AllesIstErlaubt.com Erfahrungen Abzocke
    • Abo Abzocke
    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Schlechte Erfahrungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: AllesIstErlaubt.com Erfahrungen

    Der Praxistest zu AllesIstErlaubt.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

    Dem Namen nach sind auf der Dating Seite AllesIstErlaubt.com beim Flirten und bei der Partnersuche keine Grenzen gesetzt. Um der Sache auf den Grund zu gehen, betreiben wir eigene Nachforschungen und stoßen auf einen Betreiber, der wegen seiner vielen Abzocke Seiten schon einige kritische Kommentare erhalten hat. Auch bei AllesIstErlaubt.com stellen wir eine Abzocke fest, obwohl der Kunde nach der kostenlosen Anmeldung tatsächlich in den Genuss des Flirtens kommt.

    Wer auf AllesIstErlaubt.com erotische Gespräche führen will, der muss bereit sein, die hohen Kosten einer Premium-Mitgliedschaft zu tragen. Der Betreiber der Dating Seite ist die Paidwings AG. Die Firma aus Cham wendet einen Trick an, damit der Kunde für eine teure Mitgliedschaft zahlen muss. Das günstige Probe-Abo entpuppt sich als Kostenfalle, es kann nicht fristgerecht gekündigt werden.

    Wenn du ebenfalls schon mit AllesIstErlaubt.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    c-Date Logo

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Mio. Mitglieder in Deutschland


    • Frauenanteil bei 59% und hohes Niveau der Mitglieder


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu AllesIstErlaubt.com

    Wie für die Dating Seiten der Paidwings AG üblich, überzeugt die Startseite von AllesIstErlaubt.com nicht gerade mit der Bekanntmachung von Einzelheiten über die Nutzung der Seite. Eine kostenlose Anmeldung erscheint unverbindlich und lockt viele neue Kunden an, die neugierig sind und mehr über die Dating Seite in Erfahrung bringen wollen. Auch wir sind neugierig und befassen uns genauer mit der Seite. Dabei entdecken wir eine Abofalle.

    Auf der Startseite werden ganz bewusst noch keine Angaben zu möglichen Kosten der Dating Seite gemacht. Das macht für den Betreiber sehr viel Sinn, schließlich will er neue Kunden anwerben und nicht durch teure Preise abschrecken. Nach der Anmeldung trudeln bereits die ersten Nachrichten einiger attraktiven Damen ein. Diese Nachrichten lassen sich zunächst weder lesen noch beantworten. Dafür muss ein teures Premium-Abonnement abgeschlossen werden.

    Doch auch hier könnte es sich sehr wahrscheinlich um einen weiteren Trick des Betreibers handeln. Viele der Kunden, die mit dem Betreiber und dessen Dating Seiten bereits Erfahrungen gemacht haben, äußern im Netz ihren Verdacht auf moderierte Fake Profile. Das soll heißen, dass der Betreiber Moderatoren anstellt, die dem Kunden das Chatten auf der Seite besonders schmackhaft machen sollen. Wir weisen allerdings darauf hin, dass dafür der endgültige Beweis in den AGB fehlt.

    Die Versuchung des Kunden ein Premium-Abo abzuschließen, um auf die Nachrichten der vielen Damen einzugehen, ist sicherlich groß. Der hohe Preis dieses Abonnements dürfte aber abschrecken. Glücklicherweise, so erscheint es zumindest, bietet man auf AllesIstErlaubt.com auch ein zwei Wochen langes Probe-Abo an. Dank dieses Abos funktioniert die Abofalle auf der Dating Seite. Die Nichteinhaltung der Kündigungsfrist hat die automatische Vertragsverlängerung zu einem höheren Preis zur Folge. Auf diese muss man sich bei Abschluss des Probe-Abos bereits einstellen, die Kündigungsfrist von ebenfalls 14 Tagen kann nur verpasst werden.

    Die Paidwings AG, der Betreiber von AllesIstErlaubt.com, hat ihren Sitz in Cham in der Schweiz. Die Liste der Abzocke Seiten, die der Betreiber aus der Schweiz ins Leben gerufen hat, ist ewig lang.

    Fazit der AllesIstErlaubt.com Erfahrungen

    AllesIstErlaubt.com ist eine weitere Dating Seite der Paidwings AG. Wie für den Betreiber üblich, soll auch auf dieser Seite eine Abofalle zu einem besseren Umsatz verhelfen. Besonders hilfreich für den Betreiber erweist sich dabei das Probe-Abo, das mit einer Kündigungsfrist ausgestattet ist, die nicht einzuhalten ist.

    Teile uns ebenfalls deine AllesIstErlaubt.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir raten von einer Anmeldung ab und empfehlen daher einen unserer Testsieger.

    c-Date Logo

    Casual Dating

    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Partnervermittlung

    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Singlebörsen

    Testbericht
    zur Webseite