BigAndBeautiful69.de Erfahrungen Abzocke
    • Abo Abzocke
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Schlechte Erfahrungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: BigAndBeautiful69.de Erfahrungen

    Unser Praxistest über BigAndBeautiful69.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

    BigAndBeautiful69.de wirbt um neue Kunden und garantiert, eine sichere Plattform für Singles sein und das hier alle Mitglieder echt sind. Allerdings sind bereits diese Angaben, welche auf der Startseite stehen falsch und irreführend. Bei unserer Recherche stellt sich heraus, dass BigAndBeautiful69.de eine Abo-Falle und eine weitere Abzocke der PaidWings AG ist.

    Die Berichte über die Abzocke Firma häufen sich im Netz. Demnach sind im Mitgliederbereich nur Fake Profilen zu finden, die von Moderatoren betrieben werden. Die Mitgliedschaft ist sehr teuer und lohnt sich auf keinen Fall, da es hier keine einzige reale Person zu finden gibt. Die kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft ist eine Abo-Falle.

    Wenn du ebenfalls schon mit BigAndBeautiful69.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu BigAndBeautiful69.de

    BigAndBeautiful69.de ist weitere Plattform der PaidWings AG. Die Firma aus Cham, Schweiz ist im Internet wegen vieler Fälle von Abzocke bekannt. Nachdem keine einzige Seite des Unternehmens gut ist, sondern nur dazu dient, die Taschen des Betreibers zu füllen, ist auch diese Seite hier keine Ausnahme.

    Die Masche der Abzocke ist sehr einfach gestrickt, dennoch aber sehr wirksam. Auf der Startseite wird mit falschen und irreführenden Versprechen um neue Kunden geworben. Auf der Startseite steht, dass die Anmeldung kostenlos ist und alle Mitglieder auf der Seite handgeprüft und somit real sind. Nach der Anmeldung erhält der neue Kunde der Seite eine Basis-Mitgliedschaft. Die kostenlose Basis-Mitgliedschaft ist deshalb nicht zu gebrauchen, weil man damit weder die Profilbilder anderer Mitglieder sehen, Nachrichten schreiben oder lesen kann.

    Hier setzt die PaidWings AG gleich mehrere Tricks ein, um den User in die Abo-Falle und Abzocke zu locken. Im Internet finden wir zahlreiche Erfahrungsberichte, dass der Mitgliederbereich ausschließlich aus Fake Profilen besteht. Diese Fake Profile werden von Moderatoren betrieben. Zwar steht darüber nichts in den AGB der Seite, dennoch die Berichte im Netz, welche allesamt unabhängig sind, darauf hin. Diese Moderatoren haben die Aufgabe, den User bei Laune zu halten und auch dazu, ein Abo abzuschließen. Der Tricks ist simpel. Nach der Anmeldung erhält der neue User viele Nachrichten, kann diese aber nicht lesen. So steigt das Interesse beim Kunden und die Achtsamkeit lässt nach.

    Dann kommt die zweite Stufe der Abzocke, denn dann wird ein Angebot für eine Premium-Mitgliedschaft, in Form von einem Probe-Abo angezeigt. Das Probe-Abo hat eine Laufzeit von zwei Wochen und kostet nur sehr wenig Geld, in den Erfahrungsberichten sind Kosten von einem Euro zu lesen. Viele fallen auf diesen Tricks herein und die Abo-Falle schnappt zu. Die Abzocke besteht darin, dass die Kündigungsfrist ebenfalls zwei Wochen ist. Das führt dazu, dass die meisten User die Frist verpassen, wodurch sich das Abo automatisch verlängert.

    Nun könnte man meinen, dass man die Frist zur Kündigung aber rein theoretisch einhalten könnte. Das ist laut Erfahrungsberichten aber nicht der Fall. Es heißt, dass viele fristgerechte Kündigungen einfach ignoriert oder grundlos nicht akzeptiert wurden. Dann muss sich der Kunde der Seite mit einer teuren Mitgliedschaft für eine Seite voller Fake Profile abfinden. Falls der User nicht zahlt, drohen laut Berichten Mahnungen und Zahlungsforderungen.

    Fazit der BigAndBeautiful69.de Erfahrungen

    BigAndBeautiful69.de ist eine weitere Abo-Falle der Abzocke Firma PaidWings AG. Das Unternehmen ist für ihre mehrere hundert Dating Seiten samt Kostenfalle, in Form von einer teuren Mitgliedschaft, Fake Profilen und ein nur schwer kündbares Abo bekannt. Der Kunde wird mit falschen Angaben in die Falle gelockt. Wir raten zur äußersten Vorsicht, wenn man den Namen PaidWings AG liest.

    Teile uns ebenfalls deine BigAndBeautiful69.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

    c-Date Logo

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Partnervermittlung

    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite