Ergebnis der F.dating Erfahrungen: Der Praxistest zu F.dating ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

F.dating Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke

    • Abo Abzocke
    • Einsatz von Animateuren
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Sehr teuer

    Kurztest: F.dating Erfahrungen

    Das Online-Dating Portal F.dating lockt mit kostenloser Registrierung und dem Versprechen, schnell und unkompliziert ein Date aus der Umgebung finden zu können. Auch wenn die Profilbilder auf der Seite sehr vielversprechend sind, raten wir davon ab, sich hier anzumelden. Nach einiger Recherche im Netz finden wir nämlich heraus, dass es sich bei F.dating vermutlich um eine Abzocke handelt.

    Der Betreiber der Seite ist die Interyard AG aus Bremen. Leider mussten wir in der Vergangenheit schon mehrfach schlechte Erfahrungen mit dieser Firma machen. Im Internet findet man sehr viele Einträge, die sich mit den Machenschaften der Interyard AG auseinandersetzen. Sowohl von Abo-Fallen, als auch von Fake Chats ist in diversen Erfahrungsberichten die Rede. Demnach können wir definitiv nicht empfehlen, sich auf Geschäfte mit diesem Betreiber einzulassen.

    Wenn du ebenfalls schon mit F.dating Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu F.dating

    Auf den ersten Blick wirkt F.dating durchaus sehr vielversprechend. Die Aufmachung ist äußerst erotisch, ohne dabei billig und unseriös zu wirken. Des Weiteren wirbt die Seite mit verifizierten Profilen und dem Versprechen passende Partner aus der Umgebung zu vermitteln. Da das alles etwas zu schön um wahr zu sein klingt, betreiben wir etwas Recherche im Internet und schauen uns die AGB der Seite mal etwas genauer an. Dabei begegnen wir nicht nur einem alten Bekannten, sondern entdecken auch einige Unstimmigkeiten, die uns sehr skeptisch stimmen und die Seriosität der Seite anzweifeln lassen.

    Fake Profile nur im österreichischen Chat? Unwahrscheinlich!

    Auf F.dating soll man zuerst auswählen, für welches Land man die Seite nutzen will. Dabei stehen Österreich, die Schweiz und Deutschland zur Auswahl. Wir wählen zunächst Deutschland aus und lesen anschließend die AGB durch. Wir können in den AGB keine Hinweise auf den Einsatz von Fake Profilen im Chat finden. Da wir allerdings einige Erfahrungsberichte im Internet finden, die auf einen moderierten Chat hindeuten und uns zusätzlich die Attraktivität der Profilbilder an deren Authentizität zweifeln lassen, wechseln wir zu Österreich und schauen uns die AGB erneut an. Dort werden schließlich unsere Vermutungen bestätigt.

    Den AGB entnehmen wir folgenden Abschnitt

    "f.dating setzt zu Marketing-Zwecken, zur Verbesserung der Service-Qualität, zur Präsentation der Nachrichten-Funktionen, zur Motivation der interaktiven Kommunikation und zur Unterhaltung der Nutzer von uns moderierte Profile ein. Die moderierten Profile sind nicht gesondert im Portal gekennzeichnet und Informationen, Texte und Bilder der moderierte Profile verweisen nicht auf tatsächliche Personen und es sind keine realen Treffen mit diesen Profilen möglich."

    Zwar finden wir in den deutschen AGB keine Hinweise auf einen moderierten Chat, allerdings haben wir Zweifel daran, dass die Moderatoren tatsächlich nur in Österreich zum Einsatz kommen. Wir gehen deshalb davon aus, dass es sich bei F.dating generell um einen moderierten Chat und damit um eine Abzocke handelt. Dementsprechend ist es sehr unwahrscheinlich auf F.dating ein Date mit einer echten Person zu vereinbaren und Nutzer werden bewusst getäuscht, um ihnen das Geld aus der Tasche ziehen zu können.

    Abo-Falle? Wahrscheinlich!

    Wer den Chat uneingeschränkt nutzen möchte, muss dafür bezahlen. Nach der kostenlosen Anmeldung lassen sich keine Nachrichten versenden und auch andere Chat- und Suchfunktionen sind nur Premium-Mitgliedern vorbehalten. Premium-Mitgliedschaften sind selbstverständlich kostenpflichtig und auch ziemlich teuer. Da der Betreiber der Webseite, die Interyard AG aus Bremen, auch noch dafür berüchtigt ist, ihre Nutzer in eine Abo-Falle zu locken, müssen wir davon ausgehen, dass auch bei F.dating mit der gleichen Masche Abzocke betrieben wird. Auch hier verlängern sich die kostenpflichtigen Mitgliedschaften automatisch und die Kündigungsfristen und -bedingungen deuten auf eine Falle hin. Wir raten jedenfalls davon ab, sich auf F.dating anzumelden.

    Fazit der F.dating Erfahrungen

    Bei F.dating liegt die Vermutung nahe, dass es sich sowohl um einen moderierten Chat, als auch um eine Abo-Falle handelt. Der Betreiber ist uns schon länger für seine Abzocke bekannt und im Internet finden wir zahlreiche negative Erfahrungsberichte ehemaliger Nutzer. Daher können wir F.dating nicht empfehlen und raten von einer Anmeldung ab.

    Teile uns ebenfalls deine F.dating Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo Parship

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    • keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite