Ergebnis der Erotikum.de Erfahrungen: Der Praxistest zu Erotikum.de ist zufriedenstellend ausgefallen.

Erotikum.de Erfahrungen Abzocke
  • Kostenlos

  • Vielfältiges Angebot

  • Direkter Zugang zu Kontaktdaten

  • Seriöser Eindruck

  • Keine negativen Erfahrungsberichte

  • Viel Werbung

Kurztest: Erotikum.de Erfahrungen

Auf Erotikum.de kann man zahlreiche erotische Kontaktanzeigen finden. Größtenteils werden die Inserate von professionellen Prostituierten und Escort-Damen, aber teilweise auch von privaten Amateurinnen aufgegeben. Für die Nutzer ist die Seite vollkommen kostenlos. Daher gibt es hier keine Abzocken seitens der Betreiberfirma zu befürchten.

Die Inserate beinhalten ausführliche Beschreibungen der angebotenen Dienstleistungen. Außerdem stellen die Inserentinnen ihre privaten Kontaktdaten bereit, sodass die Nutzer direkt einen Termin vereinbaren können. Da es sich bei diesen Kontaktdaten nicht um teure Servicenummern, sondern ganz normale Handy- oder Festnetznummern handelt, gibt es auch hier keine Kostenfallen. Insgesamt macht die Seite auf uns einen ziemlich gelungenen und seriösen Eindruck. Berichte über schlechte Erfahrungen können wir keine finden.

Der Betreiber des Portals ist uniMedia Service, aus Erfurt-Waltersleben.

Wenn du ebenfalls schon mit Erotikum.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

Logo C-Date

Testsieger

Casual Dating

  • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


Testbericht
zur Webseite
Parship Logo

Testsieger

Partnervermittlung

  • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


Testbericht
zur Webseite
Logo DatingCafe

Testsieger

Singlebörsen

  • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


Testbericht
zur Webseite

Details zu Erotikum.de

Bei Erotikum.de handelt es sich um ein Erotik-Portal, auf dem man zahlreiche Sexinserate von professionellem Prostituierten, Escort-Damen, Hobby-Huren und Hostessen finden kann. Neben sexuellen Dienstleistungen werden auch private Webcam-Auftritte angeboten. Im Großen und Ganzen könnte man die Seite als eine Art Marktplatz für erotischen Dienstleistungen beschreiben.

Wie immer, sehen wir uns die Seite, ihre Funktionen, die AGB und die Datenschutzbestimmungen etwas genauer an. Erfreulicherweise können wir bei unseren Recherchen keinerlei Hinweise auf unlautere Methoden, unseriöse Machenschaften oder Abzocken finden. Alles in allem scheint es sich um ein seriöses Portal zu handeln, auf dem man bedenkenlos neue Erfahrungen sammeln kann.

Ziemlich gut für eine kostenlose Plattform

Auf Erotikum.de ist keine Anmeldung notwendig. Die Nutzer können sich, ohne lästige Anmeldeformulare ausfüllen zu müssen, direkt auf die Suche nach passenden Angeboten machen. Dazu stellt das Portal auch einige hilfreiche Such- und Filterfunktionen bereit. Die Inserate sind ziemlich umfangreich und informativ. Neben einigen erotischen Fotos, bekommt man eine detaillierte Personenbeschreibung, eine Auflistung der angebotenen Dienstleistungen und die persönlichen Kontaktdaten geboten.

Um einen Termin für eine der erotischen Dienstleistungen zu vereinbaren, kann man die Inserentinnen einfach per Telefon kontaktieren. Wir haben uns durch mehrere Inserate geklickt und dabei ausschließlich private Handy- oder Festnetznummern gefunden. Dementsprechend ist die Kontaktaufnahme sehr kostengünstig und es gibt keine Abzocken durch überteuerte Servicenummern zu befürchten.

Kleines Manko

Der Seitenbetreiber, uniMedia Service, scheint die Plattform über die Gebühren für Inserate, als auch über Werbeeinnahmen zu finanzieren. Folglich sehen sich die Nutzer ziemlich häufig mit nervigen Werbeanzeigen konfrontiert, was den Spaß Faktor etwas beeinträchtigen kann. Da die meisten Anzeigen aber themenverwandte Dienste und Produkte bewerben, müssen sie nicht zwingend von Jedem als störend empfunden werden. Geschmackssache.

uniMedia Service hat seinen Firmensitz in Erfurt-Waltersleben. Um in Erfahrung zu bringen, ob diese Firma seriös ist, betreiben wir etwas Recherche im Netz. Glücklicherweise können wir dabei keine negativen Einträge finden. Insgesamt macht das Unternehmen einen absolut vertrauenswürdigen Eindruck.

Fazit der Erotikum.de Erfahrungen

Bei Erotikum.de handelt es sich um eine Art Marktplatz für erotische und sexuelle Dienstleistungen. Nutzer können völlig kostenlos durch die vielfältigen Inserate stöbern und gegebenenfalls direkt Kontakt mit den Inserentinnen aufnehmen. Bei unseren Recherchen konnten wir keine negativen Nutzer-Erfahrungen oder sonstige Hinweise auf eine Abzocke finden. Daher kann man das Portal bedenkenlos ausprobieren.

Teile uns ebenfalls deine Erotikum.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

Logo C-Date

Testsieger

Casual Dating

  • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


Testbericht
zur Webseite
Parship Logo

Testsieger

Partnervermittlung

  • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


Testbericht
zur Webseite
Logo DatingCafe

Testsieger

Singlebörsen

  • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


Testbericht
zur Webseite

Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

Logo C-Date

Testsieger

Casual Dating

  • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


  • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Logo Parship

Testsieger

Partnervermittlung

  • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


  • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


  • Kosten im höheren Bereich


Testbericht
zur Webseite
Logo DatingCafe

Testsieger

Singlebörsen

  • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


  • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


  • keine automatischen Abos


Testbericht
zur Webseite