CasLov.de Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: CasLov.de Erfahrungen

    Der Praxistest zu CasLov.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

    Die Dating Seite CasLov.de möchte eine Casual Dating Seite sein. Das bedeutet, dass hier schnell passende Partner gefunden werde sollen, welche sich zu einem unverbindlichen Date verabreden. Allerdings handelt es sich bei der Plattform um eine Abzocke durch einen kostenpflichtigen moderierten Chat, der von der AV Networks UG betrieben wird.

    Das Portal CasLov.de wirbt mit zahlreichen aktiven Mitgliedern, einer kostenlosen Anmeldungen und vielem mehr. Allerdings stellen sich alle Angaben als falsch heraus. Die irreführenden Informationen dienen dazu den User auf die Seite zu locken, die Moderatoren und ihre Fake Profile übernehmen dann den Rest der Abzocke. Während der User denkt alle Profile und Bestandteile der Unterhaltung sind echt zahlt dieser einen hohen Preis. Die Mitgliedschaft lohnt sich auf keinen Fall.

    Wenn du ebenfalls schon mit CasLov.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu CasLov.de

    Die Dating Seite CasLov.de wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung und einem großen Mitgliederbereich, welcher voller aktiver User sein soll, die auf der Suche nach einem schnellen, unverbindlichen Sex-Date sind. Das klingt zwar sehr spannend und vor allem überaus reizend, ist aber von vorne bis hinten falsch und erlogen. Im Netz finden wir zahlreiche Erfahrungsberichte und Bewertungen von ehemaligen Usern, welche darauf hinweisen, dass die Seite mit Falschinformationen arbeitet, um den Kunden in die Falle zu locken.

    Der Mitgliederbereich mag vielleicht voller attraktiver Profile sein, allerdings sind die Profile allesamt ein Fake und nicht echt. Des Weiteren ist die Anmeldung zwar kostenlos, aber danach fallen viele und vor allem hohe Kosten für die Nutzung der Abzocke Seite an. Der Kunde muss nämlich pro Nachricht Geld zahlen. Die Kosten entstehen durch den Kauf von Chips, der Preis für eine Nachricht liegt laut Erfahrungsberichten bei mehr als einen Euro.

    Nach der Anmeldung auf CasLov.de erhält der neue User direkt Nachrichten von anderen Usern. Dabei handelt es sich um Nachrichten von Moderatoren und deren Fake Profile, welche den Kunden zum Chatten animieren. Damit das geht und der Kunde auf die Nachrichten der Fake Profile antworten kann, braucht er zuvor die Chips. Erst nach einiger Zeit stellt sich für den Kunden heraus, dass alle Profile ein Fake sind und die Nachrichten allesamt sinn- und ziellos sind, denn es wird niemals zu einem Treffen und Sex-Date kommen. Die Fake Profile zeigen fiktive Personen, werden aber nicht klar als eine fiktive Person gekennzeichnet und die Moderatoren geben sich nicht klar und deutlich vor Beginn einer Unterhaltung zu erkennen. Der Kunde wird also in die Irre geführt und zahlt für jede Nachricht viel Geld. Bis sich die Abzocke herausstellt, vergehen bis zu mehreren Monaten. Bis dahin haben einige Kunden mehrere Hunderte bis Tausende Euros verloren.

    Hier ist der Auszug aus den AGB:

    „Bei caslov.de handelt es sich um einen moderierten Dienst. Die Moderation dient dazu, die Aktivitäten über das Portal und damit die Umsätze des Betreibers zu erhöhen... Aus dem Umstand, dass zu einem Profil Kontaktdaten angegeben werden, kann nicht gefolgert werden, dass sich hinter dem Profil eine wirklich existierende Person verbirgt. Ein männliches Profil kann von einer weiblichen Moderatorin, ein weibliches Profil von einem männlichen Moderator betrieben werden.“

    Der Betreiber der Seite ist die AV Networks UG aus Schleswig, Deutschland, über den Betreiber finden wir bei unseren Recherchen einige negative Erfahrungsberichte. Die Firma aus den Norden Deutschlands betreibt neben dieser Abzocke Seite ein ganzes Netzwerk an solchen Plattformen. Die Masche ist dabei immer die gleiche

    Fazit der CasLov.de Erfahrungen

    Die Dating Seite CasLov.de ist eine Abzocke durch einen kostenpflichtigen moderierten Chat, der Mitgliederbereich ist voll mit Fake Profilen. Eine echte Person auf der Seite zu finden ist genauso unmöglich, wie ein Date im realen Leben zu vereinbaren. Des Weiteren ist die Seite ein Bestandteil des Abzocke Netzwerks der AV Networks UG, über die es im Netz viele negative Erfahrungsberichte gibt und gewarnt wird.

    Teile uns ebenfalls deine CasLov.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

    c-Date Logo

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Partnervermittlung

    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite