Ergebnis der CamTo.me Erfahrungen: Der Praxistest zu CamTo.me ist zufriedenstellend ausgefallen.

CamTo.me Erfahrungen Abzocke
  • Kostenlose Live-Chats möglich

  • Modernes Design und Interface

  • Sehr wenig Aktivität

  • Erweiterte Nutzung sehr teuer

  • Lediglich virtuelle Unterhaltung

Kurztest: CamTo.me Erfahrungen

CamTo.me ist ein Online-Portal, auf dem Amateure im Live-Chat die Kunden unterhalten und dadurch für sich selbst und dem Betreiber Geld einnehmen. Betrieben wird das Portal von der I.M.L. SLU, welche in La Massana beheimatet ist. Grundsätzlich können die Kunden des Portals kostenlos an den Live-Chats teilnehmen, für einige Funktionen muss dann mit Credits gezahlt werden. Es dürfte nicht schwer sein, auf CamTo.me relativ viel Geld loszuwerden, trotzdem stufen wir das Portal nicht als Abzocke ein.

Den niedrigen Teilnehmerzahlen im Live-Chat entnehmen wir, dass CamTo.me zu den weniger besuchten Portalen seiner Art zählt. Der Betreiber stellt außerdem klar, dass der Dienst lediglich virtuelle Unterhaltung anbietet. CamTo.me ist kein Dating Portal, die Amateure haben viel eher ein finanzielles Interesse.

Wenn du ebenfalls schon mit CamTo.me Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

Logo C-Date

Testsieger

Casual Dating

  • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


Testbericht
zur Webseite
Parship Logo

Testsieger

Partnervermittlung

  • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


Testbericht
zur Webseite
Logo DatingCafe

Testsieger

Singlebörsen

  • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


Testbericht
zur Webseite

Details zu CamTo.me

Ruft man CamTo.me zum ersten Mal auf, ist man direkt mitten im Geschehen. Auf der Startseite sieht man direkt einige Live-Chats, an denen man auch ganz ohne Profilkonto teilnehmen kann. Auf der linken Seite gibt es zudem verschiedene Kategorien, dank denen man schnell die interessanten Amateure finden kann. CamTo.me gewährt somit auch Besuchern des Portals einen ganz guten Einblick, chatten können allerdings nur die registrierten Kunden.

Auf der Startseite lesen wir auch, dass man nach der Anmeldung bis zu 15 kostenlose Credits erhalten kann. Diese Information ist irreführend, da man diese 15 Credits nur obendrauf erhält, wenn man ein großes Credit-Paket für 100 Euro kauft. Ganz ohne Credits kann sich jeder Kunde im Chat mit den Amateuren austauschen. Hier wirkt alles legitim, die Amateure gehen auch auf die Nachrichten ein, was gegen die Nutzung von vorher aufgenommenem Videomaterial spricht.

Wo fallen hier Kosten an?

Viele der Amateure sind mit einem Vibrator ausgestattet. Wer Credits erworben hat, kann die Vibration des Vibrators kontrollieren. Weiterhin kann man mithilfe der Credits eine Privatshow starten und eine ganz persönliche Unterhaltung genießen. Die Kosten hängen dabei von der Länge der Show ab. Das Ganze kann je nach Preis recht teuer werden, eine Abzocke ist CamTo.me deswegen allerdings noch nicht.

Berichte über CamTo.me sind im Internet Mangelware, die Erfahrungen der anderen Kunden sind uns somit nicht bekannt. Auf CamTo.me hängt viel von den Amateuren selbst ab. Wie auf anderen Portalen dieses Formats gibt es durchaus Amateure, welche die Kunden versuchen hinzuhalten, um ihnen möglichst viel Geld abzuzocken.

Wer steckt dahinter?

Der Betreiber von CamTo.me ist die I.M.L. SLU. Der Sitz der Firma ist La Massana, was eine Kleinstadt in Andorra ist. Das stimmt uns eher misstrauisch, mit exotischeren Standorten wie diesem haben wir bei Betreibern eher negative Erfahrungen gemacht. Die I.M.L. SLU scheint eher für das Online-Portal ImLive.com bekannt zu sein.

Fazit der CamTo.me Erfahrungen

CamTo.me ist ein weniger bekanntes Amateur Online-Portal, das sich auch kostenlos nutzen lässt. Wer Geld zahlt, erhält gewisse Vorteile. Schnell verliert man den Überblick über die Kosten, hier ist also Vorsicht geboten. Nichtsdestotrotz handelt es sich bei CamTo.me nicht um ein Abzocke-Portal.

Teile uns ebenfalls deine CamTo.me Erfahrungen in den Kommentaren mit.

Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

Logo C-Date

Testsieger

Casual Dating

  • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


Testbericht
zur Webseite
Parship Logo

Testsieger

Partnervermittlung

  • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


Testbericht
zur Webseite
Logo DatingCafe

Testsieger

Singlebörsen

  • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


Testbericht
zur Webseite

Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

Logo C-Date

Testsieger

Casual Dating

  • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


  • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Logo Parship

Testsieger

Partnervermittlung

  • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


  • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


  • Kosten im höheren Bereich


Testbericht
zur Webseite
Logo DatingCafe

Testsieger

Singlebörsen

  • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


  • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


  • keine automatischen Abos


Testbericht
zur Webseite