CasualDatingDeluxe.de Erfahrungen Abzocke
    • Abo Abzocke
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Schlechte Erfahrungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: CasualDatingDeluxe.de Erfahrungen

    Unser Praxistest über CasualDatingDeluxe.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

    CasualDatingDeluxe.de soll eine Casual Dating Seite sein, das klingt ja verlockend. Auf der Startseite, auf welcher so gut wie keine brauchbaren Informationen anzeigt werden, heißt es, dass hier alle Mitglieder handgeprüft werden. Allerdings stellt sich bei unseren Recherchen heraus, dass die Seite von Date4Friend AG und somit ganz klar eine Abzocke ist.

    Die Dating Seite CasualDatingDeluxe.de wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung und einer kostenlosen Basis-Mitgliedschaft. Allerdings ist mit dieser Mitgliedschaft nichts anzufangen. Damit kann man nicht die Profilbilder anderer Mitglieder sehen, Nachrichten schreiben oder lesen. Dann tappen viele in die Falle, indem sie ein Probe-Abo abschließen, was eine Falle ist. Zudem drohen dann Mahnungen und Kündigungsschreiben werden oft vom Betreiber nicht akzeptiert.

    Wenn du ebenfalls schon mit CasualDatingDeluxe.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu CasualDatingDeluxe.de

    CasualDatingDeluxe.de ist nur ein weiterer Name auf der Liste des Betreibers. Nachdem die Firma gefühlt täglich neue Seiten kreiert, auf welchen alle eine Abzocke stattfindet, gehen wir hier mehr auf den Betreiber als auf die Seite CasualDatingDeluxe.de selbst ein. Der Betreiber der Seite ist die Date4Friend AG, die ihren Sitz in Zug, Schweiz hat. Das Unternehmen ist hierzulande sehr bekannt, allerdings nicht wegen tollen Angeboten oder guten Service.

    Wir haben schon oft über die Date4Friend AG und ihre zahlreichen Dating Seiten berichtet. Das Netz ist voll mit Erfahrungsberichten, welche allesamt negative sind und vor dem Betreiber warnen. Mit einem simplen Trick werden die User in die Irre geführt. Auf der Startseite werden falsche und irreführende Informationen angezeigt. Das beste Beispiel dazu ist die Angabe, dass alle Profile echt und per Hand geprüft werden. Das ist eine dreiste falsche Angabe, denn wie sich später herausstellt, ist der Mitgliederbereich voll mit Fake Profilen. Die Fake Profile werden von Moderatoren betrieben. Ihre Aufgabe ist es, den neuen User Nachrichten zu senden, um ihn zuerst zum Abschluss von einem Abo zu verleiten und ihn später bei Laune zu halten. Zwar steht über Fake Profile und einen moderierten Chat nichts in den AGB, allerdings wird in zahlreichen Erfahrungsberichten darauf hingewiesen. Zudem kann man einer bekannten Abzocke Firma keinen Glauben schenken.

    Nach der Anmeldung erhält der User das Angebot von einem Probe-Abo. Die kostenlose Basis-Mitgliedschaft lohnt sich nicht, da man damit sprichwörtlich nichts machen kann. Damit kann der User keine Nachrichten senden oder lesen und auch die Profilbilder, welche auf der Startseite klar angezeigt werden, werden dann verschwommen angezeigt. Dabei helfen eben auch die Nachrichten der Fake Profile. Der User sieht zu, wie die Nachrichtenbox sich mehr und mehr mit Nachrichten füllt und weil so das Interesse steigt, nimmt die Vorsicht ab.

    Das Probe-Abo hat eine Laufzeit von zwei Wochen und kostet mit nur einen Euro vergleichsweise sehr wenig. Ein normales Abo ist überaus teuer und läuft in der Regel mindestens drei Monate. Die  Kündigungsfrist für das Probe-Abo beläuft sich auf zwei Wochen. Das bedeutet, dass die gerade eben erst erworbene Mitgliedschaft mit dem Probe-Abo direkt wieder gekündigt werden muss. Das Probe-Abo verlängert, so wie jedes andere Abo, automatisch. Aus dem Probe-Abo mit zwei Wochen wird dann ein Abo und Mitgliedschaft, welches mehrere Monate läuft. Im Internet findet man auch einige Berichte von ehemaligen Kunden, dass ihre Kündigungen ganz einfach ignoriert oder auch ohne Grund nicht akzeptiert wurden. Demnach laufen die Zahlungen als auch die Forderungen der Seite immer weiter. Es gibt auch Erfahrungsberichte über Mahnungen und Zahlungsaufforderungen. Zahlt der User nicht, drohen Schreiben von der Fairmount GmbH sowie der Kanzlei Auer Witte Thiel Rechtsanwälte.

    Fazit der CasualDatingDeluxe.de Erfahrungen

    CasualDatingDeluxe.de ist eine weitere Abzocke Seite der Date4Friend AG. Immer wieder stellt das Unternehmen neue Seiten online, die Masche der Abzocke ist auf allen Seiten gleich. Leider ist die Strategie sehr wirksam, sodass immer wieder neue Personen auf die Tricks hereinfallen und in die Abo-Falle geraten.

    Teile uns ebenfalls deine CasualDatingDeluxe.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

    c-Date Logo

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Partnervermittlung

    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite