CasualFever.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke

    • Abo Abzocke
    • Einsatz von Animateuren
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Sehr teuer

    Kurztest: CasualFever.com Erfahrungen

    Unser Praxistest über CasualFever.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

    Die Dating Seite CasualFever.com ist laut den Informationen auf der Startseite eine Casual Dating Seite. Hier sollen sich schnell und einfach ein Date für ein erotisches Abenteuer finden lassen. Die Erfahrungen von Kunden sehen aber ganz anders aus, diese berichten über eine Abo-Falle und Abzocke, auch durch einen moderierten Chat.

    Es wird mit einer kostenlosen Anmeldung geworben, welche zu einer kostenlose Mitgliedschaft führt, die sich aber nicht lohnt. Damit kann man weder andere Profile sehen, Nachrichten schreiben oder lesen kann. Die Seite ist eine Abo-Falle der Date4Friend AG, der Betreiber der Seite. Mit einer Premium-Mitgliedschaft kann die Plattform zwar voll genutzt werden, ein echtes Date ist dennoch sehr unwahrscheinlich. Laut Berichten verlängern sich die Abos automatisch, sogar nach einer fristgerechten Kündigung. Mahnungen und Zahlungsaufforderungen von Rechtsanwälten können ebenfalls nicht ausgeschlossen werden.

    Wenn du ebenfalls schon mit CasualFever.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu CasualFever.com

    Bereits zu Beginn kann man folgendes festhalten. CasualFever.com ist eine Seite der Date4Friend AG. Die Firma ist uns sehr bekannt, wir haben damit ausschließlich sehr negative Erfahrungen gemacht. Über die Date4Friend AG und ihre zahlreichen Dating Seiten, gibt es zahlreiche negative Erfahrungsberichte im Netz. Die Firma betreibt mehrere Hunderte solche Plattformen.

    Laut den Erfahrungsberichten im Netz werden neue Kunden mit einer kostenlosen Anmeldung, einen großen Mitgliederbereich und der Garantie, dass es schnell zu heißen Dates kommen soll, geworben. Nach kurzer Zeit müssen die User aber feststellen, dass sie in eine Abzocke gelangt sind. Nach der Anmeldung erhält man eine Basis-Mitgliedschaft, mit welcher nicht wirklich viel zu machen ist. Die Funktionen, um einem Chat abzuhalten, sind nicht freigeschaltet.

    Man kann weder Nachrichten senden noch lesen. Außerdem werden die Profilbilder anderer Mitglieder verschwommen dargestellt. Zwar sind die Anzeichen für eine Abzocke klar ersichtlich, dennoch schließen immer wieder neue Kunden eine Premium-Mitgliedschaft ab. Der Grund ist, dass der Betreiber einen simplen Trick nutzt. Nach der Anmeldung und Erhalt der Basis-Mitgliedschaft wird ein Probe-Abo angezeigt, welches sehr günstig ist, nur zwei Wochen läuft und alle Funktionen der Premium-Mitgliedschaft mit sich bringt. Das klingt nach einem guten und fairen Angebot, aber Kunden berichten, dass sich das Probe-Abo von zwei Wochen automatisch verlängert wird und zu einem dreimonatigen Abo, das jedes Monat gezahlt werden muss. Des Weiteren gibt es Berichte, dass Kündigungen ignoriert wurden und die Abos somit immer weiter laufen.

    Die Abzocke ist also das Probe-Abo. Das wird dem neuen User sehr schmackhaft gemacht und kommt ihm dann teuer zu stehen. Zahlt der User das Abo nicht, drohen Zahlungsaufforderungen und Mahnungen von Fairmount GmbH + Kanzlei Auer Witte Thiel Rechtsanwälte. Die Mitgliedschaft auf den Seiten der Abzocke Firma lohnt sich aber in keinem Fall, denn wir finden zahlreiche Erfahrungsberichte, welche auf einen moderierten Chat und Fake Profile hinweisen. In den AGB ist zwar nichts von Moderatoren, Controller oder Fake Profile zu lesen, dennoch sind die Zeichen eindeutig. Ehemalige Kunden berichten über Fake Profile, mit welchen sie eine lange aber ziellose Unterhaltung hatten. Außerdem nehmen direkt nach der Anmeldung andere Mitglieder Kontakt auf, obwohl man selbst noch keine Informationen über Bilder hochgeladen hat.

    Fazit der CasualFever.com Erfahrungen

    Die Date4Friend AG ist für ihre unüberschaubare Masse an Abzocke Dating Seiten und der Abo-Falle bekannt. CasualFever.com ist nur ein weiterer Name auf unserer Liste. Die Masche ist immer wieder die gleiche. Leere Versprechungen, falsche Angaben und Fake Profile locken den Kunden in die Abo Abzocke, aus welcher es beinahe kein Entkommen mehr gibt.

    Teile uns ebenfalls deine CasualFever.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

    c-Date Logo

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Partnervermittlung

    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite