ErotischerTraum.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: ErotischerTraum.com Erfahrungen

    Der Praxistest zu ErotischerTraum.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

    Die Startseite von ErotischerTraum.com sieht schick aus. Es wird mit etwas Erotik, einer kostenlosen Anmeldung sowie Profilbildern geworben. Leider stellt sich bei unserer Recherche heraus, dass die Seite eine Abzocke ist. Im Mitgliederbereich gibt es nur Fake Profile zu finden, welche von Moderatoren betrieben werden.

    Die Moderatoren animieren zu einer Unterhaltung, welche nicht zum gewünschten Ziel führen wird. Ein Treffen mit einer anderen Person ist auf ErotischerTraum.com nicht möglich. Für die Unterhaltung muss der Kunde aber viel Geld zahlen. Kosten fallen für Credits an, welche für das Senden von Nachrichten gebraucht werden. Der Betreiber dieser Seite ist die Hudson Online Service B.V.

    Wenn du ebenfalls schon mit ErotischerTraum.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu ErotischerTraum.com

    Die Online Dating Seite ErotischerTraum.com wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung. Auf der Startseite sehen wir zudem einige Profilbilder. Wir könnten annehmen, dass es sich dabei um echte Personen und aktive Mitglieder der Plattform handelt. Das stimmt aber leider nicht, denn das Portal ist ein moderierter Chat.

    Eine Seite, auf welcher Moderatoren im Einsatz sind, muss noch keine Abzocke sein. Allerdings muss der Kunde der Seite klar und deutlich über den Einsatz von Moderatoren aufgeklärt werden. Das ist aber nicht hier der Fall.

    Direkt nach der abgeschlossenen Registrierung treten die Moderatoren in Kontakt mit dem neuen Mitglied. Dabei geben sie sich nicht als fiktive Person zu erkennen. Ihre Profile sind auch nicht als ein Fake gekennzeichnet. Der User kann also nicht unterscheiden, ob die Person nun echt oder doch ein Fake Profil ist. Kurz gesagt, man wird hier getäuscht und in die Irre geführt.

    Die Startseite von ErotischerTraum.com bietet nahezu keine einzige brauchbare Information. Demnach kann man nicht wirklich behaupten, die Seite lockt mit falschen Versprechungen. Allerdings gibt sich das Portal als eine gute Alternative, um ein Date zu finden. Auch der Name der Seite verleiht uns den Eindruck, dass hier erotische Träume wahr werden können. Es stellt sich heraus, dass hier jegliche erotische Fantasie ein Traum bleibt. Ein reales Treffen mit einer anderen Person von dieser Seite stufen wir als unmöglich ein.

    Der moderierte Chat sowie der Einsatz von Fake Profilen wird in den AGB erwähnt:

    „Artikel 7: Profile und Beschwerden
    ErotischerTraum.com soll es den Nutzern ermöglichen, miteinander zu flirten und zu chatten. Die Vermittlung physischer Kontakte ist nicht Gegenstand des Dienstes ErotischerTraum.com.
    7.1 Fiktive Profile: ErotischerTraum.com betreibt fiktive Profile und behält sich ausdrücklich das Recht vor, mit Nutzern über diese fiktiven Profile zu chatten. Physische Kontakte mit Nutzern dieser Profile sind nicht möglich.“

    Diese sehr wichtige Information ist mehr oder weniger in den AGB versteckt. Die AGB kann man zudem nicht kopieren. Das kann man bereits vorab als einen Hinweis sehen, dass die Seite etwas zu verheimlichen hat. Der Betreiber der Plattform ist die Hudson Online Service B.V. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Enschede, in den Niederlanden.

    Fazit der ErotischerTraum.com Erfahrungen

    ErotischerTraum.com sieht auf den ersten Blick toll aus. Nach kurzer Recherche stellt man aber fest, dass die Online Dating Seite eine Abzocke ist. Es handelt sich um einen moderierten Chat. Im Mitgliederbereich gibt es ausschließlich Fake Profile, welche von Moderatoren betrieben werden. Die Moderatoren animieren zu einer Unterhaltung, für welche der User viel Geld zahlen muss.

    Teile uns ebenfalls deine ErotischerTraum.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

    c-Date Logo

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Partnervermittlung

    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite