Ergebnis der BDSM6Date.de Erfahrungen: Der Praxistest zu BDSM6Date.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

BDSM6Date.de Erfahrungen Abzocke
    • Abo Abzocke
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Schlechte Erfahrungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: BDSM6Date.de Erfahrungen

    Die Webseite BDSM6Date.de wirkt auf den ersten Blick wie eine gute Wahl für BDSM-begeisterte Singles, die nach neuen Fetisch-Abenteuern suchen. Doch unsere Recherche zeigt, dass dieses Portal eine hinterhältige Abo-Abzocke ist. Um das Chatsystem uneingeschränkt nutzen zu können, benötigt man hier eine kostenpflichtige Premium-Mitgliedschaft. Doch die angebotenen Premium-Abos verlängern sich automatisch immer weiter und es ist extrem schwierig, sie wieder zu kündigen. Daher führen sie unausweichlich in eine teure Abofalle.

    Echte Treffen kann man über diese Plattform ebenfalls nicht verabreden. Der Mitgliederbereich scheint nämlich nur aus Fake-Profilen zu bestehen. Außerdem werden hier offensichtlich Chatbots eingesetzt, um neue User so schnell es geht in die gefährlichen Abos zu locken. Der Betreiber von BDSM6Date.de ist die berüchtigte Qualidates AG aus dem schweizerischen Steinhausen. Unsere Erfahrungen mit diesem Unternehmen sind alles andere als gut und auch im Internet eilt ihm bereits ein miserabler Ruf voraus.

    Wenn du ebenfalls schon mit BDSM6Date.de Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu BDSM6Date.de

    Die Dating-Plattform BDSM6Date.de richtet sich direkt an Fetisch-begeisterte Singles, die nach neuen Erfahrungen mit Gleichgesinnten aus ihrer eigenen Umgebung suchen. Obwohl die Startseite weder liebevoll gestaltet noch sonderlich informativ ist, macht das Portal zunächst einen soliden Eindruck. Wie immer, haben wir uns auf der Seite registriert und in aller Ruhe umgesehen. Außerdem haben wir einige Recherchen im Internet betrieben und den Seitenbetreiber etwas genauer unter die Lupe genommen. Das Ergebnis unserer Nachforschungen ist eindeutig: BDSM6Date.de ist eine Abzocke.

    Klassische Abofalle

    Die mit der kostenlosen Anmeldung einhergehende Basis-Mitgliedschaft entpuppt sich schnell als vollkommen nutzlos. Das Chatsystem von BDSM6Date.de kann nämlich nur von zahlenden Premium-Mitgliedern genutzt werden. Doch die zur Wahl stehenden Premium-Abonnements verlängern sich automatisch immer weiter, sodass sie von den Usern gekündigt werden müssen, um fortlaufende Beitragszahlungen zu vermeiden. Doch leider ist das Kündigen gar nicht so einfach.

    Der Betreiber von BDSM6Date.de ist hinlänglich dafür bekannt, jegliche Kündigungsversuche einfach zu ignorieren und unaufhörlich Geld von den Bankkonten der User abzubuchen. Im Internet lassen sich diesbezüglich zahlreiche Erfahrungsberichte und Beschwerden von ehemaligen Kunden der Betreiberfirma finden. Dementsprechend handelt es sich bei dieser Webseite eindeutig um eine klassische Abo-Abzocke.

    Trickreich und abgebrüht

    Um Neukunden schnellstmöglich in die Abofalle zu locken, werden auf dieser Seite sogenannte „Chatbots“ eingesetzt. Dabei handelt es sich um ein Computer-gesteuertes System, das vorgefertigte Chat-Nachrichten an die User versendet. Mithilfe dieser Nachrichten sollen die User in den Chat und damit in die kostenpflichtigen Dienste gelotst werden. Als vermeintliche Absender der Fake-Nachrichten dienen fiktive Scheinprofile, die vermutlich von den Mitarbeitern des Seitenbetreibers erstellt werden. Echte Treffen kann man mit diesen Profilen natürlich nicht verabreden. Folglich ist das Chatten auf BDSM6Date.de absolut sinnlos.

    Unseriös

    Die Firma, die für diese Abzocke verantwortlich ist, ist die Qualidates AG aus Steinhausen, in der Schweiz. Mit diesem Unternehmen und seinen zahlreichen Webseiten haben schon sehr viele Leute schlechte Erfahrungen gemacht. Im Internet wimmelt es von Beschwerden und Warnhinweisen zu diesem Unternehmen. Unseres Erachtens sollte man allen Dating-Portalen der Qualidates AG grundsätzlich aus dem Weg gehen.

    Fazit der BDSM6Date.de Erfahrungen

    Bei BDSM6Date.de handelt es sich leider um eine fiese Abo-Abzocke. Die zahlungspflichtigen Premium-Abos, ohne die der Chat nicht genutzt werden kann, verlängern sich automatisch immer weiter und lassen sich nur äußerst schwer wieder kündigen. Demzufolge enden sie unweigerlich in einer Abofalle. Außerdem scheint es hier keine echten Mitglieder, sondern nur fiktive Scheinprofile zu geben. Echte BDSM-Abenteuer kann man hier daher vermutlich ebenfalls nicht verabreden.

    Teile uns ebenfalls deine BDSM6Date.de Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen folgende Top-Portale

    Casual Dating

    • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Täglich 25.000+ Mitglieder auf der Suche nach Abenteuern


    • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite

    Partnerbörsen

    • 5,4+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 40%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite

    Singlebörsen

    • 1,5+ Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Zielgruppe der Singlebörse: Über 30


    • Hohe Zufriedenheit und sicheres Flirten


    • Keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite