Ergebnis der ErotixChat.com Erfahrungen: Der Praxistest zu ErotixChat.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

ErotixChat.com Erfahrungen Abzocke
    • Abo Abzocke
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Schlechte Erfahrungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: ErotixChat.com Erfahrungen

    Die Dating-Plattform ErotixChat.com scheint zunächst eine ausgezeichnete Wahl zu sein, um attraktive Singles kennenlernen und neue Erfahrungen sammeln zu können. Doch unsere Nachforschungen belegen eindeutig, dass es sich bei dieser Seite nur um eine dreiste Abo-Abzocke handelt.

    Um die unterschiedlichen Kommunikationsfunktionen nutzen und mit anderen Mitgliedern flirten zu können, brauchen die Nutzer zwangsläufig ein zahlungspflichtiges Mitgliedsschafts-Abo. Allerdings sind diese Abos brandgefährlich, da sie sich automatisch verlängern und vermutlich nur äußerst schwer wieder kündigen lassen. Außerdem werden auf diesem Portal Fake-Profile, die von beauftragten Moderator*innen verwaltet werden, eingesetzt. Mithilfe dieser Scheinmitglieder sollen die Nutzer dazu verführt werden, gleich mehrere Mitgliedsschafts-Abos abzuschließen. Echte Dates kann man mit diesen Fake-Mitgliedern aber nicht verabreden, was das kostspielige Abenteuer vollkommen sinnlos macht.

    ErotixChat.com wird von der Web Class Zone SRL, aus dem rumänischen Iaşi, betrieben.

    Wenn du ebenfalls schon mit ErotixChat.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu ErotixChat.com

    Auf den ersten Eindruck könnte man durchaus meinen, dass ErotixChat.com der perfekte Ort ist, um gut aussehende Damen treffen und spannende Dates finden zu können. Die Seite wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung und sieht, rein äußerlich, professionell und seriös aus.

    Wie gewohnt, haben wir uns testweise angemeldet, die AGB genauestens unter die Lupe genommen und einige Recherchen im Internet betrieben. Leider mussten wir dabei feststellen, dass ErotixChat.com alles andere als vertrauenswürdig ist.

    Abo-Abzocke

    Nach der kostenlosen Anmeldung kann man die Chatfunktion für kurze Zeit kostenfrei testen. Allerdings zeigt sich ziemlich schnell, dass man hier eine kostenpflichtige Mitgliedschaft benötigt, um unbegrenzt Nachrichten versenden zu können. Die angebotenen Mitgliedsschafts-Abos sind aber nicht empfehlenswert. Sie werden nämlich automatisch immer weiter verlängert und lassen sich vermutlich nur schwer wieder kündigen. Dementsprechend können sie leicht in eine Abofalle führen.

    Die zur Wahl stehenden Abos unterscheiden sich nicht nur in puncto Kosten und Laufzeiten, sondern auch vom Funktionsumfang voneinander. Je teurer und langwieriger das jeweilige Abonnement, desto mehr Funktionen können genutzt werden.

    Fiktive Scheinmitglieder

    Ein kurzer Blick in die AGB verrät, dass es auf ErotixChat.com fiktive Fake-Profile gibt. Unserer Erfahrung nach werden diese Profile von beauftragten Chat-Moderator*innen betrieben. Ihre Aufgabe besteht darin, die Nutzer in heiße Flirts zu verwickeln und reges Interesse vorzugaukeln. Anschließend versuchen sie, die Nutzer davon zu überzeugen, ein zusätzliches Abo abzuschließen, um die Audio- und Videofunktionen nutzen zu können. Letzten Endes geht es dabei natürlich einzig und allein darum, den Nutzern möglichst viel Geld aus den Taschen zu ziehen. Der einzige Profiteur des Ganzen ist der Betreiber des Portals, die Web Class Zone SRL, aus Iaşi, in Rumänien.

    Folgenden Hinweis haben wir den AGB entnommen

     You agree that not all users are available for matching and that EROTIXCHAT may create test profiles or accounts to monitor the operation of the Services.

    Keine gute Wahl

    Aufgrund unserer langjährigen Erfahrungen mit Webseiten dieser Art, bezweifeln wir, dass es auf ErotixChat.com überhaupt echte Singles zu finden gibt. Vermutlich besteht der gesamte Mitgliederstamm nur aus den besagten Moderator*innen, die sich hinter frei erfundenen Fake-Profilen verstecken. Dementsprechend ist es nahezu ausgeschlossen, hier jemals ein echtes Date verabreden zu können.

    Fazit der ErotixChat.com Erfahrungen

    Bei ErotixChat.com handelt es sich leider um eine fiese Abo-Abzocke. Die Nutzer werden hier mithilfe von professionellen Chat-Moderator*innen, die sich hinter fiktiven Fake-Profilen verstecken, in die kostenpflichtigen Dienste gelockt. Doch die zur Wahl stehenden Mitgliedsschafts-Abos verlängern sich automatisch und können leicht in einer Abofalle enden. Die Chancen auf echte Dates stehen derweil wahnsinnig schlecht, da es hier keine echten Mitglieder zu geben scheint. Von einer Anmeldung raten wir dringend ab.

    Teile uns ebenfalls deine ErotixChat.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich 25.000+ Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern


    • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    • 5,4+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 40%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    • 1,5+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Zielgruppe der Singlebörse: Über 30


    • Hohe Zufriedenheit und sicheres Flirten


    • Keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite