Die Wahrheit über AufgestauteLust.de im Jahr 2024: Insider-Erfahrungen und Bewertungen

9. Mai 2024 (Update) Ergebnis der AufgestauteLust.de Erfahrungen: Der Praxistest zu AufgestauteLust.de ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.
Die Wahrheit über AufgestauteLust.de im Jahr 2024: Insider-Erfahrungen und Bewertungen
  • Fake-Chat Abzocke

  • Einsatz von Animateuren

  • Fakeprofile

  • Treffen unwahrscheinlich

  • Negative Bewertungen

  • Sehr teuer

Kurztest: AufgestauteLust.de Erfahrungen

Auf der Dating-Webseite AufgestauteLust.de soll man seiner Lust angeblich freien Lauf lassen können. Anfangs macht das Portal einen recht seriösen Eindruck. Bei genauerer Betrachtung stellt sich aber heraus, dass es sich hier nur um eine fiese Fake-Chat-Abzocke handelt. Der Mitgliederbereich besteht aus Fake-Profilen, die von beauftragten Chat-Moderatoren betrieben werden. Dementsprechend ist es nicht möglich, hier echte Singles kennenzulernen und reale Treffen zu vereinbaren. Leider ist das vielen Nutzern nicht bewusst, da sie nur vollkommen unzureichend auf die Moderation hingewiesen werden.

Die eigentliche Abzocke besteht jedoch darin, dass die Nutzer für das sinnlose Chat-Abenteuer auch noch sehr viel Geld bezahlen müssen. Jede versendete Chat-Nachricht wird hier nämlich einzeln abgerechnet. Insgesamt ist das Chatten auf AufgestauteLust.de also reine Zeit- und Geldverschwendung. Der Betreiber von AufgestauteLust.de ist die Huba Network UG, aus Schleswig. Mit diesem Unternehmen und seinen Webseiten haben wir schon mehrfach negative Erfahrungen gemacht.

Scrolle nach unten, um die Details unserer Erfahrungen von AufgestauteLust.de zu lesen.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Partnervermittlung

Testbericht
zur Webseite

Casual Dating

Testbericht
zur Webseite

Details zu AufgestauteLust.de

Die Online-Dating-Plattform AufgestauteLust.de wirkt auf den ersten Eindruck durchaus seriös und vielversprechend. Obwohl die Startseite weder aufwendig gestaltet noch sonderlich informativ ist, fühlt man sich hier zunächst gut aufgehoben. Um etwas mehr über die Funktionsweise des Portals in Erfahrung zu bringen, haben wir ein kostenloses Testprofil angelegt, die verfügbaren Features unter die Lupe genommen und die AGB genauestens angesehen. Leider hat sich dabei schnell gezeigt, dass AufgestauteLust.de nicht weiterempfohlen werden kann. Es handelt sich bei der Seite um eine Fake-Chat-Abzocke.

Kostenintensive Erwachsenenunterhaltung

Nach der kostenlosen Anmeldung stehen den Nutzern lediglich die Such- und Filterfunktionen uneingeschränkt zur Verfügung. Um allerdings auch mit anderen Mitgliedern über das seiteneigene Chatsystem kommunizieren zu können, muss man hier ganz schön tief in die Tasche greifen. Zuerst müssen die Nutzer ein Chatguthaben kaufen, welches aber mit jeder einzelnen versendeten Nachricht dahinschmilzt und somit ständig wieder aufgeladen werden muss. Dementsprechend ist eine sinnvolle Nutzung des Portals zwangsläufig mit extrem hohen Kosten verbunden.

Bedauerlicherweise ist es aber nahezu ausgeschlossen, hier jemals authentische Bekanntschaften machen oder echte Dates verabreden zu können. Im Mitgliederbereich gibt es nämlich keine echten Singles, sondern nur moderierte Fake-Profile zu finden. Die Mitgliederprofile werden demnach von beauftragten Chat-Moderatoren, die für den Seitenbetreiber tätig sind, betrieben. Folglich sind die vermeintlichen Mitglieder rein fiktiv und können nicht im wahren Leben getroffen werden.

Auszug aus den AGB (Stand vom 27.05.2022)

Bei aufgestautelust.de handelt es sich um eine reine Unterhaltungsplattform. Hier soll jeder faszinierende und unterhaltsame Flirts erleben können. Unsere Leistung besteht in der Bereitstellung von prickelnden Gesprächen mit professionellen Chat-Partnern, die wir sorgfältig ausgesucht haben. Dem Kunden ist bekannt, dass aufgestautelust.de zur Animation und Unterhaltung mit anderen Profilen professionelle Chatpartner einsetzt. Diese Dienstleistung wird in höchster Qualität betrieben. Die professionellen Chat-Partnern werden über unsere Plattform mit Ihnen chatten und flirten, wenn Sie das wollen und betreiben rein fiktive, der bloßen Unterhaltung dienende Profile. Dazu legen die professionellen Chat-Partner, die vom Betreiber beschäftigt werden, eine Vielzahl von Profilen fiktiver Personen an und geben sich als diese fiktive Person aus.

Ahnungslose Nutzer

Bedauerlicherweise werden die Nutzer nicht ausreichend auf die Moderation aufmerksam gemacht. Daher ist vielen von ihnen in keiner Weise bewusst, dass das teure Flirt-Erlebnis niemals zu einem realen Treffen führen kann. Böse Überraschungen und negative Erfahrungen sind hier also nahezu garantiert.

Unseriöser Seitenbetreiber

Der Betreiber von AufgestauteLust.de ist die Huba Network UG aus Schleswig. Unsere Erfahrungen mit dieser Firma waren bislang alles andere als gut. Sie ist nämlich für mehrere Dating-Portale verantwortlich, die allesamt ebenfalls mit der Fake-Chat-Masche ihre Nutzer über den Tisch ziehen. Dementsprechend sollte man allen Webseiten dieses Unternehmens unbedingt aus dem Weg gehen.

Fazit der AufgestauteLust.de Erfahrungen

Bei AufgestauteLust.de handelt es sich leider um eine teure Fake-Chat-Abzocke. Die Nutzer müssen hier extrem viel Geld für das Chatten bezahlen, da jede versendete Nachricht einzeln abgerechnet wird. Die Mitgliederprofile zeigen aber nur fiktive Personen, mit denen keine echten Treffen möglich sind. Diese Profile werden von beauftragen Chat-Moderatoren, die für den Seitenbetreiber arbeiten, betrieben. Leider werden die Nutzer nicht zufriedenstellend auf die Moderation aufmerksam gemacht und somit gezielt abgezockt.

Wenn Du mehr zum Thema Dating Abzocke erfahren möchtest, schaue Dir doch unsere anderen Testberichte an. Du kannst auch ganz einfach prüfen, welche anderen Dating-Webseiten zur Firma gehören.

Wenn auch Du schon mit Erfahrungen gemacht hast, so teile diese doch bitte mit unserer Community und schreibe einen Erfahrungsbericht. Nutze dafür das Formular am Ende dieser Seite.

Wir empfehlen folgende Top-Portale

C-Date.de Logo

Casual Dating

  • 3,7+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Täglich mehr als 25.000+ Mitglieder online


  • Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


  • Für Frauen kostenlos


Testbericht
zur Webseite
Be2.de Logo

Partnervermittlung

  • 2,0+ Millionen Mitglieder in Deutschland


  • Hoher Frauenanteil von 57%


  • Mitglieder aus allen sozialen Schichten


  • 41% Erfolgsquote bei der Partnersuche


Testbericht
zur Webseite
AshleyMadison.com Logo

Casual Dating

  • 50,0+ Millionen Mitglieder weltweit


  • Singles und vergebene Personen sind hier vertreten


  • Geld-zurück Garantie


  • Frauen können die Seite gratis nutzen


Testbericht
zur Webseite

Teile diesen Artikel!

6 Comments

  1. Anonymous 24. März 2023 at 11:19

    Muß ich den Testern auch voll zustimmen, hier wird im großen Stil abgezockt.

    Gruß Bernd

  2. Stephan R. 22. März 2023 at 20:49

    Wie kann diese lästigen Spam Nachrichten von den pfeifen ab bestellen.

    Es ist nur noch nervig, genauso wie von den anderen Plattformen die HuBa Network UG.
    Betreibt.

  3. Jens 7. Februar 2023 at 18:01

    Das gute bei solchen Portalen ist das man angeschrieben wird von Frauen die einen im echten Leben nicht mal anschauen würden. Deshalb kommt man sich unwiderstehlich vor. Wenn man aber die Realität sieht. Hat man den ganzen Betrug durchschaut. Und wird nicht abgezogen. Also gut fürs Selbstbewußtsein. Aber sonst nichts.

  4. Anonymous 31. Oktober 2022 at 13:18

    Bei Aufgestaute Lust wurde ich auch abgezockt. 4 mal geschrieben und Geld alle und keiner bestraft sie

  5. Anonymous 14. August 2022 at 17:48

    ich vermisse das man was mir nicht nicht löschen kann also ist es eine wie sagt eine abzocke von aufgestaute lust. de

  6. Ralf Teichmann 10. Juli 2022 at 18:53

    Da ist noch ein großes Problem! Unter den angegebenen E-Mail-Adressen, kann eine Kündigung des Abos nicht durchgeführt werden! Es wird immer darauf hingewiesen, daß der Server momentan… nicht richtig funktioniert…ja wer es glaubt wird seelig… ha… ha… ha…!

Leave A Comment