Ergebnis der Anal-Dating.com Erfahrungen: Der Praxistest zu Anal-Dating.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

Anal-Dating.com Erfahrungen Abzocke
    • Abo Abzocke
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Schlechte Erfahrungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: Anal-Dating.com Erfahrungen

    Die Online-Plattform Anal-Dating.com bezeichnet sich selbst als die beste Community für Analsex-Treffen. Auf den ersten Blick wirkt die Seite durchaus vielversprechend. Außerdem ist die Anmeldung kostenlos und alle Mitglieder werden angeblich auf ihre Echtheit geprüft. Sobald wir uns allerdings die AGB durchlesen und den Betreiber der Seite etwas genauer unter die Lupe nehmen, müssen wir dringend von einer Anmeldung abraten. Es handelt sich hier augenscheinlich um eine Abo-Fallen-Abzocke.

    Ohne kostenpflichtige Mitgliedschaft können die vielversprechenden Funktionen des Portals nicht genutzt werden. Doch alle Mitgliedsschafts-Abos verlängern sich automatisch immer weiter und lassen sich nur schwer wieder kündigen. Demzufolge landen viele Nutzer in kostspieligen und langwierigen Abo-Fallen. Mit dem Betreiber der Seite haben wir schon oft schlechte Erfahrungen gemacht. Die Commatis GmbH, aus dem österreichischen Ort Stockern, betreibt nämlich ein ganzes Netzwerk an unterschiedlichen Erotik-Portalen, von denen wir schon einige getestet haben. Leider immer mit demselben enttäuschenden Ergebnis.

    Wenn du ebenfalls schon mit Anal-Dating.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu Anal-Dating.com

    Auf den ersten Eindruck scheint es sich bei Anal-Dating.com um den idealen Ort zu handeln, um aufregende Analsex-Treffen verabreden zu können. Die Seite lockt mit vielversprechenden Features, kostenloser Anmeldung und zahlreichen hand- geprüften Sexkontakten. Um etwas mehr über die Seite in Erfahrung zu bringen, durchforsten wir das Internet nach Erfahrungsberichten und lesen uns die AGB durch. Außerdem betreiben wir etwas Recherche zum Betreiber der Seite. Leider stellen wir dabei schnell fest, dass sich eine Anmeldung hier nicht lohnt.

    Abo-Falle

    Nach der kostenlosen Anmeldung kann man auf Anal-Dating.com leider so gut wie Gar nichts machen. Alle interessanten Features sind lediglich zahlenden Abonnenten zugänglich. Doch die Mitgliedsschafts-Abos entpuppen sich schnell als gefährliche Abo-Fallen. Sie verlängern sich nämlich automatisch immer weiter und sind nur sehr schwer wieder kündbar. Die Kündigungsfristen sind weder fair, noch werden sie zufriedenstellend kommuniziert. Dementsprechend können sie leicht verpasst werden. Außerdem werden scheinbar selbst fristgerechte Kündigungen einfach ignoriert und stattdessen weiterhin Geld eingefordert.

    Die hochgepriesenen Probe-Abos, die aufgrund ihres niedrigen Preises zunächst nach einem tollen Angebot aussehen, sind ebenfalls nicht empfehlenswert. Sie wandeln sich nach Ablauf nämlich automatisch in eines der teuren Langzeit-Abos um.

    Berüchtigter Betreiber

    Mit dem Betreiber der Seite haben wir schon vielfach schlechte Erfahrungen gemacht. Die Commatis GmbH, die ihren Sitz im Österreichischen Stöckern hat, betreibt nämlich ein ganzes Netzwerk an unseriösen Erotik-Portalen. Die Firma ist im Internet hinlänglich für ihre zweifelhaften Methoden, Täuschungen und Abzocke-Maschen bekannt. Nach kurzer Google-Recherche lassen sich zahlreiche Erfahrungsberichte ehemaliger Kunden der Firma finden, die kein gutes Haar an ihr lassen. Selbst die Verbraucherzentrale und einige Anwaltskanzleien beschäftigen sich ausführlich mit den dazugehörigen Webseiten und bieten verzweifelten Kunden ihre Dienste an.

    Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass man von Anal-Dating.com besser die Finger lassen sollte. Die Chance ein echtes Analsex-Treffen verabreden zu können scheint sehr gering zu sein. Die Wahrscheinlichkeit in eine teure Abo-Falle zu geraten, ist hingegen ziemlich hoch.

    Fazit der Anal-Dating.com Erfahrungen

    Leider können wir die Erotik-Plattform Anal-Dating.com nicht empfehlen. Ohne kostenpflichtiges Mitgliedschafts-Abo ist die Seite völlig nutzlos. Doch alle Abos entpuppen sich als gefährliche Abo-Fallen-Abzocke, da sie sich automatisch immer weiter verlängern und nur sehr schwer wieder kündigen lassen. Dem Betreiber der Seite eilt aufgrund seiner zahlreichen unseriösen Webseite bereits ein sehr schlechter Ruf voraus.

    Teile uns ebenfalls deine Anal-Dating.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo Parship

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    • keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite