Ergebnis der DeinFicktreff.ch Erfahrungen: Der Praxistest zu DeinFicktreff.ch ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

DeinFicktreff.ch Erfahrungen Abzocke
    • Abo Abzocke
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Schlechte Erfahrungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: DeinFicktreff.ch Erfahrungen

    DeinFicktreff.ch bietet eine kostenlose Anmeldung. Das ist die einzige Information, die es auf der Startseite gibt. Zudem wirbt das Online-Dating Portal mit Erotik. Das ist natürlich zu wenig. Transparenz ist unseren Erfahrungen nach wichtig. Es ist das erste Indiz für eine vertrauenswürdige Wahl. Der erste Eindruck ist demnach schlecht. Unsere Recherche zeigt, dass sich dieser Eindruck ungünstigerweise bewahrheitet.

    Das Portal ist eine Abzocke durch eine Abofalle. Nach der Anmeldung fallen Kosten für eine Premium-Mitgliedschaft an, welche nur sehr schwierig gekündigt werden kann. Der Betreiber macht die Kündigung kompliziert. Das ist ein großes Problem, da sich die teure Mitgliedschaft automatisch verlängert. Außerdem nutzt der Seitenbetreiber einige Tricks, um neue User in die Falle zu locken. Es gibt viele Berichte über einen moderierten Chat, welche aber nicht ganz korrekt sind. Der Betreiber der Seite ist die PaidWings AG, welche ihren Sitz in Cham, Schweiz hat.

    Wenn du ebenfalls schon mit DeinFicktreff.ch Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu DeinFicktreff.ch

    Die Online-Dating-Seite DeinFicktreff.ch sieht vielleicht ansprechend aus, allerdings fällt uns sofort etwas auf. Auf der Startseite gibt es keine einzige brauchbare Information über den Service des Portals zu finden. Wir wissen lediglich, dass die Anmeldung kostenlos ist. Das ist natürlich nicht ausreichend. Unseren Erfahrungen nach ist Transparenz ein Qualitätsmerkmal sowie ein Zeichen für Vertrauenswürdigkeit. Hinsichtlich dessen fällt die Plattform also schon negativ auf. Leider ist das noch nicht das größte Übel. Die Seite ist eine Abzocke. Es handelt sich um eine Abofalle. Auf der Startseite wird mit einer kostenlosen Anmeldung geworben. Kosten werden ebenfalls nicht erwähnt.

    Nach der Anmeldung wird es aber schnell teuer. Der User braucht eine Premium-Mitgliedschaft, um Nachrichten lesen und senden zu können. Außerdem werden alle Profilbilder im Mitgliederbereich verschwommen angezeigt. Die Masche beginnt unmittelbar nach der abgeschlossenen Registrierung. Ein neuer User erhält umgehend viele Nachrichten von anderen Profilen. Diese Nachrichten werden automatisch versendet. Es handelt sich um sogenannte Vorstellungsnachrichten. Während der Anmeldung muss man zustimmen, dass man solche Nachrichten sowohl erhalten als auch senden möchte. Letztendlich wird man also selbst ein Teil der miesen Masche. Das eigene Profil versendet solche Nachrichten an andere User, und das nicht nur auf dieser Seite.

    Das Abzocke-Netzwerk der PaidWings AG

    Der Betreiber der Seite ist die PaidWings AG, welche ihren Sitz in Cham, Schweiz hat. Wir haben schon oft Erfahrungen mit dem Unternehmen gemacht. Die Firma betreibt ein gewaltiges Dating Netzwerk. Während der Anmeldung muss man nicht nur den Vorstellungsnachrichten zustimmen, sondern noch einer weiteren Richtlinie. Alle Profile werden auf allen Seiten des Netzwerkes geteilt. Das ist der Ersatz für Fake Profile. Die Vorstellungsnachrichten sind der Ersatz für Moderatoren. Sie locken neue User in die Falle. Schließt man ein Abo ab, schnappt die Falle zu. Die Premium-Mitgliedschaft verlängert sich automatisch, falls man sie nicht fristgerecht kündigt.

    Der Seitenbetreiber ist dafür bekannt und berüchtigt, die Kündigung schwierig zu machen. Somit verpasst man immer wieder die Kündigungsfrist.

    Fazit der DeinFicktreff.ch Erfahrungen

    Die Online-Dating-Seite DeinFicktreff.ch ist eine Abzocke durch eine Abofalle. Automatisch gesendete Nachrichten animieren neue User zu einer Unterhaltung. Um Nachrichten zu lesen und zu senden, braucht man eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft. Das Abonnement verlängert sich automatisch, falls es nicht fristgerecht gekündigt wird. Der Betreiber der Seite sorgt dafür, dass Kunden ihre Kündigungsfristen nicht einhalten können. Kündigungen werden entweder ignoriert oder grundlos abgelehnt.

    Teile uns ebenfalls deine DeinFicktreff.ch Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich 25.000+ Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern


    • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    • 5,4+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 40%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    • 4,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich mehr als 50.000 Nutzer online


    • Positive Kundenrezensionen


    • Sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis


    Testbericht
    zur Webseite