen Registrierung erhalten die neuen Mitglieder nach bereits wenigen Minuten viele Nachrichten von weiblichen Usern. Diese regen mit erotischen Nachrichten und dem Angebot von einem Sex Date zum Chatten an. Allerdings kann der Neukunde nicht direkt antworten.

    Um auf der Seite aktiv zu werden und Nachrichten an andere Mitglieder zu schreiben, braucht es sogenannte Credits. Die Credits werden in verschiedenen Paketen zum Kauf angeboten, eine Nachricht kostet laut Erfahrungsberichten etwa einen Euro. Das ist allgemein sehr teuer für eine Dating Seite. Da auf FickMeister.com aber ausschließlich Fake Profile von Animateuren vorhanden sind, jede Unterhaltung sinn- und ziellos ist und ein Treffen niemals zustande kommen wird, ist die Seite nicht nur teuer, es handelt sich ganz klar um eine Abzocke.

    Die Firma hinter FickMeister.com ist die Trafficshare B.V. aus Den Haag in den Niederlanden. Neben dieser Abzocke Seite betreibt die Firma noch weitere Dating Portale, alle ziehen ihre Kunden mit der gleichen Masche ab. Im Netz gibt es einige negative Erfahrungsberichte von ehemaligen Kunden mit den Dating Seiten als auch mit dem den Betreiber selbst.

    Fazit der FickMeister.com Erfahrungen

    FickMeister.com ist eine dreiste Abzocke und setzt Animateure für die Unterhaltung mit dem Kunden ein. Dieser weiß davon nichts und ist der Annahme, es handelt sich um eine reale Person. Über eine kurze Zeit investiert der User sehr viel Geld für sinn- und ziellos Konversationen mit einem Fake Profilen.

    Teile uns ebenfalls deine FickMeister.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

    c-Date Logo

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Partnervermittlung

    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite