Ergebnis der DateYou.com Erfahrungen: Der Praxistest zu DateYou.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

DateYou.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: DateYou.com Erfahrungen

    Die Online-Dating Plattform DateYou.com wirkt auf den ersten Blick durchaus vielversprechend. Die Seite wirbt mit kostenloser Anmeldung und zahlreichen Mitgliedern. Sobald man allerdings die AGB etwas genauer unter die Lupe nimmt, stellt man schnell fest, dass es sich um eine Abzocke handelt.

    Um im Chat Nachrichten versenden zu können, muss man leider bezahlen. Doch hinter den attraktiv wirkenden Mitgliederprofilen befinden sich keine echten Personen, sondern lediglich beauftragte Moderatoren. Da die Nutzer aber nicht ausreichend auf diesen Umstand hingewiesen werden, erhoffen sie sich über das Portal ein Date verabreden zu können. Doch leider sind echte Dates mit fiktiven Profilen natürlich nicht möglich. Der Betreiber der Seite ist die MP Media Performance Ltd, aus Limassol, Zypern.

    Wenn du ebenfalls schon mit DateYou.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu DateYou.com

    Auf den ersten Blick scheint es sich bei DateYou.com um einen geeigneten Ort zu handeln, um Singles aus der näheren Umgebung zu finden, die an Flirts, Dates und Partnerschaften interessiert sind. Die Anmeldung ist kostenlos und kann schnell mit einer gültigen E-Mail-Adresse, oder alternativ per Google oder Facebook Account, durchgeführt werden. Wir lesen uns die AGB der Seite in Ruhe durch und betreiben etwas Recherche im Netz. Dabei stellen wir bedauerlicherweise fest, dass sich eine Anmeldung nicht lohnt.

    Teuer und sinnlos

    Um im Chat Nachrichten versenden zu können, müssen die User bezahlen. Zuerst müssen sie sich sogenannte „Coins“ kaufen. „Coins“ sind quasi eine seiteninterne, virtuelle Währungseinheit, mit der man für das Versenden von Nachrichten bezahlen kann. Das Ganze ist allerdings nicht nur sehr teuer, sondern auch völlig sinn- und ziellos.

    Folgenden Abschnitt haben wir den AGB entnommen

    "MP Mobile Performance setzt zur Unterhaltung der Nutzer professionelle Animateure und Operatoren ein, die im System nicht gesondert gekennzeichnet werden. Diese Dienstleistung wird in höchster Qualität betrieben. Mit diesen Operatoren sind keine realen Treffen möglich. Die Nutzer können ihnen lediglich Nachrichten innerhalb des Portals senden."

    Es handelt sich bei den attraktiven Mitgliedern also nicht um echte Personen, sondern lediglich um beauftragte Moderatoren, die sich hinter fiktiven Profilen verstecken. Da die User allerdings außerhalb der AGB nicht auf diese Tatsache hingewiesen werden und die fiktiven Profile nicht als solche gekennzeichnet sind, können die User nicht erahnen, dass es sehr unwahrscheinlich ist über DateYou.com ein Date verabreden zu können. Dementsprechend geben sie viel Geld für die „Coins“ aus, obwohl jede Chat-Konversation von Vornherein reine Zeitverschwendung ist. Der einzige Profiteur ist der Betreiber, dessen Umsätze mit jeder gesendeten Nachricht der User wachsen.

    Hinter dieser Abzocke steckt eine Firma, die im Internet keinen besonders guten Ruf hat. Die MP Mobile Performance Ltd, die ihren Firmensitz in Limassol, Zypern hat, ist bereits hinlänglich für ihre Fake-Chat-Masche bekannt. Wir finden einige negative Erfahrungsberichte ehemaliger User, in denen kein gutes Haar an der Firma gelassen wird. Wir können dementsprechend nur davon abraten, sich auf DateYou.com anzumelden. Echte Dates sind mehr als unwahrscheinlich und das viele Geld für die „Coins“ sollte man sich besser sparen.

    Fazit der DateYou.com Erfahrungen

    Leider handelt es sich bei der Online-Dating Plattform DateYou.com um eine Abzocke mit einem Fake Chat. Der Betreiber setzt Moderatoren ein, die fiktive Profile anlegen und unter deren Deckmantel mit den Usern kommunizieren. Da das Chatten für die User sehr teuer ist, aber höchstwahrscheinlich nie in einem echten Date resultieren kann, sollte man auf eine Anmeldung auf dem Portal besser verzichten.

    Teile uns ebenfalls deine DateYou.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo Parship

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    • keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite