Entlarvt: Die Wahrheit hinter den Versprechungen von DirtyRoulette.com in 2024

24. April 2024 (Update) Ergebnis der DirtyRoulette.com Erfahrungen: Der Praxistest zu DirtyRoulette.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.
Entlarvt: Die Wahrheit hinter den Versprechungen von DirtyRoulette.com in 2024
  • Einfache Anmeldung

  • Gutes Design

  • Nur bedingt kostenfrei nutzbar

  • Mögliche fiktive Profile

  • Kostenpflichtiges Abo

  • Wahrscheinlich keine Dates möglich

Kurztest: DirtyRoulette.com Erfahrungen

Auf der DirtyRoulette.com Webseite erwartet uns keine klassische Datingseite. Viel eher sollen wir hier anonyme Video- oder Textchats mit Menschen aus der ganzen Welt führen können. Betrieben wird die Seite von der Skyline Media LLC aus Wyoming in den USA. Die Betreiber versprechen uns einen kostenfreien Videochat. Nach unseren Erfahrungen ist dies aber nicht ganz richtig. Kostenfrei ist hier nur der Chat mit zufälligen Personen.

Wollen wir beispielsweise gezielt nach Frauen suchen, müssen wir ein Abo abschließen. Uns werden also wichtige Informationen verborgen. Wir machen so keine guten Erfahrungen. Es könnte sich also auch um eine Abzocke handeln. Wer die Seite nutzt, sollte zudem vorsichtig sein, nicht auf fiktive Profile hereinzufallen. Es ist recht einfach, sich hier zumindest im Textchat als eine andere Person auszugeben. Dadurch könnte nach unseren Erfahrungen durchaus eine Abzocke entstehen.

Scrolle nach unten, um die Details unserer Erfahrungen von DirtyRoulette.com zu lesen.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Details zu DirtyRoulette.com

Sobald wir die DirtyRoulette.com Plattform das erste Mal betreten, wird uns eigentlich schon alles Wichtige angezeigt. Wir sehen zunächst ein Chatfeld und zwei Kamerabildschirme am linken Rand. Hier geht es also um einen Videochat. Live Sex und erotische Chats mit Nutzern aus der ganzen Welt werden uns hier versprochen. Das alles komplett kostenfrei. Auch ein Chat nur mit Frauen soll dabei möglich sein. Die ersten Erfahrungen klingen so erst einmal recht positiv. Wir schauen uns dennoch die AGB genauer an.

Auch in den AGB finden wir keinen Hinweis auf eine Abzocke. Wollen wir die Videochatfunktion jedoch nutzen, wird schnell klar, dass es hier vielleicht doch nur um Abzocke geht. Wollen wir tatsächlich nur mit Frauen chatten, kommen wir ohne eine Registrierung nicht weiter. Nach der Registrierung müssten wir zudem auch ein Abo abschließen, um diese Funktion einstellen zu können.

Keine kostenlose Nutzung

Kostenlos ist auf der Webseite also nur der zufällige Chat mit anderen Mitgliedern. Da es jedoch überwiegend Männer auf der Seite gibt, ist der Abschluss des Abos fast schon notwendig, um alle Funktionen freizuschalten und dann nur mit Frauen chatten zu können. Das Abo wird uns dabei zu 3 Laufzeiten angeboten. 1 Monat kostet dabei beispielsweise 19,99 $. Zudem gibt es eine automatische Verlängerung. Das Abo kann zwar jederzeit gekündigt werden, dennoch sollten wir vorsichtig sein.

Wichtig ist zudem, dass wir nicht auf DirtyRoulette.com direkt das Abo abschließen, sondern über Flingster. Diese Webseite gehört ebenfalls dem Betreiber Skyline Media LLC, die aus Wyoming in den USA kommen. Wer hier aber nicht genau nachschaut, verpasst diese Information vielleicht und könnte dann doch in einer Abzocke landen. Generell sollten wir auch beim Chatten selbst vorsichtig sein. Eine Nutzung der Video- oder Textfunktionen ist auch ohne Registrierung möglich. Hier könnte es also schnell Fake-Profile und eine Abzocke geben.

Fazit der DirtyRoulette.com Erfahrungen

Die DirtyRoulette.com Plattform können wir letztendlich nicht empfehlen. Hier wird uns ein kostenloser Videochat versprochen. Wirklich kostenlos ist dieser aber nicht. Schließen wir kein Abo ab, haben wir nur sporadischen Zugriff auf die Funktionen. Das Abo wird zudem mit einer externen Seite abgeschlossen. Hier könnte es also schnell passieren, dass wir in einer Abzocke landen. Ein Test der Seite ist kostenfrei möglich. Wir sollten bei der Benutzung aber vorsichtig sein.

Wenn Du mehr zum Thema Dating Abzocke erfahren möchtest, schaue Dir doch unsere anderen Testberichte an. Du kannst auch ganz einfach prüfen, welche anderen Dating-Webseiten zur Firma Skyline Media LLC gehören.

Wenn auch Du schon mit DirtyRoulette.com Erfahrungen gemacht hast, so teile diese doch bitte mit unserer Community und schreibe einen Erfahrungsbericht. Nutze dafür das Formular am Ende dieser Seite.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

C-Date.de Logo

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Be2.de Logo

Partnervermittlung

  • 2,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • 41% Erfolgsquote bei der Partnersuche


Testbericht
zur Webseite
AshleyMadison.com Logo

Casual Dating

  • 50,0+ Millionen Mitglieder weltweit


  • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


  • Geld-zurück Garantie


  • Frauen können die Seite gratis nutzen


Testbericht
zur Webseite

Teile diesen Artikel!

Leave A Comment