Ergebnis der Alcabina-Dating.com Erfahrungen: Der Praxistest zu Alcabina-Dating.com ist leider sehr unzufriedenstellend ausgefallen.

Alcabina-Dating.com Erfahrungen Abzocke
    • Fake-Chat Abzocke
    • Einsatz von Animateuren

    • Fakeprofile

    • Treffen unwahrscheinlich

    • Negative Bewertungen

    • Sehr teuer

    Kurztest: Alcabina-Dating.com Erfahrungen

    Die Online Dating Seite Alcabina-Dating.com wirbt mit einer kostenlosen Anmeldung und mehreren Kategorien, die für jeden das Passende bieten. Viele Kunden berichten im Internet, wie sie glaubten, auf Alcabina-Dating.com die richtige Person gefunden zu haben. Im Chat begegnet man professionellen Animateuren, die für die Nutzung der teuren Chatfunktion werben. Wenn die Kunden das in Erfahrung bringen, ist es meistens schon zu spät und viel Geld ist verloren gegangen.

    Die EN MARKETING & MEDIA LTD aus London ist der Betreiber der Online Dating Seite. Die anderen Seiten der Firma, die wir unter die Lupe genommen haben, waren ebenfalls Abzocke. Die Masche geht auf, da sich die Animateure gut zu verstecken wissen.

    Wenn du ebenfalls schon mit Alcabina-Dating.com Erfahrungen gemacht hast, schreibe sie doch in die Kommentare am Ende des Testberichtes.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Details zu Alcabina-Dating.com

    Die Startseite von Alcabina-Dating.com wirkt etwas aus der Mode gekommen. Der ungefähre Aufbau der Seite wird erklärt, wirklich viel erfahren wir hier aber noch nicht. Ein paar Sätze widmet man der kostenlosen Kategorie. Das lässt schon einmal darauf schließen, dass die anderen Kategorien und Funktionen kostenpflichtig sind. Zu den vielen Animateuren im Mitgliederbereich äußert sich der Betreiber auf der Startseite nicht. Das ist nicht verwunderlich, schließlich sind sie Teil der Abzocke.

    Viele Animateure sind hier anzutreffen

    Den Beweis für die Animation der Dating Seite kommt dennoch vom Betreiber selbst. Wir müssen uns allerdings die AGB durchlesen, bis wir schließlich fündig werden.

    Die Aufgabe der Animateure wird in den AGB bekannt gegeben:

    ,,Es ist Ihnen bekannt, dass wir auch professionelle Animateure und moderierte Dienste verwenden, um Nutzer zur Kommunikation zu animieren als auch eine zielorientierte Unterhaltung bieten zu können, insbesonders in den Kategorien Abenteuer und Sinngleichem. Es gibt daher nicht bei allen die Möglichkeit diese Menschen im realen Leben zu treffen.
    Sie können jederzeit mit den Animateuren in Kontakt treten, sie entweder selbst anschreiben oder von diesen angeschrieben werden.

    Wir lernen also auch, wo man mit Animateuren zu rechnen hat. Die Kategorien ,,Abenteuer“ und ,,Sinngleichem“ sind genau die Kategorien, die den Kunden Geld kosten. Die Kategorie ,,kostenlos“ ist eingeschränkt und weniger attraktiv als die anderen Kategorien. Das ist an sich auch nur logisch. Hätte die kostenlose Kategorie allein genauso viel zu bieten wie die Kostenpflichtigen, würde der Betreiber keinen Cent verdienen.

    Im Chat bezahlt man für jede Nachricht, die man verschickt. Pro Nachricht wird kein Geld direkt vom Bankkonto abgerechnet, stattdessen muss man auf der Seite selbst Credits erwerben, welche für die Nutzung der Nachrichtenfunktion eingelöst werden.

    Moderierte Chats durch Animateure

    Hier kommen die Animateure ins Spiel, sie sind auf der Seite des Betreibers. Ihre Aufgabe ist es, viele Nachrichten an die Kunden zu schicken. Durch erotisches Flirten machen sie das Chatten zudem unterhaltsamer, damit mehr Credits erworben werden. Die Kunden sollen davon natürlich nichts bemerken, aus diesem Grund verstecken sich die Animateure hinter fiktiven Profilen attraktiver Personen.

    Der Betreiber von Alcabina-Dating.com ist die EN MARKETING & MEDIA LTD aus London im Vereinigten Königreich. Im Internet beschweren sich viele ehemalige Kunden über die Abzocke auf der Dating Seite und teilen ihre negativen Erfahrungen. Bereits zuvor haben wir es mit Abzocke Seiten der Firma zu tun gehabt.

    Fazit der Alcabina-Dating.com Erfahrungen

    Auf Alcabina-Dating.com werden die Kunden auf geschickte Art und Weise ausgetrickst. Im Mitgliederbereich existieren zahlreiche Animateure, die dank der fiktiven Profile nicht von normalen Mitgliedern zu unterscheiden sind. Fast alle Kategorien sind hier kostenpflichtig, für das Chatten müssen die Kunden also zahlen. Die Animateure machen sich dies zunutze und regen die Kunden zur ausgiebigen Nutzung der Nachrichtenfunktion an.

    Teile uns ebenfalls deine Alcabina-Dating.com Erfahrungen in den Kommentaren mit.

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich sind mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    Testbericht
    zur Webseite
    Parship Logo

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • höchste Erfolgsquote im Test, ca. 38% finden den passenden Partner


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    Testbericht
    zur Webseite

    Wir empfehlen lieber einen unserer Testsieger!

    Logo C-Date

    Testsieger

    Casual Dating

    • 3,7 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • täglich mehr als 25.000 auf der Suche nach Abenteuern


    • Der Frauenanteil liegt bei mehr als 59%


    • Für Frauen kostenlos


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo Parship

    Testsieger

    Partnervermittlung

    • 5,4 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • hohes Bildungsniveau der Mitglieder


    • Die Erfolgsquote bei der Suche liegt bei rund 38%


    • Kosten im höheren Bereich


    Testbericht
    zur Webseite
    Logo DatingCafe

    Testsieger

    Singlebörsen

    • 1,5 Millionen Mitglieder in Deutschland


    • Singlebörsen Zielgruppe: Ü30


    • hohe Mitgliederzufriedenheit und sicheres Flirten


    • keine automatischen Abos


    Testbericht
    zur Webseite