DatingCafe: Top-Portal in "Singlebörse"

DatingCafe.de ist unser Sieger in der Kategorie Singlebörse. Das Online-Dating Portal überzeugt in gleich mehreren Aspekten. Die Plattform bietet einen hochklassigen rundum Service an, der seinesgleichen sucht. Allgemein kann die Seite mit einer sehr guten Kundenzufriedenheit werden. Der Kundenservice ist kompetent, freundlich und leicht zu erreichen. Seit mehr als 20 Jahren bietet die besondere Datingseite ihre hochklassigen Dienstleistungen an und hat seitdem zahlreiche Singles zusammengebracht.

  • Kein Einsatz von Animateuren

  • Kein moderierter Chat 

  • Keine Abo-Falle

  • Keine Abzocke

  • Positive Nutzererfahrungen

Zusammenfassung

  • Knapp 2 Millionen Mitglieder in Deutschland
  • Etwa 150.000 Nutzer sind permanent online
  • Die Singlebörse mit der höchsten Mitgliederzufriedenheit
  • Zielgruppe sind anspruchsvolle Singles über 35 Jahren
  • Mehrfach ausgezeichneter Empfehlungen in vielen Vergleichsportalen
  • Diverser Mitgliederbereich
  • Ein überwiegender Anteil an weiblichen Mitgliedern
  • Keine Fake-Profile dank möglicher Authentifizierung per Personalausweis
  • Hohe Erfolgsquote
  • Viele aktive Mitglieder sowie eine aufgeschlossene Community
  • Umfangreiches Angebot, darunter auch Video-Chats und diskrete Anrufe
  • Tipps zum Thema Dating
  • Portal mit einem umfangreichen Dating-Magazin
  • Solides Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Premium-Mitgliedschaft mit vier unterschiedlichen Laufzeiten
  • Vertrauenswürdiger Betreiber mit mehr als 20 Jahren Erfahrung
  • Keine Abofalle und Moderatoren sind nicht im Einsatz

DatingCafe Banner

Allgemeines über DatingCafe.de

Das Online-Dating Portal DatingCafe.de ist aktuell in aller Munde. Der Dating-Service ist seit mehr als 20 Jahren online, im Jahr 2018 feierte der Betreiber das 20-jährige Bestehen der Seite. Von Beginn an konnte die Webseite mit einem sowohl umfangreichen als auch hochklassigen Angebot überzeugen. Dem Seitenbetreiber war es wichtig, sich nicht auf dem Erfolg auszuruhen. Es gibt regelmäßige Updates, neue Funktionen und Features sowie umfangreiche Verbesserungen. Das ist einer der Gründe, warum sich das Portal seit jeher an der Spitze gehalten hat.

DatingCafe.de ist unser Empfehlungen in der Kategorie Singlebörse. Es handelt sich demnach weder um eine Casual Dating Seite noch um eine Partnervermittlung. Dennoch müssen sowohl schnelle Dates sowie unverbindliche One-Night-Stands als auch das Finden der großen Liebe nicht ausgeschlossen werden. Hier kann man schlichtweg alles finden. Hinter jedem Kontakt könnte sich die große Liebe, eine lebenslange Freundschaft oder ein erotisches Abenteuer verstecken.

Hier kommen Personen aus allen Gesellschaftsschichten zusammen, die keine konkreten Vorstellungen für eine Partnerschaft haben. Einige suchen unverbindliche Dates, andere suchen die große Liebe und wieder andere wollen einfach nur neue Kontakte knüpfen. Das macht die Community der Plattform sehr divers und allgemein aufgeschlossen gegenüber neuen Mitgliedern.

Das Portal erhält viel positives Feedback im Internet. Der überwiegende Anteil an Nutzern machte eine positive Erfahrung mit der Seite. Die User loben sowohl die Plattform und deren sehr umfangreiches Angebot als auch die lebhafte sowie freundliche Community. Wie bereits erwähnt, kommen hier Personen aus allen Bereichen der Gesellschaft zusammen. Die Zielgruppe sind Singles mit Niveau. Der Großteil der User ist zwischen 30 und 55 Jahren. Mehr als 1,8 Millionen Mitglieder kann die Singlebörse aktuell verzeichnen. Und es werden Tag für Tag mehr.

DatingCafe.de ist ein Mitglied im Partnernetzwerk der ICONY GmbH. Die ICONY GmbH ist der Betreiber der Seite, welche ihren Sitz in Hamburg, Deutschland hat. Das Unternehmen ist allgemein bekannt und kann sich mit einem soliden Ruf rühmen. Das Netzwerk der ICONY GmbH ist sehr umfangreich. Es umfasst sowohl Singlebörsen, Partnervermittlungen, Casual Dating Seiten als auch Portale, mit einer sehr spezifischen Zielgruppe.

JETZT DATINGCAFE KOSTENLOS TESTEN!

Der Anmeldeprozess

Die Registrierung ist simpel und schnell gemacht. Es sind lediglich eine Handvoll Angaben vonnöten, um ein Profil im Partnernetzwerk der ICONY GmbH anzulegen. Selbstverständlich ist die Anmeldung kostenlos. Kosten fallen erst später an. Allerdings gibt es keine versteckten Gebühren. Man erhält zunächst eine kostenlose und unbefristete Basis-Mitgliedschaft. Damit kann man das Portal testen. Dazu aber später mehr, jetzt geht es um die Anmeldung.

DatingCafe.de - Registrierung

Man wählt das eigene sowie das gesuchte Geschlecht aus. Es ist möglich, sich als Frau oder Mann anzumelden. Das Portal bietet die Partnersuche für sowohl homo- als auch heterosexuelle Singles an. Andere sexuelle Orientierungen stehen nicht zur Auswahl. Des Weiteren muss man den Wohnort und das Alter angeben. Außerdem braucht man eine gültige E-Mail-Adresse, ein Passwort und einen Benutzernamen. Um mit der Anmeldung fortzufahren, muss man den AGB sowie der Datenschutzerklärung zustimmen. Hinsichtlich des Datenschutzes ist ein Punkt zu nennen.

Wie bereits erwähnt, ist das Portal ein Mitglied im Partnernetzwerk des Seitenbetreibers. Die Mitgliederprofile werden samt allen persönlichen Daten im Dating Netzwerk geteilt. Das bedeutet, dass alle Profile auf allen anderen Seiten des Netzwerks zu sehen sind. Das steigert laut den Angaben des Betreibers die Aussichten auf ein Date. Für Personen, die den Schutz der persönlichen Daten aber sehr ernst nehmen, könnte das ein negativer Aspekt sein. Man muss allerdings auch darauf hinweisen, dass die Daten aller Mitglieder des Netzwerks gesichert sind.

Die Informationen im Profil

Das Portal ist eine Singlebörse. Es handelt sich nicht um eine Online-Partnervermittlung. Dennoch kann man die Profile der Seite als durchaus umfangreich beschreiben. Idealerweise muss man aber während der Anmeldung nur wenige Angaben machen. Erst danach kann man das Profil mit weiteren Informationen füllen. Dann hat man auch die Wahl, ein Profilbild sowie weitere persönliche Fotos auf das Benutzerkonto zu laden. Man muss sich also nicht auf ein Bild beschränken. Wir raten auch dazu, mehr als nur ein Bild hochzuladen.

Man kann Angaben über die eigene Erscheinung, Vorlieben, Ansprüche und Vorstellungen einer perfekten Partnerschaft machen. Es besteht unter anderem auch die Möglichkeit, das Profil sehr individuell zu gestalten. Man kann gleich mehrere Boxen im Profil mit Informationen füllen. Diese Boxen enthalten keine vorgefertigten Antworten, wie beispielsweise welches Haustier man hat oder ob man Kinder haben möchte. Die Boxen lassen sich mit selbst verfassten Texten füllen.

Wir empfehlen, so viele Informationen wie möglich bereitzustellen. Dazu gehört auch der Upload von mehreren Fotos. Es versteht sich von selbst, dass man vorteilhafte Bilder wählen sollte, die einen von der Schokoladenseite zeigen. Man sollte also nicht nur auf eine gute Bildqualität achten. Zum einen sagen Bilder mehr als tausend Worte. Zum anderen tragen sie den überwiegenden Teil für den ersten Eindruck bei.

Außerdem empfiehlt es sich, verschiedene Bilder hochzuladen. Ein Bild sollte das Gesicht zeigen, ein weiteres Foto die komplette äußere Erscheinung. Des Weiteren bieten sich Fotos an, die den Charakter beschreiben. Dazu sind beispielsweise Urlaubsfotos oder Aufnahmen während Freizeitaktivitäten geeignet.

Man kann im Profil auch weitere Accounts auf sozialen Netzwerken verlinken. Facebook und Instagram können im Profil von DatingCafe.de angezeigt werden. Das erlaubt es anderen Nutzern, ein noch klareres Bild deiner Person zu erhalten. Man sollte sich also nach der Anmeldung ein wenig Zeit nehmen und sich die Mühe machen, das Profil einmal mit allen Informationen zu füllen. Danach muss es lediglich aktuell gehalten werden.

Zum Upload der Bilder ist zu erwähnen, dass alle hochgeladenen Fotos vom Redaktionsteam geprüft werden. So werden verbotene sowie anstößige Inhalte verhindert. Außerdem dient die Prüfung der Profile samt den hochgeladenen Bildern auch der Überprüfung der Echtheit. Wir haben uns den Datenschutz sowie den Schutz vor Fake Profilen etwas genauer angesehen. Laut offiziellen Angaben gibt es kaum Fake Profile. Berichte im Internet bestätigen diese Angabe. Nach der Anmeldung gibt es eine weitere Verifizierung. Es muss ein Ausweisdokument hochgeladen werden. Das ist eigentlich das endgültige Aus für Fake Profile.

Das erwartet dich auf DatingCafe.de

Das Online-Dating Portal überzeugt mit einem sehr umfangreichen Angebot. Die Seite arbeitet aber nicht nach dem Prinzip „Masse statt Klasse“. Hier werden beide Aspekte erfüllt. Wir wollen kurz auf einige wichtige Punkte eingehen.

DatingCafe Banner

Das Design der Webseite

Der Seitenaufbau ist benutzerfreundlich. Das hat auch den Hintergrund, dass die Plattform viele ältere Nutzer hat. Zeitgleich soll die Singlebörse aber auch für jüngere Personen attraktiv sein. Der Betreiber hat es geschafft, beide Personengruppen zufriedenzustellen. Das Design ist modern und ansprechend. Dank einer intuitiven Handhabung sowie einer guten Übersicht werden ältere User nicht überfordert. Auch die App für iOS-Geräte sowie die Browserdarstellung haben eine gute Übersicht und eine simple Handhabung.

Die Seite beschränkt sich auf die Farben Grau sowie einen leichten Braunton. Die Buttons für besondere Funktionen haben eine grüne Farbe. So stechen klar hervor. Das Portal zeigt im oberen Bereich des Interfaces die verschiedenen Bereiche. Auf der linken Seite gibt es vier Bereiche. Man kann die Startseite besuchen, welche viele Inhalte, besondere Aktionen sowie weitere Links enthält. Des Weiteren kann man den Mitgliederbereich besuchen, indem man auf den Reiter namens Suche klickt. Daneben sind die Bereiche Fotoflirt und Fragenflirt zu sehen.

Auf der rechten Seite gibt es ebenfalls vier verschiedene Bereiche sowie die Profileinstellungen zu sehen. Die Bereiche werden zwar nur mit einem Symbol dargestellt. Geht man aber mit dem Mauszeiger auf einen bestimmten Bereich, öffnet sich ein kleines Fenster mit Informationen. Es gibt die Favoritenliste, Profilbesucher, Smileys und das Postfach. Die Profileinstellungen sind sehr umfangreich. Dort kann man zum einen weitere Informationen über sich bereitstellen. Zum anderen ist dort unter anderem die Kontoverwaltung zu finden. Hier kann man beispielsweise eine Premium-Mitgliedschaft abschließen oder die Sichtbarkeit des Profils festlegen.

Die einfache Handhabung

Das Portal ist überaus umfangreich. Es gibt sogar ein Online-Magazin. Das Magazin ist ein vielseitiger Ratgeber in Sachen Dating, Partnersuche, Beziehung, Liebe und vieles mehr. Die Plattform bietet eine Suchfunktion, um den Mitgliederbereich zu filtern. User mit einer Basis-Mitgliedschaft haben nur wenige Filter. Kunden mit einer Premium-Mitgliedschaft hingegen können sehr detailliert nach potenziellen Partnern suchen. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme. Man hat sogar die Option, sich mit anderen Singles auf Reisen oder auf einem öffentlichen Event zu verabreden.

Kurz gesagt, die Seite bietet sehr viel. Davon überwältigt wird aber niemand, denn die Handhabung ist immer sehr simpel. Alle Bereiche der Seite sind einfach zu finden, da das gesamte Portal sinnvoll strukturiert ist. Außerdem sind alle Funktionen der Seite selbsterklärend und intuitiv in der Anwendung.

Die Kontaktgarantie von DatingCafe.de

Eine Kontaktgarantie klingt allgemein sehr vielversprechend. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass es auch ein Ausdruck für einen moderierten Chat sein kann. Diese miese Masche ist aber auf DatingCafe.de nicht zu erwarten. Die Kontaktgarantie funktioniert auch grundlegend anders. Wir wollen aber festhalten, dass diese Kontaktgarantie nur für Mitglieder mit einer Premium-Mitgliedschaft besteht.

Der Betreiber der Seite verspricht, dass man eine bestimmte Anzahl von Kontakten erhält. Diese Anzahl ist von der Laufzeit der gewählten Premium-Mitgliedschaft abhängig. Das Portal hat bestimmte Voraussetzungen festgelegt, welche der User erfüllen muss. Beispielsweise die Anzahl an gesendeten Nachrichten, das Erstellen eines aussagekräftigen Profiltexts sowie die Aktivierung der Besucherfunktion. Insgesamt gibt es sechs Voraussetzungen. Sollten alle Voraussetzungen erfüllt sein und man erhält dennoch nicht die garantierte Anzahl an Kontakten, bekommt man einen neuen Versuch geschenkt. Dann verlängert sich die vorab erworbene Premium-Mitgliedschaft um dieselbe Laufzeit vollkommen kostenlos.

JETZT DATINGCAFE KOSTENLOS TESTEN!

Das umfangreiche Angebot von DatingCafe.de

Die Singlebörse zeichnet sich durch ein sehr umfangreiches Angebot aus. Das haben wir bereits erwähnt. In diesem Bereich wollen wir die einzelnen Funktionen zum Kennenlernen nennen. Einige davon sind überaus kreativ und beschränken sich nicht nur auf eine virtuelle Erfahrung.

DatingCafe.de - Das Angebot der Seite

Fotoshooting im Fotostudio PicturePeople

Wir wollen direkt mit einer Dienstleistung beginnen, welche im realen Leben stattfindet. Die Plattform bietet ihren Kunden ein kostenfreies Fotoshooting an. Das Fotoshooting findet im Fotostudio PicturePeople statt. Davon gibt es reichlich. In ganz Deutschland gibt es 70 Studios von PicturePeople. Als ein registrierter Kunde von DatingCafe.de kann man sich kostenfrei ablichten lassen und ein professionelles Profilfoto erhalten.

Die Fotografen von PicturePeople helfen dir dabei, dich bestmöglich und authentisch darzustellen. Es ist die perfekte Lösung für ein aussagekräftiges Profilbild. Bei dem Fotoshooting handelt es sich um ein exklusives Angebot für Nutzer des ICONY-Netzwerks. Die Aktion beinhaltet ein kostenfreies Fotoshooting für 30 Minuten. Ein Bild ist inklusive, weitere Bilder müssen hinzugekauft werden.

Fotoflirt

Mit dem Feature Fotoflirt kann man ganz einfach und vor allem schnell ein Match finden. Dabei handelt es sich um eine allseits bekannte Methode, welche auch von der Tinder.com App genutzt wird. Sie ist zudem unter dem Namen „hot-or-not“ bekannt. Man sieht ein Bild von einem anderen User, welches man entweder liken oder ablehnen kann. Sollte es dazu kommen, dass sich zwei Nutzer gegenseitig gefallen, erhalten beide eine Benachrichtigung. Dann besteht zumindest eine Grundlage für ein Gespräch, auf der man aufbauen kann. So fällt es deutlich leichter, den ersten Schritt einer Unterhaltung zu wagen.

