Ergebnis der FeuchtUndGeil.com Erfahrungen: Der Praxistest zu FeuchtUndGeil.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

FeuchtUndGeil.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: FeuchtUndGeil.com Erfahrungen

    Die Landingpage von FeuchtUndGeil.com macht kein Geheimnis daraus, worauf diese Seite ausgelegt ist. Zentral auf der Seite wird der User dazu eingeladen, jetzt sofort mit einer geilen Milf zu chatten. Die Anmeldung soll lediglich 60 Sekunden dauern und schon kann man loslegen. Auf der Startseite sind zahlreiche Bilder von angemeldeten Mitgliedern zu sehen. Bereits am untersten Rand der Website finden wir den ersten Hinweis darauf, dass der User hier keinen Kontakt zu echten Menschen haben wird. Auf diesem Portal sind zahlreiche Fake-Profile unterwegs.

    Als Betreiber können wir die LiveConnectors BV aus Amsterdam in den Niederlanden ausfindig machen. Ein Betreiber, mit welchem wir bisher ausschließlich schlechte Erfahrungen gemacht haben. Zahlreiche ähnlich aufgebaute Seiten konnten wir bereits als Abzocke entlarven. Wir nehmen die Seite also genauer unter die Lupe, um zu sehen, ob wir auf weitere Indizien stoßen.

    Wenn du ebenfalls schon mit FeuchtUndGeil.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu FeuchtUndGeil.com

    Die Startseite von FeuchtUndGeil.com begrüßt den User direkt mit der Einladung, sofort mit einer geilen Milf zu chatten. Die Anmeldung soll lediglich 60 Sekunden dauern und anschließend kann sich der Nutzer direkt ins Vergnügen stürzen. Im oberen Teil der Landingpage sind drei Versprechen angepinnt. So soll der Chat diskret und anonym ablaufen und alle Profile von Hand geprüft worden sein. Diese Seite verspricht, sicher und vertrauenswürdig zu sein. Ansonsten sehen wir auf der Startseite zahlreiche Fotos angeblich angemeldeter Mitglieder. Wir nehmen die Seite genauer unter die Lupe.

    Bereits am untersten Rand der Landingpage stolpern wir über den Hinweis, dass auf dem Portal fiktive Profile eingesetzt werden. Diese werden von Mitarbeitern der Seite erstellt und kontrolliert. Sie regen den User zu einer Unterhaltung an, stellen ihm Flirts in Aussicht und motivieren ihn möglichst viele Nachrichten zu versenden. Allerdings geben sich diese fiktiven Profile weder zu erkennen, noch sind sie im System besonders markiert. Der User wird also bewusst in die Irre geführt.

    Folgenden Hinweis fanden wir in den AGB

    Im Rahmen des Unterhaltungsangebotes werden moderierte Profile eingesetzt, um ein Spaß-Flirten anzubieten und so das Kennenlernen und Flirten zu simulieren. Feuchtundgeil ist nicht auf physische Verabredungen und Angebot von realen Kontaktmöglichkeiten ausgerichtet. Es ist davon auszugehen, dass die weiblichten Profile durchweg fiktiv sind und von moderierten Profilen betrieben werden.

    Abzocke durch Credits

    Sobald wir uns weiter auf der Seite bewegen, fällt uns auf, dass unsere möglichen Aktionen deutlich eingeschränkt sind. Um alle Tools des Portals in vollem Umfang nutzen zu können, werden wir zum Erwerb von Credits gedrängt. Credits sind die virtuelle Währung des Portals. Mit ihnen werden sämtliche Funktionen, wie beispielsweise das Versenden von Nachrichten, bezahlt.

    Der Unterhaltungsfaktor des Portals rechtfertigt keinesfalls die hohen Preise der Credits. Vor allem dann nicht, wenn man bedenkt, dass man hier nur mit Fake-Profilen chatten kann. Diese haben die alleinige Aufgabe, dem User zahlreiche kostenpflichtige Nachrichten zu entlocken. Unserer Erfahrung nach ist das eine reine Abzocke.

    Berüchtigter Betreiber

    Mit dem Betreiber der Seite, der LiveConnectors BV aus Amsterdam in den Niederlanden, haben wir bereits zahlreiche negative Erfahrungen gemacht. Der Betreiber unterhält eine ganze Reihe ähnlich aufgebauter Websites, welche wir bereits als Abzocke enttarnt haben. Auch im Internet häufen sich negative Erfahrungsberichte über den Inhaber. Unserer Erfahrung nach sollte man die Portale dringend meiden, da es hier zu keinem Kontakt mit echten Mitgliedern kommt.

    Fazit der FeuchtUndGeil.com Erfahrungen

    Leider entpuppte sich FeuchtUndGeil.com als Abzocke. Sämtliche Tools des Portals kann der User ausschließlich dann verwenden, wenn er Geld in teure Credits investiert. Diese verliert er allerdings genauso schnell wieder durch Fake-Profile. Mitarbeiter der Seite erstellen fiktive Profile und ziehen den User in langwierige Gespräche. Ihr einziges Ziel ist es, dem User möglichst viele kostenpflichtige Nachrichten zu entlocken.

    Teile uns ebenfalls deine FeuchtUndGeil.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich 25.000+ Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern


    • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    • 5,4+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 40%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    • 4,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich mehr als 50.000 Nutzer online


    • Positive Kundenrezensionen


    • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis


    Testbericht
    zur Webseite