BeNaughty.com Erfahrungen Abzocke
    • Abo Abzocke
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Schlechte Erfahrungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: BeNaughty.com Erfahrungen

    Unser Praxistest über BeNaughty.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

    Die Dating Seite BeNaughty.com wirbt mit einer stilvollen Startseite, einer kostenlosen Anmeldung und zahlreichen aktiven Usern. Unsere Recherchen zeigen aber, dass es sich bei der Seite um eine Abo Abzocke handelt.

    BeNaughty.com wird von der Firma InfraWeb Solution Limited betrieben, die ihren Sitz in Hong Kong hat. Über die Firma sind zahlreiche negative Berichte und Bewertungen im Netz zu  finden, vor den Abzocke Seiten wird ausdrücklich gewarnt. Weitere Erfahrungsberichte von ehemaligen Usern geben an, dass die Mitglieder von BeNaughty.com den Anschein machten, als wären sie nicht echt. Demnach betreibt die Firma Abzocke durch einen moderierten Chat und lockt seine Kunden in eine Abo-Falle.

    Wenn du ebenfalls schon mit BeNaughty.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu BeNaughty.com

    BeNaughty.com wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung, allerdings wird nicht erwähnt, dass nach der Anmeldung Kosten anfallen. Um auf der Seite aktiv zu werden und Kontakt mit anderen Usern aufzunehmen, braucht es eine Premium-Mitgliedschaft. Nimmt der Kunde das Angebot an, schnappt die Abo-Falle zu.

    Die Abzocke beginnt laut den Erfahrungsberichten im Netz auf allen Seiten der Abzocke Firma aus Hong Kong gleich. Nach der Anmeldung erhält der neue User zunächst eine Basis-Mitgliedschaft. Diese ist zwar kostenlos, aber sehr eingeschränkt, was die grundlegenden Funktionen im Chat angeht. Nach bereits kurzer Zeit erhält der User viele Nachrichten von anderen Mitgliedern. Allerdings kann er diese weder öffnen, noch darauf antworten, das ist nur mit einer Premium-Mitgliedschaft möglich. Laut den Erfahrungsberichten werden die Kunden so dazu angeregt, eine Mitgliedschaft samt Abonnement abzuschließen.

    Über die Seite BeNaughty.com und den Betreiber InfraWeb Solution Limited sind zahlreiche negative Erfahrungsberichte im Netz zu finden. Es wird auf mehreren Seiten ausdrücklich vor der Abo-Falle und Abzocke gewarnt, sogar vom Verbraucherschutz. Ehemaliger User geben an, dass der Mitgliederbereich auf dem Dating Portal voll mit Fake Profile ist. Mit hoher Wahrscheinlichkeit stammen auch die ersten Nachrichten, die ein neuer User erhält, von Fake Profilen.

    Der Betreiber von BeNaughty.com, die InfraWeb Solution Limited, bietet ein Probe-Abo zum Testen der Seite an. Das läuft nur zwei Wochen und kostet im Vergleich nur sehr wenig. Nimmt der User das Angebot an, haben alle Lockversuche, falsche Angaben und die Nachrichten der Fake Profile Wirkung gezeigt, die Abo-Falle schnappt zu.
    Die Kündigungsfrist sowie das Widerrufsrecht belaufen sich auf zwei Wochen. Demnach muss der Kunde sofort nach dem Abschluss des Abos wieder kündigen, um nicht weiter in die Kostenfalle zu stürzen. Das Probe-Abo verlängert sich, so wie auch die anderen Abonnements automatisch auf mehrere Monate. Die Betreiberfirma verschleiert die Abzocke, indem die AGB nicht als Text, sondern als Bild dargestellt werden. Im einem Bild kann nicht nach Stichwörtern gesucht werden und da die AGB sehr ausführlich und unübersichtlich, liest sich beinahe kein Kunde alles ganz genau durch.

    Fazit der BeNaughty.com Erfahrungen

    BeNaughty.com setzt Moderatoren für die Kommunikation ein, zuvor lockt die Seite Kunden mit leeren Versprechungen in eine Abo-Falle. Über die Seite und dem Betreiber gibt es zahlreiche negative Erfahrungsberichte im Netz und Warnungen vor der Abzocke. Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen einen unserer Testsieger.

    Teile uns ebenfalls deine BeNaughty.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

    c-Date Logo

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Partnervermittlung

    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite