FickChat24.ch im Jahr 2024: Eine Insider-Perspektive auf unverbindliche Treffen

4. Juli 2024 (Update) Ergebnis der FickChat24.ch Erfahrungen: Der Praxistest zu FickChat24.ch ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.
FickChat24.ch im Jahr 2024: Eine Insider-Perspektive auf unverbindliche Treffen
  • Fake-Chat Abzocke

  • Abo Abzocke

  • Einsatz von Animateuren

  • Fakeprofile

  • Treffen unwahrscheinlich

  • Sehr teuer

Kurztest: FickChat24.ch Erfahrungen

Das Dating Portal FickChat24.ch wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung und vielen handgeprüften Mitgliedern. Wir kennen den Betreiber und auch dessen Versprechungen mittlerweile sehr gut. Die Paidwings AG aus Cham gibt vor der Anmeldung nicht sehr viele Einzelheiten zu der Nutzung des Portals preis. Unsere Nachforschungen haben uns aber mit den nötigen Informationen versorgt: FickChat24.ch ist eine Abo Abzocke.

Kostenpflichtige Abonnements schrecken viele Kunden ab, deshalb werden sie auf der Startseite noch nicht erwähnt. Tatsächlich ist die ernsthafte Nutzung des Portals ohne den Abschluss eines kostspieligen Vertrages nicht möglich. Ein Probe-Abo soll dabei den Anfang machen, den Kunden aber dann durch einen fiesen Trick die Kündigungsfrist verpassen lassen. Auch die handgeprüften Mitglieder sollen anscheinend nur Moderatoren sein.

Scrolle nach unten, um die Details unserer Erfahrungen von FickChat24.ch zu lesen.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Details zu FickChat24.ch

Unserer Erfahrung nach wissen Betreiber von Abzocke Portalen ganz genau, wie sie die Anmeldung und Nutzung des Portals als völlig unbedenklich verkaufen können. FickChat24.ch ist dabei keine Ausnahme, die Anmeldung ist kostenlos und soll versaute Chats ermöglichen. Mit jeglichen Angaben zu den anfallenden Kosten hält sich der Betreiber zurück.

Helfen können hier eigene Recherchen im Internet, zu vielen Portalen der Paidwings AG existieren negative Kundenbewertungen und Kommentare auf den verschiedensten Seiten. Die Firma hat ihren Sitz in Cham, einer Gemeinde in der Schweiz. Ständig stoßen wir auf neue Dating Portale des Betreibers, die Abofalle hat sich anscheinend als Form der Abzocke durchgesetzt.

Viele Nachrichten nach der Anmeldung

Nach der Anmeldung geht der Kunde noch keine Verpflichtung ein, als Basis-Mitglied zahlt er keinen Cent. Diese kostenlose Basis-Mitgliedschaft nützt ihm aber nichts, da der Nachrichtenaustausch mit dieser Mitgliedschaft nicht möglich ist. Auch viele weitere Optionen sind für die nicht zahlenden Kunden des Portals nicht freigeschaltet, die Nachrichtenfunktion dürfte aber die interessanteste sein.

Es muss also ein teurer Vertrag abgeschlossen werden, damit sich die Anmeldung auf dem Portal auch gelohnt hat. Auffallend viele Nachrichten erhält jeder Kunde bereits nach der Anmeldung. Dahinter vermuten viele ehemalige Kunden Moderatoren, die so den Kunden zum Abschluss eines Abos anregen wollen.

Premium-Mitgliedschaft

Der hohe Preis des Premium-Abos ist für die Kunden der Seite ein Dorn im Auge. Bevor man einen hohen Preis für eine Premium-Mitgliedschaft bezahlt, möchte man gerne wissen, ob sich diese auch lohnt. Genau das bietet das Probe-Abo mit einer Laufzeit von 14 Tagen an. Der Preis des Abos ist sehr gering. Die Abzocke funktioniert dank dieses Probe-Abos. Verpasst man die Kündigungsfrist des Abos, verlängert sich dieses automatisch weiter.

Im Falle des Probe-Abos sogar direkt für einige Monate zu einem stattlichen Preis. Doch hier ist das Problem: Die Kündigungsfrist kann nur verpasst werden, da sie ganze zwei Wochen beträgt.

Fazit der FickChat24.ch Erfahrungen

Das Dating Portal FickChat24.ch überzeugt auf den ersten Blick und enttäuscht erst einmal nur mit dem Mangel an Informationen. Als wir uns diese besorgen, entdecken wir die Abzocke dahinter. Der Betreiber des Portals schickt seine Kunden in die Abofalle. Dies gelingt ihm durch eine Kündigungsfrist, die so gesetzt ist, dass sie nur verpasst werden kann.

Wenn Du mehr zum Thema Dating Abzocke erfahren möchtest, schaue Dir doch unsere anderen Testberichte an. Du kannst auch ganz einfach prüfen, welche anderen Dating-Webseiten zur Firma gehören.

Wenn auch Du schon mit Erfahrungen gemacht hast, so teile diese doch bitte mit unserer Community und schreibe einen Erfahrungsbericht. Nutze dafür das Formular am Ende dieser Seite.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

C-Date.de Logo

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Be2.de Logo

Partnervermittlung

  • 2,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • 41% Erfolgsquote bei der Partnersuche


Testbericht
zur Webseite
AshleyMadison.com Logo

Casual Dating

  • 50,0+ Millionen Mitglieder weltweit


  • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


  • Geld-zurück Garantie


  • Frauen können die Seite gratis nutzen


Testbericht
zur Webseite

Teile diesen Artikel!

Leave A Comment