CasualDiskret.ch im Jahr 2024: Eine Insider-Perspektive auf unverbindliche Treffen

3. Mai 2024 (Update) Ergebnis der CasualDiskret.ch Erfahrungen: Der Praxistest zu CasualDiskret.ch ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.
CasualDiskret.ch im Jahr 2024: Eine Insider-Perspektive auf unverbindliche Treffen
  • Abo Abzocke

  • Fakeprofile

  • Treffen unwahrscheinlich

  • Negative Bewertungen

  • Schlechte Erfahrungen

  • Sehr teuer

Kurztest: CasualDiskret.ch Erfahrungen

Die Startseite von CasualDiskret.ch hält keine relevanten Informationen parat. Wir erfahren lediglich, dass der User hier sinnliche Dates in seiner Nähe finden kann. So wenig Transparenz ist unserer Erfahrung nach ein sehr schlechtes Zeichen. Außerdem kommt uns das Design der Startseite verdächtig bekannt vor und wir wissen bereits vor dem Blick ins Impressum, dass es sich hier um ein Portal der Date4Friend AG aus Zug in der Schweiz handelt. Der Betreiber unterhält dutzende ähnliche Portale, welche alle die gleiche Abzocke-Masche aufweisen.

Um alle Funktionen des Portals nutzen zu können, muss der User eine kostenpflichtige Mitgliedschaft abschließen. Ohne diese kann unter anderem der Chat mit deutlichen Einschränkungen genutzt werden. Allerdings geht aus Erfahrungen ehemaliger Nutzer hervor, dass es sich hier um eine Abo-Abzocke handelt. Der Betreiber macht es dem User deutlich schwer, die Mitgliedschaft zu kündigen.

Scrolle nach unten, um die Details unserer Erfahrungen von CasualDiskret.ch zu lesen.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Details zu CasualDiskret.ch

Auf der Startseite von CasualDiskret.ch finden wir lediglich die Information, dass der User hier sinnliche Dates in seiner Nähe finden kann. Ansonsten können wir keinerlei Informationen zu Inhalten und Funktionen des Portals finden. Leider erkennen wir auch schon am Design, dass es sich hier um ein Portal eines berüchtigten Betreibers handelt, mit dem wir bisher ausschließlich schlechte Erfahrungen sammeln konnten.

Die Date4Friend AG aus Zug in der Schweiz unterhält dutzende optisch ähnliche Portale. Viele davon haben wir bereits als Abzocke enttarnt. Der Betreiber nutzt für seine Abzocke jedes Mal die gleiche Masche. Dennoch nehmen wir auch dieses Portal genauer unter die Lupe und melden uns an, um weitere Informationen zu erhalten.

Kostenpflichtige Mitgliedschaft

Nach der Anmeldung sehen wir uns auf dem Portal um. Dabei stellen wir fest, dass wir nicht alle Funktionen einfach so nutzen können. Um etwa Nachrichten im Chat zu versenden und Profilinformationen einzusehen, müssen wir eine kostenpflichtige Mitgliedschaft abschließen. Unserer Erfahrung nach ist das Portal ohne diese Mitgliedschaft vollkommen nutzlos. Aus Erfahrungen ehemaliger User geht jedoch hervor, dass es sich hier um eine fiese Abo-Falle handelt. Die Mitgliedschaft verlängert sich nach Ablauf der vereinbarten Laufzeit automatisch und ist nur schwer zu kündigen. Es handelt sich bei dem Portal um eine reine Abzocke.

Berüchtigter Betreiber

Durchsucht man das Internet, stößt man auf zahlreiche Berichte ehemaliger User, welche ihre negativen Erfahrungen mit dem Betreiber teilen. Dieser ist bekannt dafür, Kündigungen massiv zu erschweren. Selbst fristgerechte Kündigungen werden einfach ignoriert oder ohne Angabe von Gründen abgelehnt. Kostenpflichtige Mitgliedschaften können ohne rechtlichen Beistand nur schwierig wieder beendet werden. Sowohl ehemalige User als auch wir raten dringend davon ab, die Portale des Betreibers zu nutzen. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass es sich bei jedem Portal des Betreibers um eine fiese Abzocke handelt.

Fazit der CasualDiskret.ch Erfahrungen

Leider haben wir die Erfahrung gemacht, dass es sich bei CasualDiskret.ch um eine fiese Abzocke handelt. Um die Funktionen des Portals ohne Einschränkungen nutzen zu können, muss der User eine kostenpflichtige Mitgliedschaft abschließen. Diese wieder zu verlassen wird dem User jedoch so sehr erschwert, dass hohe Folgekosten entstehen. Der Betreiber erschwert dem User die Kündigung deutlich. Wir raten dringend davon ab, die Plattform zu nutzen.

Wenn Du mehr zum Thema Dating Abzocke erfahren möchtest, schaue Dir doch unsere anderen Testberichte an. Du kannst auch ganz einfach prüfen, welche anderen Dating-Webseiten zur Firma gehören.

Wenn auch Du schon mit Erfahrungen gemacht hast, so teile diese doch bitte mit unserer Community und schreibe einen Erfahrungsbericht. Nutze dafür das Formular am Ende dieser Seite.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

C-Date.de Logo

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Be2.de Logo

Partnervermittlung

  • 2,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • 41% Erfolgsquote bei der Partnersuche


Testbericht
zur Webseite
AshleyMadison.com Logo

Casual Dating

  • 50,0+ Millionen Mitglieder weltweit


  • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


  • Geld-zurück Garantie


  • Frauen können die Seite gratis nutzen


Testbericht
zur Webseite

Teile diesen Artikel!

Leave A Comment