EinfachFlirts.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: EinfachFlirts.com Erfahrungen

    Der Praxistest zu EinfachFlirts.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

    Die Dating Seite EinfachFlirts.com wirbt mit vielen aktiven Mitgliedern und einer kostenlosen Anmeldung um neue Kunden. Scheinbar sollen sich täglich mehrere Tausende neue User auf der Plattform einfinden. Was wir aber herausgefunden haben, ist, dass die Seite eine Abzocke ist und Kunden um ihr Geld bringt.

    Das Dating Portal setzt sogenannte Moderatoren ein, welche über Fake Profile in Kontakt mit dem Kunden treten. Dieser weiß aber nichts davon und ist der Annahme, dass es sich um eine reale und nicht um eine fiktive Person handelt. Aufgrund dessen, dass der User aber für jede einzelne Nachricht Geld zahlt, findet auf der Seite eine Abzocke statt. Im Netz finden wir bei unseren Recherchen viele negative Erfahrungen mit der Seite und dem Betreiber, der BitMaster Online B.V.

    Wenn du ebenfalls schon mit EinfachFlirts.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu EinfachFlirts.com

    Die Startseite von EinfachFlirts.com wirbt mit vielen aktiven Mitgliedern und zeigt direkt zu Beginn einige Profilbilder von scheinbar bereits registrierten Usern. Die hohe Zahl an Mitgliedern soll den Schein erwecken, dass die Seite gut ist und das es hier ein leichtes Spiel sein soll, den richtigen Partner zu finden. Allerdings finden wir bei unseren Recherchen über die Seite zahlreiche Erfahrungsberichte von ehemaligen Usern, dass das Treffen einer realen Person nicht möglich ist.

    Die Seite ist allem Anschein nach voll mit Fake Profilen von Moderatoren. Demnach sind auch die angezeigten Profile auf der Startseite keine realen Personen. EinfachFlirts.com gibt an, dass täglich Tausende neue Mitglieder auf der Seite registriert werden, allerdings stimmt diese Angabe bei weitem nicht.

    Die Moderatoren betreiben nicht nur ein, sondern gleich eine große Menge an Fake Profilen. Diese zeigen fiktive Personen, in der Regel junge, attraktive Frauen und sollen männliche Kunden anlocken. Aufgrund der großen Anzahl an Fake Profilen auf der Startseite und der Garantie, dass die Anmeldung kostenlos ist, fallen auch immer wieder einige auf die falschen Angaben herein. Nach der Registrierung erhalten die neuen Kunden auch direkt viele Nachrichten von anderen Usern, welche mit erotischen Nachrichten zum Chatten animieren. Zum einen handelt es sich dabei aber laut Erfahrungsberichten um Fake Profile und zum anderen muss der Kunde zuerst Credits kaufen.

    Credits werden gebraucht, um auf der Seite aktiv zu werden und Nachrichten zu schreiben. Aufgrund dessen, weil der Kunde der Meinung ist, es handelt sich um reale Personen, funktioniert die Abzocke von EinfachFlirts.com.

    Das Vorgehen ist von der BitMaster Online B.V. aus den Niederlanden, dem Betreiber von EinfachFlirts.com und zahlreichen anderen Abzocke Dating Seiten bekannt. Deshalb ist das Netz auch voll mit negativen Erfahrungsberichten über die Firma, dabei wird immer wieder ausdrücklich vor dem Betreiber gewarnt. Die Abzocke verschleiert die Firma, indem die AGB als Bild und nicht als Text dargestellt werden. So kann man nicht nach einzelnen Keywords suchen. Des Weiteren werden keine Moderatoren oder Controller wörtlich genannt, sondern nur, dass die Seite fiktive Profile verwendet, um den Nutzer einen erotischen Chat zu ermöglichen. In den AGB wird auch darauf hingewiesen, dass ein physischer Kontakt nicht zustande kommen kann.

    Fazit der EinfachFlirts.com Erfahrungen

    EinfachFlirts.com setzt Moderatoren ein, welche über Fake Profile Unterhaltungen mit dem Kunden führen. Dieser weiß aber nichts davon und ist der Annahme, es handelt sich um eine reale Person. Aufgrund dessen zahlt dieser auch für jede Nachricht vergleichsweise viel Geld und merkt erst nach einer ganzen Weile, dass die Seite eine Abzocke ist.

    Teile uns ebenfalls deine EinfachFlirts.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

    c-Date Logo

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Partnervermittlung

    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite