Date6.de im Jahr 2024: Insider-Wissen und Bewertungen

29. April 2024 (Update) Ergebnis der Date6.de Erfahrungen: Der Praxistest zu Date6.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.
Date6.de im Jahr 2024: Insider-Wissen und Bewertungen
  • Fake-Chat Abzocke

  • Einsatz von Animateuren

  • Fakeprofile

  • Treffen unwahrscheinlich

  • Negative Bewertungen

  • Sehr teuer

Kurztest: Date6.de Erfahrungen

Auf der Startseite von Date6.de können wir leider kaum Informationen über das Portal gewinnen. Hier sehen wir lediglich einen kleinen Anmeldebereich in der oberen rechten Ecke und am unteren Rand ein paar Profilbilder von vermeintlichen Nutzerinnen. Den Großteil der Startseite nimmt eine halb nackte Frau ein, welche auf einem Teppich liegt. Unserer Erfahrung nach macht diese Startseite keinen seriösen Eindruck auf uns.

Im Impressum können wir in Erfahrung bringen, dass dieses Portal von der Online Solutions BV aus Belize City in Belize betrieben wird. Bedauerlicherweise sind wir während unseres Tests zu dem Schluss gekommen, dass es sich hierbei um Abzocke und kein seriöses Angebot handelt. Hier muss man nicht nur mit hohen Kosten für die angebotene digitale Währung, sondern auch damit rechnen, lediglich mit Animateuren in Kontakt treten zu können.

Scrolle nach unten, um die Details unserer Erfahrungen von Date6.de zu lesen.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Details zu Date6.de

Um uns für unseren Test auf Date6.de zu registrieren, klicken wir auf der Startseite zunächst auf „Zur Neuanmeldung“. Hier machen wir dann Angaben zu Benutzernamen, Land, Postleitzahl, Stadt, Geburtsdatum, Geschlecht, E-Mail-Adresse und Passwort. Damit ist die Anmeldung auch schon abgeschlossen. Eine Bestätigung der E-Mail-Adresse oder Ähnliches ist hier nicht notwendig. Das Design der Seite wurde eher schlicht gehalten und wirkt eher schnell zusammengebaut als bedacht konstruiert. Über die Menüleiste am oberen Bildschirmrand erreichen wir zwar alle Funktionen, allerdings sehen die Symbole verzogen aus und haben auch keinen einheitlichen Farbton. Dennoch kann man sich auf dem Portal leicht navigieren.

Aufdringliche Animateure

Nach der Anmeldung finden wir uns im Mitgliederbereich des Portals von der Online Solutions BV aus Belize City in Belize wieder. Bereits hier erhalten wir die ersten Kontaktvorschläge. Um uns einen noch besseren Überblick über die hier angemeldeten Profile zu verschaffen, werfen wir einen Blick in die Suchfunktion. Was wir hier auf den Profilbildern sehen, lässt uns unserer Erfahrung aber bereits vermuten, dass es sich hierbei um Abzocke handelt. Ein Großteil der Profilbilder stellt die Frauen entweder nackt oder in Unterwäsche dar. Erfahrungsgemäß sind reale Frauen selten so zeigefreudig, auch wenn die entsprechenden Portale lediglich auf Erotik ausgelegt sind.

Auch dauert es nicht lange, bis unser leeres Profil die erste Aufmerksamkeit generiert. Wir erhalten Nachrichten und unserer Erfahrung nach stammen diese von Animateuren. Um uns Gewissheit zu verschaffen, werfen wir einen Blick in die AGB.

Auszug aus den AGB (Stand vom 08.02.2023)

Abweichend hiervon können Mitarbeiter/Beauftragte des Unternehmens zeitgleich unter verschiedenen Pseudonymen/Profilen am Chat teilnehmen.

Hohe Chat-Kosten

Um mit anderen Nutzerinnen auf diesem Portal chatten zu können, wird eine digitale Währung benötigt. Auf dieser Seite heißt sie Dollar. Mit der Anmeldung wurden uns 40 Dollar gutgeschrieben. Um eine Nachricht versenden zu können, bezahlt man hier mit 5 Dollar pro Nachricht. Ist das Testguthaben aufgebraucht, muss man verhältnismäßig viel Geld bezahlen, um neue Dollar aufzuladen. Verhältnismäßig deshalb, weil man erfahrungsgemäß auf dieser Seite lediglich mit Animateuren in Kontakt treten kann. Da diese Profile nicht gesondert gekennzeichnet sind, spielt der Betreiber wissentlich mit der Ahnungslosigkeit der Nutzer. Für uns ein klarer Fall von Abzocke.

Fazit der Date6.de Erfahrungen

Wir können für Date6.de keine Empfehlung aussprechen. Während unseres Tests sind wir zu dem Schluss gekommen, dass es sich hierbei lediglich um ein Abzocke-Portal handelt. Der Betreiber verlangt hier übertriebene Preise für die Dollar. Diese sind notwendig, um die Chatfunktion verwenden zu können. Allerdings kann man hier unserer Erfahrung nach auch nur mit Fake-Profilen von Animateuren chatten. Reale Treffen werden hier wohl nicht zustande kommen.

Wenn Du mehr zum Thema Dating Abzocke erfahren möchtest, schaue Dir doch unsere anderen Testberichte an. Du kannst auch ganz einfach prüfen, welche anderen Dating-Webseiten zur Firma gehören.

Wenn auch Du schon mit Erfahrungen gemacht hast, so teile diese doch bitte mit unserer Community und schreibe einen Erfahrungsbericht. Nutze dafür das Formular am Ende dieser Seite.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

C-Date.de Logo

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Be2.de Logo

Partnervermittlung

  • 2,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • 41% Erfolgsquote bei der Partnersuche


Testbericht
zur Webseite
AshleyMadison.com Logo

Casual Dating

  • 50,0+ Millionen Mitglieder weltweit


  • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


  • Geld-zurück Garantie


  • Frauen können die Seite gratis nutzen


Testbericht
zur Webseite

Teile diesen Artikel!

Leave A Comment