Fragenflirt

Der Fragenflirt ist eine weitere Methode, um neue Kontakte zu finden. Es werden drei Fragen zu unterschiedlichen Themen gestellt. Dabei wollen wir darauf hinweisen, dass jede Woche neue Fragen kommen. Das ist ein weiterer Beweis dafür, dass sich der Betreiber stets darum bemüht, neue Inhalte zu bieten. Es wird also nie langweilig. Außerdem gibt es eigentlich mehr als nur drei Fragen, denn es gibt viele verschiedene Themenbereiche. Die Themen reichen von Essen, Kultur, Leben, Alltag bis hin zu Moral, Liebe und Sex.

Das Spielprinzip ist sehr einfach. Man beantwortet die drei Fragen und wartet ab. Sollte ein anderes Mitglied dieselben Fragen mit den gleichen Antworten entgegnen, ist es ein Match. So einfach kann es gehen, einen potenziellen Partner ausfindig zu machen. Wie beim Fotoflirt erhalten beide Nutzer eine Benachrichtigung, dass ein Match gefunden wurde. Dann kann man Kontakt aufnehmen, da eine Basis für ein Gespräch geschaffen ist. Die Gesprächsbasis ist sogar etwas größer als beim Fotoflirt, da echte Inhalte und nicht nur Äußerlichkeiten bewertet werden.

Die Single-Reisen

Die Plattform bietet zwei weitere Möglichkeiten, sich zu verlieben oder neue Freundschaften zu schließen. Das geht sogar auf ausschweifenden Events sowie auf Reisen durch die Welt. Dabei ist zu erwähnen, dass das Portal keine eigenen Reisen anbietet und auch selbst keine Veranstaltungen organisiert. Es werden aber viele Reiseanbieter und Veranstaltungen aufgelistet, welche allesamt seriös sind. Bei der Auswahl einer Single-Reise hat man die Qual der Wahl. Es ist für jeden Geschmack sowie für alle Altersklassen etwas dabei. Für die Reisen gibt es die folgenden Kategorien:

  • Sonne und Meer
  • Aktiv und Fit
  • Stadt und Erlebnis
  • Fern- und Rundreise
  • Kultur und Genuss
  • Wind und Wasser
  • Ski und Berge

Neue Menschen kennenlernen kann so einfach sein. Vor allem dann, wenn man nicht im gewohnten Habitat ist. Mit einem Cocktail an einem idyllischen Strand, in den Straßen einer romantischen Stadt oder auf einer rustikalen Berghütte zum Beispiel. Es gibt viel zu entdecken, das Angebot ist sehr vielfältig. Auf DatingCafe.de werden die Kontaktdaten der Reiseveranstalter, Tipps für Reklamationen sowie die Fluggastrechte angeboten.

Die Single-Events

Die Plattform listet zahlreiche Veranstaltungen auf, welche in vielen Städten in ganz Deutschland stattfinden. Man sieht sofort, ob andere Mitglieder von DatingCafe.de daran teilnehmen. Sollte einem sowohl das Event als auch die Teilnehmer zusagen, kann man ebenfalls teilnehmen. Die User sehen, wer sich für das Event interessiert. Dann kann man entweder vorab Kontakt zu den Nutzern aufnehmen oder sich erst auf dem Event kennenlernen.

Es gibt viele verschiedene Events, Happenings und Veranstaltungen. Darunter gibt es Partys, welche vor allem für jüngere Mitglieder interessant sein dürften. Aber es gibt auch passende Angebote für ältere Singles oder Personen, die eine ruhigere Umgebung bevorzugen. Outdoor-Angebote, wie zum Beispiel verschiedene Kletter-, Wander- und Bootstouren. Indoor-Veranstaltungen gibt es natürlich auch, wie beispielsweise Kochkurse. So lernt man Gleichgesinnte aus allen Regionen des Landes kennen. Man kann sich entweder für ein Angebot in der Nähe oder in einer fremden Stadt entscheiden. Zur Auswahl gibt es die Kategorien:

  • Aktiv & Fit
  • Date & Dance
  • Essen & Trinken
  • Freizeit & Erlebnis
  • Lifestyle

DatingCafe Banner

Das Dating Cafe

Die Singlebörse DatingCafe.de steckt voller spannender Inhalte. Ein Bereich, der sowohl sehr umfangreich als auch hilfreich ist, ist das Dating Cafe. Dabei handelt es sich um das Online-Magazin der Plattform. Hier findet man Blogartikel, Tipps und Tricks sowie Erfahrungsberichte. Es gibt Informationen über Online-Dating und was man während der Partnersuche im Internet beachten sollte. Zudem gibt es Ratgeber, was beim ersten Date zu machen ist. Es gibt sogar hilfreiche Tipps, wie und wo man das erste Date gestalten kann.

Das Portal bietet eine rundum Beratung sowie Expertentipps für die Partnersuche. Mehr noch, es gibt ein markeneigenes Dating Coaching in Sachen Dating, Beziehung und Liebe. Hinzu kommen umfangreiche Hinweise, welche Profilinformationen wichtig sind. Dazu gehören auch Tipps und Tricks, um das Profil individuell und ansprechend zu gestalten. Wie bereits erwähnt, kann man das eigene Profil sehr umfangreich gestalten. Je detaillierter und einzigartiger das Profil ist, desto besser sind die Chancen auf ein Match.

Der Online-Ratgeber Dating Cafe bietet nahezu alle Informationen an, die man in Sachen Beziehung gebrauchen kann. Ein Punkt, der uns sehr gut gefällt, ist, dass sich die vielen Artikel nicht nur auf Online-Dating beziehen. Man findet auch viele Themen, die über den Horizont der Singlebörse hinausgehen. Beispielsweise das Thema Eifersucht und wie man dagegen vorgehen kann oder warum es auch hin und wieder gut sein kann, sich mit seinem Partner zu streiten. Es gibt Berichte über Lifestyle-Themen, die Vorzüge des Singledaseins und sogar darüber, was gegen eine Winterdepression helfen kann.

Der mehrfach ausgezeichnete Kundensupport

Das vielseitige Angebot der Singlebörse kann besonders neue Nutzer überwältigen. Da ist es gut zu wissen, dass es einen hilfreichen und leicht zu erreichenden Kundendienst gibt. Zum einen gibt es das Hilfe-Center, zum anderen den Kundenkontakt. Im Hilfe-Center findet man FAQs, allgemeine Informationen, eine Sitemap und eine Suchleiste. Mit der Suchleiste kann man nach bestimmten Themen, Funktionen oder Antworten suchen. Falls man keine passenden Antworten finden sollte, kann man den Kundendienst kontaktieren.

Der Kundensupport ist über mehrere Wege zu erreichen. Man kann eine E-Mail an den Kundendienst senden. Außerdem kann man direkt eine Anfrage auf dem Portal machen. Diese Anfrage ist verschlüsselt und man sogar etwas schneller eine Rückmeldung, als es per E-Mail der Fall sein kann.

Das Online-Dating Portal hat über die Jahre viele Auszeichnungen erhalten. DatingCafe.de gilt als mehrfacher Empfehlungen. Dabei wurde auch immer wieder der Kundendienst mit „sehr gut“ bewertet. Er gilt als kundenfreundlich, kompetent und hilfreich.

JETZT DATINGCAFE KOSTENLOS TESTEN!

Der Mitgliederbereich

DatingCafe.de ist seit mehr als 20 Jahren auf dem Markt. Seitdem hat das Portal viele Erfolge erzielt. Allgemein waren die Kunden der Seite zufrieden und machten eine positive Erfahrung. Die Erfolgschancen liegen nach Aussagen des Seitenbetreibers bei 51 Prozent. Das gute Image der Plattform sorgte dafür, dass immer mehr Singles auf die Datingseite aufmerksam werden.

Die Zielgruppe des Portals sind Singles im mittleren Alter. Der Großteil der Nutzer ist zwischen 30 und 55 Jahren alt. Insgesamt hat die Webseite knapp zwei Millionen aktive Mitglieder und die Mitgliederzahl steigt stetig weiter an. Die Seite legt großen Wert darauf, Singles mit einem gehobenen, anspruchsvollen Niveau anzusprechen. Der überwiegende Teil der Nutzer lebt in Städten. Es gibt aber auch ausreichend Singles, die auf dem Land leben. Die Geschlechterverteilung ist ausgeglichen. Allerdings ist ein leicht überwiegender Anteil an weiblichen Usern festzustellen.

DatingCafe.de - Mitgliederbereich

Fake Profile können so gut wie ausgeschlossen werden. Zum einen müssen sich neue User per E-Mail verifizieren. Zum anderen werden neue Mitglieder durch einen Abgleich mit dem Personalausweis auf Echtheit überprüft. Es ist außerdem festzuhalten, dass der Betreiber der Plattform keine fiktiven Profile zur Unterhaltung der Kunden anlegt. Moderatoren sind ebenfalls nicht im Einsatz.

Der Mitgliederbereich ist sehr umfangreich. Während des Tests wurden uns sehr viele Seiten mit potenziellen Partnern angezeigt. Man kann sich die Profile einzeln ansehen und eigenständig nach einem Match suchen. Das würde aber sehr viel Zeit und Nerven kosten. Idealerweise kann man den Mitgliederbereich filtern.

Die Filterfunktion

Mitglieder mit einer kostenlosen Basis-Mitgliedschaft können die Filterfunktion der Seite nutzen, allerdings nicht in vollem Umfang. Man kann den Mitgliederbereich nach Alter, Wohnort, Ausbildung, Sternzeichen und Äußerlichkeiten filtern. Zudem kann man sich nur Accounts mit einem Profilbild anzeigen lassen. Mitglieder mit einer Premium-Mitgliedschaft haben deutlich mehr Möglichkeiten, den Mitgliederbereich zu sortieren. Die Premium Filterfunktion erlaubt es, nach dem perfekten Match zu suchen.

Wir wollen festhalten, dass die Suchfunktion sehr effektiv ist. Das trifft bereits auf die kostenlose Variante zu. Mitglieder mit einer Premium-Mitgliedschaft sind aber klar im Vorteil. Sie können auf eine Vielzahl an Filtern zurückgreifen, was beinahe schon einer Partnervermittlung nahekommt. Die Filterfunktion ist sehr einfach zu bedienen. Allgemein lässt sich das Interface der Plattform als sehr benutzerfreundlich beschreiben.

Die Kontaktaufnahme

Das Online-Dating Portal DatingCafe.de bietet viele verschiedene Funktionen an, um Kontakt zu anderen Usern aufzunehmen. Alle Alternativen sind selbsterklärend und einfach in der Handhabung. Wir hatten zuvor bereits die Features Fotoflirt und Fragenflirt genannt. Sie sind interessante Funktionen, um neue Kontakte zu finden. Es gibt aber noch viele mehr.

Man kann jeden einzelnen Nutzer der Seite in die Favoritenliste einfügen. Das hat gleich zwei Effekte. Dadurch wird der Kontakt dauerhaft gespeichert. So verliert man also nicht die Übersicht, falls man mehrere potenzielle Partner im Blick hat. Außerdem erhält das Mitglied, das zur Favoritenliste hinzugefügt wurde, eine Benachrichtigung darüber. Diese Benachrichtigung erhalten aber nur Premium Mitglieder.

Ein weiterer Weg, um Kontakt aufzunehmen, ist das Zusenden eines Smileys. Diese Methode ist zwar simpel, aber auch nicht unbedingt sehr vielversprechend. Man versendet einen Smiley an einen User. Falls dieses Mitglied einen Smiley zurücksendet, kann man eine Konversation starten. Eine Funktion, die dem Senden eines Smileys sehr ähnlich ist, ist das Liken eines Profils. Man kann jedes Profil der Seite mit einem „Gefällt mir“ markieren. Der jeweilige Nutzer erhält eine Benachrichtigung über diese Aktionen.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, einen Nutzer direkt zu kontaktieren. Man kann eine private Nachricht versenden. Dazu wollen wir nur kurz ein paar wichtige Aspekte nennen. Diese Kontaktmöglichkeit ist die vielversprechendste Alternative von allen. Das trifft aber nur dann zu, wenn der Text mit Charme und Niveau verfasst wird. Der erste Eindruck ist wichtig. Sollte es sein, dass die Nachricht platt, unpassend oder gar unfreundlich ist, kann man wahrscheinlich lange auf eine Antwort warten. Man sollte auf jeden Fall auf die richtige Wortwahl achten. Idealerweise gibt es dazu viele hilfreiche Tipps im Online-Magazin zu finden.

Die Frage der Woche ist eine weitere spannende und spaßige Alternative, um eine Unterhaltung zu starten. Das Portal stellt jede Woche eine neue Frage zu einem bestimmten Thema. Die User können auf diese Frage eine Antwort geben. Sollten zwei Mitglieder dieselbe Antwort abgegeben haben, erhalten sie eine Mitteilung darüber. Das Prinzip ist also wie beim Fragenflirt. Allerdings wird hier eine komplexere Frage ausführlich beantwortet.

Sprach- und Videoanrufe

Die Sprach- und Videoanrufe sind weitere Alternativen, um Kontakt zu anderen Usern aufzunehmen. Dabei handelt es sich um relativ neue Features. Deshalb wollten wir ein wenig detaillierter auf die Sprach- und Videoanrufe eingehen. Diese Funktionen stehen nur Mitgliedern mit einer Premium-Mitgliedschaft zur Verfügung. Kosten für die Telefonate fallen nicht an. Um ein Telefonat zu beginnen, müssen beide Mitglieder gerade online sein und bereits Nachrichten ausgetauscht haben.

DatingCafe.de - Videocall

Auf jedem Profil sind die Symbole für die Anrufmöglichkeiten zu sehen. Um einen Anruf tätigen zu können, braucht man ein beidseitiges Einverständnis. Man kann also nicht einfach so einen Anruf beginnen. Sowohl die Sprach- als auch die Videoanrufe bieten sich an, um einen potenziellen Match besser kennenzulernen. So muss man nicht auf eine Nachricht warten und kann seine Gefühle besser zum Ausdruck bringen. Damit kann man ein Match persönlich kennenlernen, selbst wenn die Distanz zwischen den Nutzern sehr groß sein sollte.

DatingCafe Banner

Chatten, Flirten, Daten – immer und überall

DatingCafe.de bietet auch eine App für mobile Geräte an. Man kann auf dem Handy, einem Tablet, PC und Laptop eine Applikation installieren. Die Installation ist einfach und schnell gemacht. Damit kann man alle Funktionen des Portals direkt nutzen. Mit der App kann man direkt Nachrichten checken, unkompliziert nach potenziellen Partnern suchen und selbst aktiv werden. Die Anwendung auf einem mobilen Gerät ist ideal für Singles, die oft auf Reisen sind.

Allerdings müssen wir auf einen negativen Aspekt hinweisen. Aktuell (Stand November 2022) ist die App nur für iOS-Geräte erhältlich. User mit einem Android-Gerät haben also noch das Nachsehen, allerdings soll die passende App bald erhältlich sein.

Die Vorteile sind:

  • DatingCafe.de mit einem Klick starten
  • Es wird weniger als 1 MB Speicherplatz benötigt
  • Keine umständliche Nutzung im Browser mehr
  • Live-Benachrichtigungen und Nachrichten sofort sehen
  • Favoriten und Matches immer im Blick haben
  • Schneller sowie einfacher Zugriff auf alle Funktionen

Die DatingCafe.de App für iOS-Geräte

Die DatingCafe.de App für Apple-Geräte wird ganz einfach im App-Store gesucht und heruntergeladen. Der Download ist kostenlos. Man kann auch die Anmeldung in der App vollziehen. Des Weiteren bietet die App alle Features und Funktionen wie die Desktop-Version an. Der große Unterschied ist aber, dass die Seiten schneller laden als in der mobilen Browser-Darstellung. Hinzu kommen weitere Vorteile. Darunter auch, dass die Suchanfragen an den aktuellen Standort angepasst werden.

Falls man auf Reisen sein sollte, erhält man die örtlich passenden Partnervorschläge. Das bezieht sich vor allem auf die spezifischen Kontaktfunktionen wie dem Fotoflirt. Es besteht außerdem die Möglichkeit, die Premium-Mitgliedschaft in der App abzuschließen. Der Betreiber sorgt für eine sichere Nutzung sowie einen verschlüsselten Erwerb des Abonnements. Wir raten aber dazu, den Kauf auf einem größeren Bildschirm zu tätigen.

Zum einen sollte man sich die AGB, das Widerrufsrecht und weitere rechtliche Informationen gründlich durchlesen. Eine Abzocke ist voll und ganz auszuschließen. Das Portal ist sicher und vertrauenswürdig. Dennoch sollte man sich im Klaren sein, was man zu welchen Konditionen erwirbt. Es ist außerdem gut zu wissen, welche Rechte man als Kunde hat. Zum anderen lassen sich Einkäufe im Internet immer etwas leichter am PC oder an einem Laptop tätigen.

DatingCafe.de im mobilen Browser

Falls man Besitzer eines Android-Geräts ist, kann man die Online-Datingseite im mobilen Browser öffnen. Das funktioniert aber nur auf Firefox und im Chrome-Browser. Weitere Internet-Browser werden entweder nicht empfohlen oder sind für die mobile Ansicht nicht vorhanden.

Der Betreiber der Plattform ist laut offiziellen Angaben an der Sache dran, eine App für Android-Geräte zu schaffen. Bis dahin müssen sich Mitglieder mit einem Android-Gerät mit einem der beiden Browser begnügen. Allerdings hat der Seitenbetreiber viel Wert auf eine schicke Darstellung, eine gute Übersicht sowie eine leichte Handhabung gelegt. Selbstverständlich lassen sich alle Funktionen und Features wie in der App oder auf der Desktop-Version nutzen. Die Bedienung und das Design kommen aber nicht ganz an das der App für iOS-Geräte ran.

Die DatingCafe.de Web-App für deinen Laptop oder PC

Das Online-Dating Portal bietet eine weitere App an. Die User haben die Möglichkeit, sich eine Web-App auf ihren PC oder Laptop herunterzuladen. Auch dieser Download ist kostenlos. Zudem enthält die Web-App selbstverständlich alle Funktionen wie die normale Browser-Version. Sie bietet die vorab stichpunktartigen genannten Vorteile. Außerdem laden die Seiten der Web-App oft schneller als der Internet-Browser. Das liegt auch daran, dass die App weniger Daten verbraucht als ein normaler Internet-Browser.

Des Weiteren spart man sich umständliches ein- und ausloggen. Die Web-App speichert die Mitgliedsinformationen, was eine automatische Anmeldung möglich macht. Mit einem Doppelklick öffnet sich die App. Dann sieht man alle wichtigen Nachrichten und Aktivitäten auf einen Blick. Das kann man durchaus als einen Vorteil nennen.

JETZT DATINGCAFE KOSTENLOS TESTEN!

Die Kosten auf DatingCafe.de

Die Anmeldung ist kostenlos. Danach erhalten neue Mitglieder eine Basis-Mitgliedschaft. Diese Basis-Mitgliedschaft läuft unbegrenzt und ist kostenlos. Sie enthält einige Funktionen und erlaubt es, sich auf dem Portal umzusehen. Man kann sich also mit der Plattform vertraut machen. Außerdem kann man die grundlegenden Filter für den Mitgliederbereich nutzen. Es besteht demnach die Möglichkeit, ein Match kostenlos ausfindig zu machen. Ist man sowohl von der Datingseite als auch den Chancen auf ein Match überzeugt, kann man eine Premium-Mitgliedschaft erwerben.

Falls man sich nach der Registrierung mit einem Personalausweis verifiziert, kann man die Singlebörse für drei Tage in vollem Umfang kostenlos testen. Dieses Probe-Abo verlängert sich nicht automatisch. Eine Abofalle kann ausgeschlossen werden. Das Portal ist sicher und seriös.

DatingCafe.de - Kosten

Die Premium-Mitgliedschaft wird mit vier unterschiedlichen Laufzeiten angeboten. Ein Monat kostet 39,90 Euro pro Monat, drei Monate kosten 21,90 Euro pro Monat, sechs Monate kosten 17,90 Euro pro Monat und 12 Monate kosten 13,90 Euro pro Monat. Diese Abonnements für eine Premium-Mitgliedschaft verlängern sich allerdings automatisch. Dennoch ist auch hier jegliches Risiko einer Abofalle ausgeschlossen. Die Kündigung ist recht einfach und schnell gemacht. Zudem kann die Kündigung monatlich vorgenommen werden.

Die Vorteile der Premium-Mitgliedschaft

Kunden mit einer Premium-Mitgliedschaft können beliebig viele Nachrichten versenden. Mitglieder, die keine Premium-Mitgliedschaft haben, können auf Nachrichten von Premium Mitgliedern antworten. Des Weiteren erhalten Premium Kunden eine Lesebestätigung ihrer Nachrichten. Außerdem erhalten Premium-User Benachrichtigungen über Profil-Likes und darüber, wem man in den verschiedenen Flirts gefällt.

Die Premium-Mitgliedschaft erlaubt es, die Bilder sowie alle Informationen anderer Nutzer zu sehen. Zudem kann man anonym durch die Plattform surfen. Die wichtigste Premium Funktion neben dem Senden von Nachrichten ist die vollständige Nutzung der Suchfunktion.

Die Kündigung der Premium-Mitgliedschaft

Die Premium-Mitgliedschaft lässt sich ganz schnell und unkompliziert kündigen. Man kontaktiert direkt den Kundensupport. Dieser kann die Kündigung vornehmen oder dabei behilflich sein. Eine weitere Möglichkeit wäre, indem man das Hilfe-Center des Portals öffnet. Dort ist ein Reiter mit einem Link für die Kündigung der Mitgliedschaft zu finden. Die letzte Alternative ist, die Premium-Mitgliedschaft in den Profileinstellungen selbst zu kündigen. Dazu öffnet man die Einstellungen und öffnet den Bereich, um den Status der Mitgliedschaft zu sehen. Dort gibt es einen Button, mit dem sich das Abonnement kündigen lässt.

Das Portal bietet vier unterschiedliche Laufzeiten für die Premium-Mitgliedschaft an. Alle Mitgliedschaften lassen sich monatlich kündigen. Außerdem besteht ein Widerrufsrecht von vierzehn Tagen ab dem Tag des Vertragsschlusses.

Wenn die Premium-Mitgliedschaft erfolgreich gekündigt worden ist, erhält man anschließend eine Bestätigung der Kündigung. Diese Kündigungsbestätigung wird an die hinterlegte E-Mail-Adresse gesendet. Weitere Aktionen sind nicht mehr notwendig. Die Kündigungsbestätigung ist nicht nochmal zu bestätigen. Nach der Kündigung der Premium-Mitgliedschaft erhält man wieder eine kostenlose Basis-Mitgliedschaft. Mit der Kündigung der Premium-Mitgliedschaft bleibt das Profil weiterhin bestehen. Dabei ist auch wichtig zu erwähnen, dass die Löschung des Accounts keinen Einfluss auf die Zahlungspflichten für die Premium-Mitgliedschaft hat.

Möchte man dem Portal den Rücken zukehren, muss man also zuerst die kostenpflichtige Mitgliedschaft kündigen. Dann kann man das Benutzerkonto löschen.

Die Zahlungsmöglichkeiten

  • Lastschrift
  • Überweisung
  • PayPal
  • Kreditkarte

DatingCafe Banner

Die Besonderheiten der Plattform kurz und knapp

  • Erfolgsquote liegt bei über 50 Prozent
  • Sicherer Datenschutz und wenige Fake-Profile
  • Server in Deutschland
  • Umfangreicher Dating-Ratgeber in der „Cafeteria“
  • Sehr umfangreiches Angebot
  • Singlebörse mit Kontaktgarantie
  • Große Auswahl an Single-Events und Single-Reisen
  • Einfache Kündigung der Premium-Mitgliedschaft
  • Mehrfach ausgezeichneter Dating Service mit hochklassigen Kundensupport
  • Alle Altersklassen und Gesellschaftsschichten vorhanden
  • Etablierte Dating Seite mit einem erfahrenen Seitenbetreiber

Testsiege, Auszeichnungen und Rezensionen

  • TOP Singlebörse mit der Gesamtnote „SEHR GUT“ (FOCUS 30/22)
  • Platz 2 mit 98/100 Punkten „Deutschlands Fairste Partnervermittler (Online) 2022“ (F.A.Z.-Institut 01/2022)
  • „Top Singlebörse“ Deutschland Test „SEHR GUT in der Kategorie TOP Singlebörse“ (FOCUS 30/21)
  • „Top Service-Qualität 2020/21“ Online Dating Portale (TEST Bild 9/20)
  • „Top Singlebörse“ Deutschland Test „SEHR GUT in der Kategorie TOP Singlebörse“ (FOCUS 29/20)
  • „Höchste Seriosität“ Deutschland Test (FOCUS 29/20)
  • „TOP Singlebörsen 2018 – 1. Platz“ (TEST Bild 13/18)
  • „Bester in der Kategorie Website und App“ (Stiftung Warentest 02/16)
JETZT DATINGCAFE KOSTENLOS TESTEN!

Unser Fazit zu DatingCafe.de

DatingCafe.de ist unser Empfehlungen in der Kategorie Singlebörse. Im Vergleich zu anderen Online-Dating Plattformen aus derselben Kategorie überzeugt die Seite mit einem sowohl umfangreichen als auch hochklassigen Angebot. Dabei ist auch das solide Preis-Leistungs-Verhältnis zu nennen. Die Preise sind mehr als fair. Außerdem besteht die Möglichkeit, das Portal in vollem Umfang für drei Tage kostenlos zu testen. Dazu muss man lediglich das Profil mit einem Personalausweis verifizieren.

Das Portal hat aktuell knapp zwei Millionen aktive Mitglieder und es werden täglich mehr. Die Chancen auf ein Match stehen also gut und werden immer besser. Da es sich um eine Singlebörse handelt, kommt man recht schnell mit anderen Usern in Kontakt. Die Plattform bietet zahlreiche Kontaktmöglichkeiten, Sonderangebote wie Single-Reisen und Single-Events sowie eine solide Suchmaschine. Des Weiteren gilt die Community der Seite als allgemein freundlich und aufgeschlossen.

Das Portal hat einen sehr guten Ruf. DatingCafe.de ist dafür bekannt, die Singlebörse mit der höchsten Mitgliederzufriedenheit zu sein. Ein weiterer Grund für die vielen positiven Rezensionen ist der gute Kundensupport. Auch der Betreiber der Plattform hat ein gutes Image. DatingCafe.de ist ein Teil des Partnernetzwerks der ICONY GmbH, welche ihren Sitz in Hamburg, Deutschland hat.

DatingCafe Banner